USA wollen Bitcoin-Betreiber um Bankstatus bewerben

Annahme

Die US-Regierung ist offen für die Integration von Kryptowährungsunternehmen, Börsen und Handelsplattformen in den Bankensektor des Landes Ende September 2017. Im Rahmen des Plans werden die Kryptowährungs-Akteure von der US-Amt des Schatzamtes des Rechnungshofs der Währung.

Auf einer von der Federal Reserve Bank of Philadelphia veranstalteten Veranstaltung im Jahr 2017 erklärte Keith Noreika, der stellvertretende Währungsrechner, dass sie aktiv die effektiven Methoden zur Implementierung eines nationalen Lizenzprogramms für Bitcoin-Unternehmen untersuchen.

& ldquo; Ich wäre nicht abgeneigt gegenüber den Leuten, die hereinkommen und mit dem [Amt des Rechnungsprüfers der Währung] darüber sprechen, wie eine Charta für sie Sinn machen könnte. Aber das ist ein langer Prozess, den sie durchlaufen müssen, und nur weil du in die Tür kommst, heißt das nicht, dass du auf der anderen Seite zur Tür hinauskommst. & rdquo;

Mehrere US-Bundesstaaten haben die Geschäftstätigkeit der Betreiber digitaler Währungen bereits genehmigt. Zu ihnen gehört New York, das mit BitLicense seine landesspezifische Lizenzierungsinitiative für Bitcoin eingeführt hat. Allerdings haben einige Start-up-Unternehmen, Börsen, Unternehmen und Handelsplattformen in der Branche ihre Bedenken über Vorschriften wie BitLicense wegen hoher Kosten und Unpraktikabilität in Bezug auf die Einhaltung der Vorschriften geäußert.

Die Akzeptanz des digitalen Devisenhandels sowie die Einführung eines landesweiten Lizenzierungsprogramms für Handelsplattformen dürften eine steigende Nachfrage von institutionellen und Einzelhandelshändlern in den USA auslösen.

Weitere globale Entwicklungen bei der Einführung von Bitcoin

Inzwischen hat die Regierung in Japan ein landesweites Lizenzierungsprogramm für japanischen Bitcoin und digitale Devisenmärkte eingeführt. Unter den Betreibern, die bereits Ende September lizenziert wurden, sind 11 große Börsen einschließlich BitFlyer.

In Südkorea hat die Regierung Maßnahmen ergriffen, um den Markt für virtuelle Währungen zu fördern, damit dieser reifer und besser reguliert wird und das Land zum Kraftpaket von Ethereum wird.


Folgen Sie uns auf Facebook


  • Bitcoin-Verordnung
  • USA
  • Banken
  • Regierung
  • BitLizenz
  • Bitcoin-Übernahme
  • Cryptocurrency Exchange
  • BitFlyer