Sommer von SegWit: Bitcoin-Kern beginnt Segregierter Zeuge Soft Fork

Es wird ein wilder Sommer für den Preis von Bitcoin. Die einzige Gewissheit im Raum wird Veränderung sein.

Das Beobachten der Achterbahn ist für die Spekulanten in Ordnung, aber vielleicht werden neue Protokollverstärkungen helfen, die Preise höher zu treiben und die Umwelt zu stabilisieren. Die vielgerühmte Segregated Witness-Anwendung wird von den Bitcoin Core-Entwicklern ins Spiel gebracht, wenn dies nicht bereits geschehen ist.

Bestätigung der unbestätigten

Nachrichten von der Weiterentwicklung von Segregated Witness, oder SegWit, machten am Donnerstagnachmittag in Reddits r / Bitcoin Wellen in Form eines einzigen Forums, das auf Imgur gepostet wurde. Dieses Bild scheint eine Diskussion der Core-Entwickler darüber zu geben, dass es nun an der Zeit ist, SegWit nach angemessener Zeit im Testnet in die Tat umzusetzen.

Es wäre viel zu einfach, dies auf den Nennwert zu setzen und zu sagen, dass SegWit jetzt auf Bitcoins Blockchain funktioniert, aber eine andere Forum-Quelle auf Botbot. Ich habe eine andere Unterhaltung, die das Gegenteil sagt.

Beachten Sie die obigen Zeiten in der Bildschirmaufnahme. Im Botbot. Ich Forum, nur ein paar Minuten später, scheint es eine ähnliche Konversation, gestern datiert, mit den gleichen Benutzernamen.

Unter der Überschrift & ldquo; # bitcoin-core-dev, & rdquo; CodeShark sagt & ldquo; nur um 100% klar zu sein, der Plan ist nicht mehr kleinere Releases auf 0.12, fusionieren segwit in Master jetzt aber ohne Aktivierungsparameter. Richtig? & rdquo; gmaxwell antwortet einfach & ldquo; CodeShark: Nein. & Rdquo;

Wir können also feststellen, dass SegWit derzeit möglicherweise nicht über das Testnetz hinaus verwendet wird, aber bis eine formelle Ankündigung von Bitcoin Core überprüft werden kann, ist es sicherer anzunehmen, dass es sehr, sehr nahe am Einsatz ist. wenn nicht gerade aktiv.

Dies scheint die Spekulation zu beantworten, ob SegWit das Bitcoin-Halbierungsereignis auf den Markt bringen wird, da die Diskussion innerhalb eines Tages oder zwei eher mit einer richtigen Veröffentlichung übereinstimmt. Die eigentliche Ankündigung kann von einem großen Mining-Pool oder einer anderen informierten dritten Partei und nicht von den Core-Entwicklern kommen.

Vorteile von SegWit

Nun wäre es an der Zeit, die Vorteile des Hinzufügens von SegWit zum Protokoll zu überprüfen. Das wichtigste unter ihnen ist die Fähigkeit, die aktuelle Blockchain-Blockgröße in realen praktischen Anwendungen viel effizienter zu machen.

Da alte Knoten nur den blockierten Block herunterladen, erzwingen sie nur die Blockgrößenbeschränkung von 1 MB für diese Daten.

Neue Knoten, die den vollständigen Block mit Zeugendaten verstehen, können diesen Grenzwert daher durch einen neuen Block ersetzen, wodurch größere Blockgrößen möglich sind.

Segregated Witness nutzt diese Gelegenheit, um das Blockgrößenlimit auf fast 4 MB zu erhöhen, und fügt ein neues Kostenlimit hinzu, um sicherzustellen, dass Blöcke bei ihrer Ressourcennutzung ausgeglichen bleiben (dies führt effektiv zu einem effektiven Limit von 2) MB).

Transaktionszeiten werden sich verkürzen

Dies wird hoffentlich helfen, die Transaktionszeiten näher an die optimalen zehn Minuten zu bringen als die aktuellen Zeiten von 30-60 Minuten, zumindest in meiner persönlichen Erfahrung.

Weitere Vorteile umfassen, aber möglicherweise nicht beschränkt auf Formbarkeitsverbesserungen, eine einfachere Implementierung des kommenden Lightning-Netzwerks, Vereinfachung der Hinzufügung von & ldquo; intelligente Verträge & rdquo; Das Bitcoin-Protokoll, die linearere Skalierung von Sighash-Operationen, die Möglichkeit, Eingabewerte signieren zu können, erhöhte Sicherheit für Multi-Sig über Pay-to-Script-Hash (P2SH), können Skriptversionsfunktionalität, Reduktion von UTXO-Wachstum und Compact-Betrug hinzufügen Beweise.


Folge uns auf Facebook


  • Bitcoin News
  • SegWit
  • Bitcoin Preis
  • Transaktionen
  • Bitcoin Blockgröße
  • Soft Fork