OpenBazaar startet diesen November, zielt auf unzufriedene Ebay-Nutzer

OB1, ein Unternehmen der OpenBazaar-Core-Entwickler, hat bekannt gegeben, dass der Online-P2P-Marktplatz und das verteilte Netzwerk von Käufern und Verkäufern, die es Benutzern ermöglichen, Produkte direkt für Bitcoins zu verkaufen, diesen November erscheinen.

Unhappy Ebay-Nutzer

Auf OpenBazaar werden Shops ähnlich wie im dezentralen Bitcoin-Netzwerk auf Knoten gehostet. Ohne Gebühren und Streitbeilegung schafft es im Gegensatz zu anderen E-Commerce-Plattformen wie Ebay, die Bitcoin-Unterstützung für Nutzer und Listings verboten haben, einen hemmungslosen Markt.

OpenBazaar Core-Entwickler Brian Hoffman erklärte in einem Interview mit Jason Calacanis, dass & ldquo; Ich glaube, als ich das letzte Mal sah, dass es eine Zufriedenheitsumfrage für eBay gab, waren 79% der Leute glücklich. Das ist eine große Anzahl von Leuten, die unglücklich sind, auf eBay zu verkaufen. & rdquo; So wird OpenBazaar die 21% der unzufriedenen Nutzer ansprechen und ihnen die Möglichkeit geben, die Plattform kostenlos auszuprobieren.

Mit der US $ 1 Million Investition, die von Andreessen Horowitz und Union Square Ventures geleitet wurde, hat sich das Open Bazaar Entwicklungsteam auf die Entwicklung der Kernplattform und die Planung des Projekts konzentriert. Darüber hinaus haben alle Core-Entwickler ihre bisherigen Jobs aufgegeben, um sich dem Projekt in Vollzeit zu widmen.

& ldquo; Da wir nur über begrenzte Zeit und Ressourcen verfügen, widmen wir alles dem Ziel, die neue Version etwas unglaublicher zu machen, & rdquo; kündigte das Open Bazaar-Team an, zu dem Brian Hoffman, Chris Pacia, Mike Wolf, Nikolas Korasidis, Sam Patterson und Washington Sanchez gehören.

& ldquo; Jetzt, da einige der Kernentwickler (ich selbst) ein Unternehmen gegründet und Finanzmittel erhalten haben, ändern wir unseren Entwicklungsansatz. Wir werden nicht alle paar Monate inkrementelle Releases machen, sondern stattdessen eine größere Version 1 später in diesem Jahr herausbringen, & quot; Fortsetzung Patterson, OpenBazaar Operations Lead.

- OpenBazaar-Entwickler Brian Hoffman

OpenBazaar Beta

OB1 hat bereits eine Walkthrough-Videodemo für OpenBazaar Beta 5 veröffentlicht und anderen Entwicklern ermöglicht, den vorhandenen Code zu testen. Sie gaben jedoch an, dass sie keine Änderungen an der Benutzeroberfläche und an anderen Funktionen vornehmen werden, mit Ausnahme von Fehlern. Hoffman erklärte:

& ldquo; OpenBazaar ist kein formelles Protokoll, sondern eine Reihe von Regeln, die jeder, der am Marktplatz teilnimmt, akzeptiert, um Handel zu treiben. & rdquo;

& ldquo; Das Schlüsselstück hier ist, dass [hinzugefügte Käufer- oder Verkäuferschutzfunktionen] optional sind. Bei eBay und PayPal wird viel davon durch die Gebühren subventioniert, oder? Also muss jeder dafür bezahlen.Ich könnte tausend großartige Transaktionen haben - keine Probleme - und ich muss immer noch 10 bis 12 Prozent dafür aufwenden. Wofür? Das ist eine Menge Geld für große Anbieter, die keine Probleme haben, & rdquo; Hoffman fügte hinzu.

Ab sofort konzentrieren sich die Entwickler auf die Neugestaltung der Benutzeroberfläche, der Distributed Hash Table und des User Datagram Protocol. Bis zum nächsten Beta-Start plant das OB1-Team kritische Bereiche zu überarbeiten und Bugs zu beheben.


Folgen Sie uns auf Facebook


  • OpenBazaar
  • Brian Hoffman
  • Dezentralisierungs