Orioncoin weiter enthüllt Loyalitätsprogramm Blockchain-Plattform

BlockShow

Cointelegraph bringt fortlaufende Updates über die Unternehmen, die auf der kürzlich abgehaltenen BlockShow Asia Konferenz in Singapur wichtige Beiträge geleistet haben. Diesmal ist es ein Unternehmen namens Orioncoin und sein CEO - Woanjen Tang.

Sein Hauptziel bei der Teilnahme an der Blockshow war es, Marktbewusstsein zu erlangen und die Menschen darüber aufzuklären, was Orioncoin (ORC) der Welt bringen wird und Orioncoins langfristige Vision und Agenda zu fördern. Aber das ist nicht alles, von dem er angetrieben wird, und er möchte das Blockshow-Event unterstützen, weil die Blockshow Blockchain-Startups und alle Leute zusammenbringt.

Marketingmodell der nächsten Generation

Orioncoin (ORC) ist die Multi-Tier-Loyalty- und Marketing-Plattform der nächsten Generation, die die Kraft der Blockchain nutzt, um Merchandising-Umsätze auf eine Art und Weise zu tostern, die traditionelle Modelle nicht bieten können.

Tang Kommentare zu Cointelegraph:

& ldquo; Wir machen Loyalitätspunkte auf unserer eigenen Blockchain. Wir stellen dem Treuepunkte-System einfach eine Blockchain-Technologie zur Verfügung, die den Wert steigern kann. Wir bewegen die Entwicklung durch Treuepunkte, die sie kostenlos haben und den Münzzugang zum Kryptowährungsmarkt nutzen können. & rdquo;

Connecting East and West

Auf der BlockShow Asia enthüllte Woanjen Tang seine Vorbereitungen für eine neue Blockchain-Plattform, die die Komplikationen bei traditionellen Treueprogrammen behebt. Erst letzten Monat in Singapur hat Tang sein auf Blockchain basierendes Treueprogramm basierend auf seiner universellen ORC-Kryptowährung erklärt, das in verschiedenen Treueprogrammen eingelöst oder einfach ausgezahlt werden kann.

Da BlockShow Asia daran interessiert war, die Kluft zwischen den östlichen und westlichen Blockchain-Szenen zu überbrücken, fragte Cointelegraph Tang, ob er es für wichtig halte, die östlichen und westlichen Blockchain-Szenen miteinander zu verbinden. Er glaubt, dass es unvermeidlich ist!

& ldquo; Die Blockchain-Technologie entwickelt sich jeden Tag, und die Menschen kommen auf die nächste Ebene der Technologie. Menschen kommen als globales Dorf näher zusammen. Durch die heutigen Infrastrukturen und Technologien ist die Entfernung kein Problem mehr. Die Realität ist, dass Menschen durch Blockchain noch stärker miteinander verbunden sind, als irgendjemand heute verstehen kann. Eine neue Welt entsteht, das größte Land der Erde: & ldquo; Online & rdquo; Mit Leuten wie der Regierung und Blockchain als Waffe. & rdquo;

Darüber hinaus wählte Orioncoin "The Final Frontier of Cryptocurrency" als Hauptthema auf der BlockShow Asia. Auf die Frage, warum er dies als Thema wählte, sagte uns der ehrgeizige CEO:

& ldquo; Kurz gesagt, wir wollen mutig sein und ich habe eine Vision und eine Agenda für Orioncoin.Es geht um Leben und Tod und den wahren Zweck der Menschen. Die Kryptowährung, die die Welt mehr verändern wird, als irgendjemand sich jemals vorstellen könnte. Orioncoin wird die letzte Grenze der Kryptowährung sein. & rdquo;

Zukunftspläne

Das Unternehmen führt vom 18. Dezember 2017 bis zum 18. März 2018 eine Reihe von Marketingmaßnahmen durch, um die Crowdsale von Orioncoin zu stärken. Außerdem werden neue Blockchain IoT-Produkte angekündigt und zwei vorgestellt neue Online-Plattformen für Orioncoin. Also bleib dran.

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit Cointelegraph! Wir werden Updates von Interviews und einflussreichen Einsichten von BlockShow Asia machen. Sie können mehr BlockShow-bezogene Materialien auf unseren offiziellen Social-Media-Kanälen genießen und bleiben Sie auf dem Laufenden für einige neue Ankündigungen, die bald kommen.


Folge uns auf Facebook


  • Blockchain News
  • BlockShow Asia 2017
  • Interview
  • Singapur