Starke Blockchain sollte über Finanzen hinausgehen, Computing, um Mainstream zu erreichen

Eine starke Blockchain sollte über Finanzen und Computer hinausgehen, um den Mainstream zu erreichen. Um dorthin zu gelangen, braucht die Plattform einen vielfältigen Talentpool, der Ideen begeistert.

Ein dezentralisiertes Kollaborationswerkzeug hat seine Herausforderungen, aber ein Aspekt ist sicher: Menschen aus allen Bereichen des Lebens können an der Entwicklung und Implementierung von Blockchain-Technologien in Branchen teilnehmen, in denen sie den Wunsch und die Erfahrung haben.

Ein Projekt in einer Gemeinschaft oder isoliert entwickeln

Eine vielfältige Gemeinschaft ermöglicht es Mitgliedern, mit einer Vielzahl von Ideen zu interagieren und sie zu etwas Größerem als der Summe ihrer Teile zu kombinieren. Im Einzelnen sind diese Ideen möglicherweise nicht lebensfähig, aber in Kombination können sie zu einem wettbewerbsfähigen Wertbeitrag werden.

Projekte, die isoliert entwickelt wurden, haben keinen solchen Luxus. Eine Idee kann aus diametral entgegengesetzten Branchen mit widersprüchlichen kulturellen Dynamiken, Unternehmensbürokratie und politischen Agenden stammen. Die Zusammenführung von Menschen aus ganz unterschiedlichen Disziplinen kann zu neuen Lösungsansätzen führen und helfen, Hindernisse zu überwinden, die sonst nicht angegangen worden wären.

Außerdem verflacht eine dezentrale Gemeinschaft die traditionelle Unternehmensstruktur. Zum Beispiel hat eine Backstein- und Mörtel-Umgebung mehrere Hierarchieebenen - & ldquo; eine Befehlskette & rdquo; wie sie im Militär sagen. Viele Manager würden aufgrund von Ego, Macht oder persönlicher Agenda nicht mit Managementebenen zusammenarbeiten, die viel niedriger sind als sie selbst. In einer dezentralisierten Gemeinschaft wird jeder im Wesentlichen gleich behandelt.

Eine Plattform, auf der Ideen entstehen

Eine dezentralisierte Plattform, die Ideen hervorbringt, hat auch den Vorteil, Menschen, Prozesse und Technologien zu rationalisieren. Ein 10 000-Meter-Blick auf Ideen, Geschäftspläne und Projekte ermöglicht Effizienzgewinne, die bei normalen Startup-Initiativen beispiellos sind. Diejenigen, die für den Ideentrichter verantwortlich sind, können Funktionen aus einer anderen Idee kombinieren, um eine bessere Idee zu machen. Das Business-Team kann seinen Prozess von Monaten auf Wochen straffen.

Ebenso können Projektteams bei Best Practices, betrieblicher Effizienz und Marktintelligenz zusammenarbeiten. Das Ökosystem wird gestärkt, wenn das Projektportfolio wächst und diversifiziert.

Das Internet hat vielleicht internationale Grenzen der Kommunikation entfernt, aber für die Gründung von Inkubatoren gibt es diese Barrieren noch immer. Die Mitglieder der Krypto-Gemeinschaft sind in Bezug auf geschäftliche Zusammenarbeit immer noch relativ isoliert vom Rest der Welt. Menschen zusammenzubringen, mit einem gemeinsamen Ziel und Investitionsinteressen, ist eine gute Formel für Nachhaltigkeit und Rentabilität.

Vielfalt kommt aus regionalen, kulturellen, vertikalen, horizontalen und beruflichen Hintergründen.Gabriel Dusil, Mitbegründer von Adel, folgert:

& ldquo; Wir möchten, dass eine vielfältige Gemeinschaft ein Spektrum an Talenten pflegt, die gerne Projekte erstellen und abschließen. Das Ökosystem profitiert, wenn Hunderte von Mitgliedern einen vielfältigen Talentpool repräsentieren. Wir erkennen, dass nicht alle aktiv teilnehmen werden. Wie bei den meisten Foren haben Sie diejenigen, die beobachten und diejenigen, die teilnehmen. Unser Ziel ist es, einen beträchtlichen Mitgliederpool aufzubauen und Anreize für die Teilnahme zu schaffen. Adel möchte die beste Praxis für Anlagestrategien und Risikokapital-Expertise in die Krypto-Community einbringen. & rdquo;

- Von Gabriel Dusil und Jessica Allen


Folge uns auf Facebook


  • Blockchain News
  • Adel