Preisanalyse: BTC, ETH, XRP

BTC / USD 18. 05. 2017

Nach dem Hoch von letzter Woche hat das Paar BTC / USD eine Korrektur erfahren. Lebhaftere Unterstützungs- und Widerstandszonen sind entstanden.

Dies ist im Moment die Situation:

  1. Aufwärtstrend geht weiter.
  2. Starke Unterstützungszone $ 1, 616 - $ 1, 650.
  3. Widerstandszone $ 1, 810 - $ 1, 840.
  4. Die Volatilität bleibt, wenn auch in den letzten Tagen weniger.

Was sind die Preisaussichten?

Betrachtet man nur die technische Analyse, wenn die Widerstandszone bei $ 1, 810 - $ 1, 840 bleibt, dann wird ein neuer Handelskanal zwischen $ 1, 640 - $ 1, 810 entstehen.

Andernfalls, wenn Käufer stärker als Verkäufer werden und die $ 1, 810 - $ 1, 840 Widerstandszone passieren, sind neue Höchststände für BTC / USD sehr wahrscheinlich. Kauft nach dem Restetat Test mit geringem Risiko bleibt der Haupttrend für diese Woche.

Aufgrund von Volatilität kann eine Wohnung fast vollständig ausgeschlossen werden, aber die Chancen bleiben bestehen. Short-Positionen in diesem Markt sind sehr riskant, auch wenn Sie Kanäle handeln. Achte auf den Aufwärtstrend. Bei solch starken Bewegungen und Marktschwankungen sind gute Ergebnisse sehr zweifelhaft.

LTC / USD 18. 05. 2017

Litecoin hat sich einer noch schwereren Korrektur unterzogen. Die technische Analyse zeigt eine interessante Form - Kopf und Schultern. Um dies zu sehen, sollten Sie vom 7.-14. Mai auf den Handel achten. Gerade jetzt ist der Zyklus beendet und die Idee hat sich durchgesetzt. Eine starke Unterstützungszone hat sich um 23 $ gebildet.

Die Prognose lautet wie folgt:

  1. Long-Positionen aus der Unterstützungszone mit Zielen von 29 $ - 30 $. Der Kanal wird höchstwahrscheinlich bei $ 23 - $ 30 liegen und der Preis wird in dieser Zone gehandelt.
  2. Achten Sie auf das Handelsvolumen; Wenn es abnimmt, kann eine Wohnung entstehen. Dann kann der Preis bei $ 23 - $ 25 für eine Woche handeln.
  3. Das unwahrscheinliche Szenario im Moment ist ein Sturz auf $ 16. Auf dem aktuellen Markt können nur starke Trigger das zulassen. Nach den Nachrichten ist ein Muss für einen Händler.

Ripple / USDT 18. 05. 2017

Ripple hat nach den letzten Nachrichten neue Höchststände gezeigt. Im Moment gibt es eine Korrektur. Betrachtet man das letzte Zyklus- und Preisverhalten, können wir davon ausgehen, dass die Unterstützungszone höchstwahrscheinlich bei etwa $ 0 liegen wird. 32. Highs bei etwa $ 0. 42 sind auch ein wichtiger Parameter. Höhere Ziele zu platzieren, kann riskant sein.

Aktuell:

  1. Die wahrscheinliche Unterstützungszone liegt bei $ 0. 32. Wir prognostizieren, dass Käufe wahrscheinlich von diesem Punkt aus beginnen. Wenn sie starten, dann Ziele bei $ 0. 40 wird ein anständiger Handel sein.
  2. Wenn der Preis noch niedriger ist und die Korrektur stärker wird, $ 0. 22. Dies ist der nächste Vorposten der Käufer.
  3. Starke Volatilität bleibt bestehen.

Keine lebhaften, starken Stufen. Wir haben gerade die wahrscheinlichsten Zonen beschrieben, achten aber auf die starke Volatilität dieses Paares.

In Anbetracht der Tatsache, dass es keine Niveaus und starke Volatilität gibt, die der Strategie folgen, sollten wir vom Markt fern bleiben, bis es offensichtlichere Signale gibt.


Folge uns auf Facebook


  • Bitcoin News
  • Bitcoin Preis
  • Ethereum Preis
  • Rest