Haltegurt Fall, erklärt

> 1. Was ist Tether?
  • 2. Was stimmt nicht mit der offiziellen Website?
  • 3. Was ist los mit einem Einlösen von Tokens?
  • 4. Was ist mit Tokens Liquidität und Emission?
  • 5. Was wird mit Tether passieren?
  • 1. Was ist Tether?
Tether ist eine Kryptowährung, die echte Währungen in einem Blockchain-Markt repräsentiert.

Das Projekt wurde im November 2015 gegründet. Es hat zwei Tokens USDT und EURT, die als Analoga von USD und EUR in einer Blockchain-Welt erstellt wurden. Diese Kryptowährungen sind eng mit dem Austausch Bitfinex verbunden. Tether basierte zunächst auf dem Bitcoin-Blockchain-System, im Juni 2017 wurde jedoch der Übergang zu Litecoin deklariert.

Seit Mai 2016 hat die Tether-Kapitalisierung stark zugenommen. Ende August 2017 belief er sich auf rund 320 Mio. USD.

Im Jahr 2016 gab es keine wesentlichen Änderungen in der Auflage. Seit dem 18. April 2017 lehnt Bitfinex Transaktionen mit den Fiat-Währungen ab. Das gleiche passierte mit Tether.

Und obwohl alles gut für das Unternehmen zu sein scheint, gab es auch einige Probleme mit der offiziellen Website; Einlösen von Token, Auszahlungen, Liquidität und eine Emission.

2. Was stimmt nicht mit der offiziellen Website?

Die Informationen von verschiedenen Seiten widersprechen sich.

Hier finden Sie die Informationen auf der Hauptseite der offiziellen Website.

Hier finden Sie die Informationen auf der Seite "Servicebedingungen".

Die Sache ist, Tether ist keine Kryptowährung, die als Geld verwendet werden kann. Es ist nicht gesichert. Aus diesem Grund kann das Unternehmen keine Transaktionen mit seinen Tokens garantieren.

3. Was ist los mit einem Einlösen von Tokens?

Bitfinex und Tether hatten einige Probleme mit dem Bankensystem.

Im April 2017 wurde Tether von den taiwanesischen Bankpartnern auf Überweisungsdienste eingestellt. Später in diesem Monat waren es internationale Kunden, die ihre Drahtablagerungen gefroren fanden.

Hier ist die offizielle Erklärung:

"Seit dem 18. April 2017 wurden alle eingehenden internationalen Verbindungen zu Tether von unseren taiwanesischen Banken blockiert und abgelehnt. Daher erwarten wir nicht, dass das Angebot an Haltegurten wesentlich zunimmt, bis diese Beschränkungen aufgehoben sind.

Für Kunden mit Bankkonten außerhalb von Taiwan verfolgen wir fleißig alternative Finanzierungskanäle. Neue Bankkorridore sind im Aufbau begriffen, und wir sprechen mit Integratoren von USDT über die Möglichkeit von Zwischenkundenrückkaufprozessen. Bis dahin bitten wir unsere Kunden, keine zusätzlichen eingehenden Leitungen zu senden, bis wir eine zuverlässige Methode zur Aufnahme von Finanzmitteln anbieten können. "

Als Bitfinex eine Klage gegen Wells Fargo einreichte, nachdem diese angeblich verboten hatte, ihre Gelder international zu transferieren, meldete sich Tether ebenfalls in der Klage.

Die Klage wurde später ohne offizielle Erklärungen fallen gelassen.

Aber jetzt bleibt die Frage offen, ob Tether Tokens eingelöst werden können.

4. Was ist mit Tokens Liquidität und Emission?

Ohne Audit-Informationen kann nicht sicher festgestellt werden.

Trotz aller oben beschriebenen Probleme wuchs die Tether-Großschreibung. Es ist schnell gewachsen, also bedeutet es Investitionsströme. Aber woher kommt es? Wie die offizielle Website sagt, unterliegen Reservebestände professionellen Audits. Tether gibt jedoch keine Namen von Wirtschaftsprüfern oder Firmen an.

Tether kann keine Bankfazilitäten verwenden. Wo also hält das Unternehmen sein Geld? Warum sind die Informationen für Token-Inhaber nicht bekannt? Was ist die wahre Zirkulation von Token? Die Blockchain-Community hat mehr Fragen als Antworten. Die Emission kann übermäßig hoch sein, was bedeutet, dass die Token nicht gesichert sind.

Das Paar USDT / USD wird nur an zwei Börsen angeboten: Kraken und Bitfinex. Bitfinex hat den Preis von einem USD zu einem Kurs von einem USD festgesetzt. Das Volumen dieser Transaktionen ist winzig, daher ist die Frage nach der Liquidität offen.

5. Was wird mit Tether passieren?

Heutzutage gibt es Millionen von Tether Tokens ohne Wert.

Diese Tokens können verwendet werden, um einige andere Kryptowährungen zu kaufen. Wenn zu viele USDT-Token verwendet werden, wirkt sich dies auf den Preis von Bitcoin und Altcoins aus. Wenige Verbindungen mit dem Bankensystem können mehr und mehr Fragen zur Tether-Aktivität aufwerfen. Die Untersuchung von BTC-e kann auch Tether betreffen. All dies wirft mehr Fragen auf, als wir Antworten finden können.

Es scheint, dass das Unternehmen sich wirklich anstrengen muss, um ihre Aktivitäten zu klären.