Swiscoin und Onecoin: Greifen MLM-Schemas in Bitcoin und Blockchain ein? (Op-Ed)

Vor kurzem wurde mir angeboten, einem MLM-Programm beizutreten. Larry Pantling, Inhaber von Capstone Digital Mining, bot mir die Gelegenheit, ein Anfängerpaket für den Bergbau von onecoin, swiscoin oder ilcoin zu kaufen. Er gab mir auch einige Informationen über das sogenannte & ldquo; Werbeprogramme & rdquo; andere Menschen in den Bergbau einzubeziehen. Mit anderen Worten, mir wurde angeboten, einem MLM-Geschäft beizutreten.

Ehrlich gesagt, bin ich nicht neu darin; Ich weiß, wie MLM funktioniert. Aber in traditionellen Systemen erhalten Sie zumindest einige Waren gegen Ihr Geld. Aber was ist mit Kryptowährung MLM? Ich bekomme immer noch nicht alle Mechanismen von Kryptooperationen, aber ich hatte wirklich das Gefühl, dass ich nur für dünne Luft bezahlt werden sollte. Um die Wahrheit zu sagen, ich hatte nie die Idee, irgendeine Art von Krypto-MLM beizutreten, aber ich entschied, etwas Forschung mit der Hilfe von Nathan Wosnack, CEO von Ubitquity, durchzuführen. Und ich hatte einige interessante Ergebnisse.

Ich entschied mich, Informationen über die Unternehmen zu erhalten, denen ich beitreten durfte - OneCoin, Swiscoin und Ilgamos. Das erste, was ich über OneCoin herausgefunden habe, war, dass es Anfang des Jahres als Ponzi-Schema von CoinTelegraph veröffentlicht wurde. Darüber hinaus fand ich weitere Informationen zum Schluss, OneCoin ist nicht vertrauenswürdig. Zum Beispiel, hintermlm. com angegeben:

& ldquo; Es gibt keine Informationen auf der OneCoin-Website, die angeben, wer das Unternehmen besitzt oder betreibt. Die OneCoin Website hat ein & ldquo; über & rdquo; Abschnitt, jedoch keine Informationen über die Eigentümerstruktur des Unternehmens offenbart & rdquo; .

Auch das Unternehmen ist nicht in den USA tätig. Es würde von der SEC in kürzester Zeit abgelehnt werden und die Vorschriften nicht einhalten. OneCoin hat keine handelbaren Produkte oder Dienstleistungen. Außerdem ist onecoin nicht auf der Liste aller verfügbaren Kryptowährungen auf CoinMarketCap. Nachdem er alle Informationen über OneCoin studiert hatte, sagte Nathan Wosnack gegenüber CoinTelegraph:

& ldquo; OneCoin ist eine interessante, die das ganze Jahr über schwebt. Ich bin persönlich überrascht, dass es sozusagen noch in der Wildnis ist. Wie Sie in der Vergangenheit über William Suberg berichtet haben, gibt es erhebliche Beweise, die auf OneCoins Schema hinweisen. .

Swiscoin und Ilcoin sind übrigens auch nicht auf der CoinMarketCap-Liste. Tatsächlich sind alle Informationen über SwisCoin noch vager und unsicherer. Nochmal, hintermlm. com states:

& ldquo; Es gibt keine Informationen auf der Website von SwisCoin, die angeben, wer das Unternehmen besitzt oder betreibt. Die SwisCoin Domain & ldquo; swiscoin. com & rdquo; wurde am 15. September 2015 registriert, wobei Kathrine Harbour als Eigentümer aufgeführt wurde. Eine Adresse in Dublin, Irland wird ebenfalls bereitgestellt. Weitere Untersuchungen zeigen, dass diese Adresse zu Regus gehört, der virtuelle Büroräume verkauft.Insofern scheint es, dass SwisCoin keine tatsächliche physische Präsenz in Irland hat. Was Kathrine Harbour betrifft, erscheint ihr Name außerhalb der SwisCoin Domain-Registrierung nicht mit SwisCoin verknüpft. Ich sehe das als höchst verdächtig an, da es ein großes Fragezeichen gibt, ob Harbor tatsächlich existiert oder nicht. & rdquo;

Das hört sich nicht gut an, oder? Trotzdem kommentierte Larry Pantling:

& ldquo; Ich habe mehr als zweihundert Leute unterschreiben in einem Monat mit swiscoin. Es ist eine Möglichkeit, Geld zu verdienen, ohne die Cloud und die Ausrüstung zu kaufen. & rdquo;

Scheint zumindest für Larry vielversprechend. Aber was für mich eine rote Flagge war, ist, dass die Unternehmensleitung sich geweigert hat, mit mir zu sprechen. Das ist merkwürdig, oder? Ich meine, wenn Sie nichts zu verbergen haben, sind Sie wahrscheinlich bereit, mit der Presse zu sprechen, um Ihre Firma oder Ihr Produkt zu bewerben. Dann haben sie vielleicht etwas zu verbergen. Nathan Wosnack kommentierte Swiscoin und sagte:

& ldquo; Das Problem mit SwisCoin ist die Information ist spärlich. Ihre Site ist vage, sie sind nicht an irgendwelchen Börsen gelistet, die ich sehen kann, und alles scheint eher auf Affiliate-Vermarkter und MLM-Typen ausgerichtet zu sein als auf Entwickler und die Community. Die Tatsache, dass alle positiven Nachrichten, die ich finden kann, auf MLM-Vermarkter-Bewertungen oder ausländischen Spam-Sites basiert, würde ich persönlich eine hohe Wahrscheinlichkeit geben, dass dies ein Betrug oder zumindest eine Pumpe und Dump ist. & rdquo;


Folge uns auf Facebook


  • Bitcoin Neuigkeiten
  • Blockchain News
  • Swiscoin
  • Onecoin
  • Nathan Wosnack
  • Ilcoin
  • Larry Pantling