P2P Bitcoin Lender Bitbond erhöht $ 1. 2 Millionen in der neuen Finanzierung

Peer-to-Peer-Bitcoin-Kreditmarkt Bitbond hat $ 1 erhöht. 2m in neue finanzierung.

Die Webplattform, die Kreditgeber und Kreditnehmer verbindet, um die Verteilung von Darlehen, die auf Bitcoin lauten, zu erleichtern, erhielt die neue Finanzierung weitgehend von einer Gruppe von Engel Investoren, von denen einige bereits an der Inbetriebnahme beteiligt sind.

Die Runde wurde von Şekip Dose Gökalp, dem Gründer von Mobilike, einem türkischen mobilen Werbenetzwerk, das im Jahr 2009 gegründet wurde, geführt und wurde im vergangenen Jahr erworben.

Weitere Investoren sind Janis Zech und Andreas Bodczek, der den Ad-Tech-Startup Fyber gründete und Alexander Graubner-Müller, Mitbegründer und CEO des in Deutschland ansässigen Online-Kreditgeber Kreditech.

Laut Bitbond-Vertreterin Chris Grundy wird der Großteil der Finanzierung der Geschäftsentwicklung und der Expansion gewidmet. Bitbond mit Sitz in Berlin hat bislang mehr als 2 Millionen Dollar angehoben.

Radoslav Albrecht, CEO von Bitbond, fügte hinzu:

"Die zusätzlichen Ressourcen werden uns helfen, unsere Mission weiter zu verwirklichen, um Kreditvergabe und Kreditaufnahme weltweit zugänglich zu machen. Wir freuen uns, dass diese erfahrenen Investoren uns auf dieser spannenden Reise unterstützen. "

Die Finanzierung kommt während einer Zeit des Wandels für den breiteren Bitcoin-Peer-to-Peer-Kreditmarkt.

BitLendingClub hat Anfang Dezember angekündigt, dass es in den kommenden Monaten anfangen würde, Teile seines Geschäfts zu schließen, unter Berufung auf ein unfreundliches Regulierungsumfeld.

Als CEO Kiril Gantchev, als er sich zu diesem Zeitpunkt entschloss, zitierte die Kontaktaufnahme mit der bulgarischen Regierung - und die anhängigen regulatorischen Anforderungen - als die wichtigsten Impulse für die Entscheidung der Website, sich zu schließen. BitLendingClub wird voraussichtlich im August die Dienste vollständig stoppen.

Fellow P2P Bitcoin Markt BTCJam, auch zitiert Regulierungsangelegenheiten, zog, um den US-Markt im vergangenen Jahr zu verlassen.

Image über Shutterstock

Der Führer in Blockchain News, CoinDesk ist eine unabhängige Medien-Steckdose, die nach den höchsten journalistischen Standards strebt und sich an eine strenge Reihe von redaktionellen Richtlinien hält. Haben Sie Neuigkeiten oder einen Story-Tipp, um unsere Journalisten zu schicken? Kontaktieren Sie uns unter news @ coindesk. com