Vorschriften Force Uber, Lyft aus Austin, Arcade City bewegt sich in

Die Mitfahrgelegenheiten Uber und Lyft haben ihren Betrieb in Austin, Texas, wegen staatlicher Vorschriften eingestellt. Arcade City, ein dezentrales Mitfahrunternehmen, hat seinen Betrieb in Austin aufgenommen, um die Lücke zu füllen, die von den beiden ausgehenden Mitfahrern hinterlassen wurde.

Austins Fahrgemeinschaftsverordnung erzwingt Uber und Lyft

Die Stadt Austin hat eine Verordnung erlassen, die strengere Hintergrundkontrollen, einschließlich Fingerabdrücke, für die Mitfahrgelegenheit verlangt. Proposition 1, eine Wahlinitiative, die die Verordnung aufheben sollte, scheiterte. Infolgedessen haben sowohl Uber als auch Lyft den Betrieb in Austin eingestellt.

Christopher David, CEO von Arcade City, ein Mitfahrservice, der aus einer von Bitcoin finanzierten Schwarmaktivismus-Kampagne und Plänen für die Ethereum-Integration in diesem Jahr hervorging, sieht die Verordnung der Stadt als eine veraltete Maßnahme, die Geschäftsinnovationen scheitern lässt .

& ldquo; Austin behauptet, ein Zentrum für Innovation zu sein. Mal sehen, wie sie sich mit der unvermeidlichen Irrelevanz von Unternehmen und Regierungen dank der Disintermediation-Revolution auseinandersetzen. Hochgradig vernetzte Peer-to-Peer-Ökosysteme, die die Weisheit von Menschenmengen nutzen, können sich selbst besser organisieren und selbst regieren, als es irgendeine willkürliche dritte Partei je könnte. Wir werden wirklich alles 'dezentralisieren'. Die einzige Frage ist, ob die Zentralisten den Wechsel ablehnen oder aktiv dagegen sind. & rdquo;

Arcade City ist dem Spiel einen Schritt voraus

Arcade City, die gerade in der Mitte eines App-Updates ist, kündigte auf ihrer Website ihre Absicht an, speziell wegen Uber und Lyft nach Austin zu gehen herausziehen. Viele frisch arbeitende Mitfahrgelegenheiten haben sich mit Arcade City zusammengeschlossen, die ihre dezentralisierte Art in Kombination mit einem Trinkgeld- oder Spendenmodell nutzt, um die Verordnung der Stadt zu umgehen.

Laut David ist dies der Beginn einer neuen Welle von Geschäft und Technologie, die die Regulierungsbehörden nicht effektiv stoppen können.

& ldquo; Uber war der Honigdachs von 'ridesharing 1. 0'. Gesetze passten nicht zu ihrem Modell, aber sie operierten trotzdem, und bauten schließlich genug Verbraucherunterstützung auf, um Gesetzesänderungen zu erzwingen. Ich bin mir sicher, dass Bürokraten den ständigen Kampf ermüden, aber der eigentliche Kampf beginnt erst. Zentrale Intermediäre, die ihre Position durch Rechtskraft behalten, werden ihren Einfluss in allen Bereichen der Wirtschaft und der Governance erodieren sehen. In Arcade City freuen wir uns, diese Entwicklung voranzutreiben, indem wir das dezentrale "Ridesharing 2. 0" vorantreiben. & rdquo;


Folge uns auf Facebook


  • Bitcoin-Regelung
  • Uber
  • Lyft
  • Arcade City
  • Austin
  • Texas