Gefahr! Der böse Bitcoin, die gute Frau: Das B-Wort geht ins Fernsehen

Während die Kryptowelt darauf wartet, dass Bitcoin in einem Blockbuster-Film erwähnt wird, wollen wir uns einige TV-Serien ansehen, die das B-Wort bereits erwähnt haben.

& ldquo; Wenn eine Technologie mehr angenommen wird, wird sie mehr abgedeckt. Zu Beginn wird eine neue Technologie immer als etwas Negatives und Bedrohliches angesehen. , kommentierte Torsten Hoffman, Regisseur des Films, & ldquo; Bitcoin: das Ende des Geldes, wie wir es kennen & rdquo; .

'Schick mir dein Mittagessen online! - Akzeptieren von Bitcoin '

& ldquo; Bitcoin ist ein kulturelles Phänomen, das viele Menschen fasziniert, und es ist auch sehr umstritten, da es offensichtlich die mächtigsten Institutionen auf diesem Planeten untergräbt, die Banken und Regierungen sind. Das ist tolles Geschichtenmaterial & rdquo; , fügte Aaron Koenig von Bitfilm Production hinzu.

Tatsächlich haben viele Fernsehserien Bitcoin während ihrer Episoden erwähnt. Dies könnte eine wirklich wichtige Nachricht für die Kryptowährung sein, da es Bitcoin potenziell ermöglichen würde, mehr Benutzer auf der ganzen Welt zu erreichen.

Bad Light Going Dimmer

Leider wird Bitcoin hauptsächlich im Zusammenhang mit dem Kauf von Drogen im Fernsehen erwähnt, was zweifellos die digitale Währung in einem sehr schlechten Licht erscheinen lässt.

& ldquo; Ich habe einige dieser TV-Serien auf YouTube gesehen. Einige sind ziemlich witzig, aber normalerweise haben sie das gleiche ziemlich niedrige Verständnis von Bitcoin, das Sie in den meisten & rdquo; finden; sagte König.

Bitcoin für Dummies

Einige Erwähnungen von Bitcoin im Mainstream-TV beinhalten:

Die gute Frau

In Bitcoin for Dummies (Folge 3x13), die am 15. Januar 2012 ausgestrahlt wurde, hat die Die Protagonistin Alicia Florrick muss Stack verteidigen, einen Anwalt, der nicht die Identität seines Klienten, des unbekannten Satoshi Nakamoto, der vom US-Finanzministerium für die Schaffung von Bitcoin gesucht wird, preisgeben will.

& ldquo; Ich sah die gute Frau und dachte, dass es eine hervorragende Episode war und es ziemlich früh war, über Bitcoin im Mainstream-Fernsehen zu sprechen. Ich glaube, Bitcoin wurde meist in einem negativen Licht erwähnt, aber das ist das gleiche für die meisten Zeitungsschlagzeilen und TV-Nachrichten zu dieser Zeit. Ich denke, inzwischen hat sich das allgemeine Gefühl von einem Mittel für illegales Drogengeld und Geldwäsche zu revolutionärer Technologie und vielversprechenden Möglichkeiten gewandelt ", sagte Torsten Hoffmann.

Die Simpsons

Bitcoin wurde in zwei verschiedenen Episoden der Simpsons.

Die erste, "Yellow Subterfuge", Staffel 25: Ep. 7, ausgestrahlt im Dezember 2013. Krusty der Clown ist nach dem Bitcoin-Marktcrash bankrott. Der zweite, "Clown in the Dumps", Season 26 Ep. 01, ausgestrahlt am 28. September 2014.Ein großes Plakat kann gesehen werden, das James Corky Jones Sprichwort zeigt, & ldquo; Schick mir dein Mittagessen online! - Akzeptieren von Bitcoin & rdquo; .

Fast Mensch

Während des & ldquo; Arrhythmie & rdquo; Episode (1x6) Bitcoin wird in Minute 30 erwähnt. 40. Kennex und Dorian untersuchen einen seltsamen Tod - ein Mann behauptete, dass jemand versuchte, ihn zu töten und unerklärlich, wusste er seine Todeszeit. Während der Untersuchung entdecken sie die Existenz eines Organmarktes, auf dem jemand Herzen verkauft, die im Falle einer Nichtzahlung aus der Ferne abgeschaltet werden können.

Haus der Karten

& ldquo; Kapitel 15 & rdquo; , die zweite Folge der Staffel 2, ausgestrahlt im Februar 2014. Sie folgt der Geschichte von Lucas, der einen Hacker im Deep Web sucht. In seinem Gespräch mit anderen erklärt er, was Bitcoin im Kontext des "Deep Web" ist.

Supernatural

Im Oktober 2014 wurde die Episode "& ldquot; Papiermond & rdquo; (10x4) sprach über Bitcoin.

Silicon Valley

Bitcoin wird während der 'Statuten', der dritten Episode der ersten Staffel, erwähnt.

Dunn: Hey, Dinesh. Dinesh. Ich bin am Telefon mit der Bank und sie sagen, sie brauchen ein extra Formular für Ihre Gehaltsliste, wegen Ihres Visums?

Dinesh: Visum? Welches Visum? Ich bin ein verdammter US-Bürger.

Dunn: [am Telefon] Ich habe Dinesh Chugtai hier, und er ist ziemlich wütend, weil ... Oh, ich verstehe. Bertram Gilfoyle ist der Ausländer. Bürger von Kanada. Okay, danke.

Dinesh: Du bist Kanadier?

Gilfoyle: Deine "Grenzen" sind nur ein Konstrukt. Ich ziehe es vor, mich selbst als Weltbürger zu betrachten.

Dunn: Macht es Ihnen etwas aus, ihnen das Formular zu schicken, damit sie wissen, dass Sie legal hier sind?

Gilfoyle: Ja, das macht mir etwas aus. Und ich kann auch nicht sein. Könntest du vielleicht meine Schecks als Bargeld ausweisen? Oder Bitcoin.

Dinesh: Ich wusste nicht, dass ich mit einem illegalen arbeitet.

Bitcoin wird auch während der ersten Episode der zweiten Staffel erwähnt.

Jeopardy

Gefahr! ist eine amerikanische Spielshow, in der vor einigen Jahren der TV-Moderator die Definition von Bitcoin fragte, die als & ldquo; eine digitale Währung, in der Transaktionen durchgeführt werden können, ohne dass eine Zentralbank benötigt wird & rdquo; .

Damals wiesen Reddit und Bitcointalk darauf hin, dass die Frage auch mit "Litecoin", "Primecoin" oder "Ripple" beantwortet werden konnte.

C. S. I Cyber ​​

Bitcoin wird während & ldquo; Stück für Stück & rdquo; (Episode 1x12), die zuerst im Mai 2015 ausgestrahlt wurde.

Während dieser Episode untersucht das Team einen Hacker, der einen Blackout verursachte, um einen Juwelierraub und einen Totschlag zu verstecken. Es stellt sich jedoch heraus, dass es sich bei dem echten Raub um Bitcoin handelt und dass Detektive versuchen, die Blockchain zur Verfolgung der Transaktion zu verwenden.

Lesen Sie die vollständige Zusammenfassung hier.


Folge uns auf Facebook


  • Bitcoin News
  • Aaron Koenig
  • Film
  • Bitcoin Lifestyle