MIT-Studenten erzielen beispiellose Bitcoin-Visionen

MIT Bitcomp hat seine ersten Gewinner hervorgebracht - und die Richter der Gemeinde waren von dem Talent, das das Projekt enthüllt hat, überrascht.

Als Teil des MIT-Bitcoin-Projekts, bei dem alle MIT-Studenten im nächsten Semester 100 US-Dollar erhalten, hat Bitcomp potenzielle, aktuelle und ehemalige Studenten sowie Außenstehende herausgefordert, die ultimative, aber machbare Bitcoin-Innovation zu schaffen.

Zu ​​den Juroren zählte der beliebte Blogger Two-Bit Idiot, der besonders von den Ideen der Teilnehmer beeindruckt war:

& ldquo; Es gab gemeinnützige Anwendungen, Bildungs-Apps und Projekte, die darauf abzielten, die ethnische und geschlechtsspezifische Inklusivität von Bitcoin zu verbessern. Es gab sogar Teams, die an Nah-Verkaufsstellen-Lösungen arbeiteten, die es Bitcoinern ermöglichen würden, Geld über Taps oder sogar Tonübertragungen zu transferieren. Und das waren nur die Bitcoin 1. 0 Ideen. & rdquo;

Nun wurden die Gewinner der ersten Runde des Projekts bekannt gegeben und zeigen einige dynamische Ansätze zur Schaffung von Innovationen, die, um eine klassische Phrase zu verwenden, "einfach aber brilliant" sind:

  • & ldquo; BitTax, das hilft, Kryptowährungen zu legitimieren, indem es Benutzern eine Möglichkeit bietet, Bitcoin-bezogene Steuern korrekt zu registrieren;
  • Ethos, das die Blockchain-Technologie nutzt, um Online-Identitäten zu dezentralisieren, so dass Menschen die Kontrolle über ihre eigenen Daten zurückgewinnen können;
  • sWallet, das Bitcoin mit einer Geldbörse in die Massen bringt, die Sicherheit und Benutzerfreundlichkeit ohne Vertrauen bietet. & rdquo;

& ldquo; Bitcoin hat das Potential, viel über unsere Welt zu verändern, & rdquo; BitTax-Schöpfer Tiffany Wong und Pavleen Thukral sagten. & ldquo; Wir wollen ein Teil davon sein, aber wir wollen auch dafür verantwortlich sein ... Lass uns Bitcoin legitim machen. & rdquo;

Andere Einträge machten einen ähnlichen Eindruck, obwohl sie nicht ausgewählt wurden, in einer Darstellung des kreativen Denkens rund um Bitcoin, das gerade erst angezapft wird.

& ldquo; In dem vielleicht ambitioniertesten Spielfeld, das ich getestet habe, plant das Team, eine Technologie zu entwickeln, die Drohnenlieferungen erleichtert, die mit Bitcoin bezahlt werden, & quot; Two Bit Idiot bloggte und fügte hinzu:

& ldquo; Mach schon, ich kicherte auch bei diesem. Bis mir natürlich klar wurde, dass der Student es ernst meinte und, ich wage zu sagen, gemessen in seinem Ton: "Ich möchte betonen, dass ich mehr an der Entwicklung der Technologie in diesem Projekt interessiert bin als an kommerziellen Anwendungen, da die Vermarktung verschoben werden kann bis September 2015 aufgrund der FAA-Vorschriften "[sagte er]. Diese Kinder haben ihre Hausaufgaben gemacht. & rdquo;

Die Gewinner werden sich in der Zwischenzeit in Runde zwei des Wettbewerbs bewegen, wo sie ein Demo-Video des laufenden Projekts produzieren werden.Neulinge können ebenfalls teilnehmen, auch wenn sie die erste Runde nicht besucht haben.

Weitere Informationen zum MIT Bitcoin Project finden Sie hier.

Suchen Sie den besten Bewerber für Ihre freie Stelle? Oder versuchen Sie Ihren perfekten Job zu finden? Schicken Sie Ihre Stellenangebote und Lebensläufe an [email protected]! Wir finden das Beste für das Beste!


Folge uns auf Facebook


  • Bitcoin News
  • MIT
  • mit Bitcoin