Robocoin Bitcoin ATM nimmt mehr als $ 1 Million in 29 Tagen

Der Robocoin Bitcoin ATM hat mehr als CA $ 1m genommen, seit er in Kanada auf 30 th Oktober gestartet hat.

In einem Waves Coffee House in Vancouver hat der ATM bereits mehr als 1, 500 Transaktionen verarbeitet.

Die Maschine ermöglicht es Menschen, Bitcoins zu kaufen und zu verkaufen und verfügt über einen Palm Scanner, um den Benutzer zu identifizieren und ihre tägliche Transaktionsgrenze zu regulieren, die in Kanada CA $ 3, 000 ist.

Beim Kauf von Bitcoins kann der Benutzer sie entweder zu einer vorhandenen Brieftasche hinzufügen oder eine neue Bitcoin-Brieftasche erstellen. Nach Angaben des Unternehmens, über die Hälfte der bisher getätigten Transaktionen haben Benutzer eine neue Brieftasche generiert, was darauf hindeutet, dass der Geldautomat eine Menge neuer Bitcoin-Nutzer anzieht.

Am ersten Tag der Maschine im Coffee-Shop verarbeitete sie CA $ 10.000 in 81 Transaktionen. Es brach dann Robocoins erstes Monatsziel von CA $ 50, 000, indem er ein Volumen von CA $ 81, 000 nach nur einer Woche erreichte. Am Tag 17 hatte die Maschine sogar für ihre Betreiber gebrochen.

"Für die Betreiber bietet Robocoin den besten Weg, in Bitcoin zu investieren - ein skalierbares und hochprofitables Börsengeschäft, das so einfach ist wie der Kauf und das Einstecken einer Maschine", sagt eine Aussage des Unternehmens.

Es fährt fort zu sagen, dass Robocoin in den nächsten sechs Monaten Hunderte von Geldautomaten auf der ganzen Welt mit einem Verkaufspreis von $ 20.000 oder $ 18, 500 für diejenigen, die im Jahr 2013 kaufen, ausrüsten.

"Es ist ein erstaunlicher Meilenstein, der die Forderung nach Robocoin bestätigt und die Beschleunigung von Bitcoin signalisiert. Die ungeahnte Geschichte hier ist die Robocoin-Compliance - wir unterstützen die Legitimität und Marke von Bitcoin mit unserer Anti-Geldwäsche und Consumer Protection Führung ", sagte Robocoins Sam Glaser.

Er fuhr fort zu sagen, das Unternehmen erreichte die CA £ 1m Meilenstein schneller als er und seine Kollegen hatte erwartet. "Chancen kommen aus der ganzen Welt und wir leben eine wunderbare Fallstudie auf Nachfrage Management." < 999> Glaser fuhr fort zu sagen, er glaubt, dass Bitcoin in den vergangenen Wochen einen Anstieg erlebt hat, wegen einer "chinesischen Kauf-Raserei, der günstigen US-Senatsanhörungen und der Gegenwart und der wahrgenommenen Liquidität, die Robocoin in den Markt eingespritzt hat".

"Der Anstieg wird sicherlich langsam und wahrscheinlich dip-temporär sein, aber auf lange Sicht ist Bitcoin immer noch so auftauchend, dass es nicht möglich ist, zu spitzen. Bis die Massen von Bitcoin gehört haben, nehmen die nationalen Kaufleute es an und die Universitäten unterrichten und erforscht es-bitcoin ist nirgendwo in der Nähe seiner langfristigen Dienstprogramm oder Bewertung ", schloss er.

Ausgewähltes Bild: Robocoin

Der Führer in Blockchain-Nachrichten, CoinDesk ist eine unabhängige Medien-Steckdose, die nach den höchsten journalistischen Standards strebt und sich an eine strenge Reihe von redaktionellen Richtlinien hält. Haben Sie Neuigkeiten oder einen Story-Tipp, um unsere Journalisten zu schicken?Kontaktieren Sie uns unter news @ coindesk. com