Patrick Savalle

Persönliche Daten < Patrick Savalle, geb. 1967, lebt derzeit in den Niederlanden

Ausbildung

Software Architektur

Berufserfahrung und Leistung

Gründer von Mobbr, einer Plattform für kostenpflichtige Online-Kooperationen. Mobbr ermöglicht es Menschen, für die Teilnahme an Kooperationsprojekten und Plattformen wie Github und StackExchange bezahlt zu werden. Mobbr unterstützt Bitcoin.

Davor hat Patrick die Geschäftsentwicklung und Innovation für ein großes internationales IT-Unternehmen entwickelt und sein Social-Computing-Angebot namens TeamPark entwickelt. Er half auch dabei, die mobile Entwicklung / App-Strategie und andere neue Technologien zu entwickeln.

Interessen

Multidisziplinäre Technik, Technologietrends (insbesondere Kryptowährungen, natürlich), Geopolitik, Science Fiction, Verschwörungen

Erste Erfahrungen mit Kryptowährungen

Es war keine Liebe auf den ersten Blick. Als Patrick vor ein paar Jahren von Bitcoin erfuhr, erkannte er sein Potenzial nicht sofort. Als er feststellte, dass die zugrunde liegende Plattform als dezentrales Hauptbuch für jede Art von Immobilien genutzt werden konnte, wurde er zu einem großen Fan und Botschafter.

Rolle in der Bitcoin-Community

Mobbr ist die erste niederländische Zahlungsplattform, die Bitcoin ermöglicht. Mobbr glaubt, dass Bitcoin zu einem weit verbreiteten Tauschmittel werden wird und die Menschen in der Lage sein sollten, Bitcoins zu verdienen. Mobbr macht das möglich.

Patrick ist auch ein Meinungsführer und inspirierender Redner auf Bitcoin und anderen technischen Trends; Co-Autor des Papiers & ldquo; Bitcoin 2. 0 - Es ist die Plattform, nicht die Währung, dumm & rdquo; wie im nächsten Web vorgestellt.

Folge uns auf Facebook


Bitcoin News


  • Patrick Savalle