Es wird wirklich heiß - $ 1, 000 für Bitcoin

Bitcoin-Preise haben wieder neue Rekorde erreicht. Das rasante Wachstum der Bitcoin-Preise begann im Oktober, aber seit dem 18. November - dem Datum der Anhörung des US-Senats über Bitcoin und seiner Anerkennung durch das Gesetz - begann ein richtiges Rennen. Diese Anhörung war eines der wichtigsten Ereignisse, als Experten und Regierungsbehörden die digitale Währung und ihre Wahrnehmung als Geld diskutierten.

Vorherige psychologisch wichtige Barriere von $ 900 Bitcoin überwand am 18. November. Dann sprang der Kurs am 19. November an der BTC China Exchange auf $ 1,000, und bald erschien der gleiche Preis auf dem US-Markt.

Heute ist die weltweit größte Bitcoin-Börse. Gox nimmt $ 1, 000 für eine einzelne Bitcoin-Einheit.

Wie fast jedes gehandelte Instrument in der modernen Wirtschaft ändern sich die Bitcoin-Preise je nach Verhältnis von Angebot und Nachfrage. Da die Anzahl der heruntergeladenen Bitcoin-Wallets und die Liste der Wagnisse, die dem Bitcoin-System beitreten, zunimmt, ändern sich auch die Preise der digitalen Währung.

Wir haben bereits viele Neuigkeiten über die Regulierung digitaler Währungen gesehen und es ist nicht das erste Mal, dass Aktionen von Regierungsexperten das Bitcoin-Preiswachstum beeinflussen. In letzter Zeit sind die Preise für Bitcoin im Jahr 2013 genau dann gestiegen, als die wichtigsten Veröffentlichungen und Diskussionen von Regierungsbehörden kamen. Im März 2013 veröffentlichte das Finanzministerium der US-Treasury beispielsweise Leitlinien, die die Bitcoin-Preise beeinflussten, und stieg in 10 Tagen um fast 50 USD.

Der zweite Faktor, der das Bitcoin-Preiswachstum beeinflusst, ist der digitale Währungsmarkt von China. Bislang waren die Bitcoin-Regelungen in Asien positiv. Wird es sich ändern, wissen wir noch nicht genau.

Die Anzahl der Händler, die Bitcoin akzeptieren, wächst weiter. Eine angenehme Überraschung kam von Virgin Galactic - jetzt wurde es möglich Tickets für suborbitale Raumflüge mit Bitcoins zu kaufen. Der Besitzer von Virgin Galactic - Richard Branson und seine kürzliche Entscheidung, Bitcoin-Nutzern die Teilnahme am Weltraumtourismus zu ermöglichen, beschleunigen den Adoptionsprozess für Bitcoins in der Gesellschaft. Es wird nicht lange dauern, bis andere große Unternehmen an der Bitcoin-Systemanpassung teilnehmen.

Darüber hinaus wecken die Gespräche, dass eBay und PayPal in Zukunft Bitcoin annehmen könnten, Interesse.

Also bleibt dran, um zu sehen, was als nächstes kommt!


Folge uns auf Facebook


  • Bitcoin News
  • Bitcoin Preis