Wie man einkaufen kann Ätherisch - Ein Anfänger-Anfänger

Anmerkung: Wenn du Dich um Ästhetik zu Handelszwecken kaufst, könntest du vielleicht auch Plus500 Ethereum CFD handeln.

In letzter Zeit wurde viel über den heißesten Altkoin in der Gemeinde gesprochen - Ethereum.

Was ist Ethereum?

Inhaltsverzeichnis [hide]

  • Was ist Ethereum?
  • Und was ist Äther?
  • Ethereum (ETC) vs. Ethereum Classic (ETC)
  • So kaufen Sie Ethereum (Kreditkarte, Überweisung und Bargeld)
    • Kaufen Sie Ethereum durch Coinbase
    • Kaufen Sie Ethereum durch Cex. io
    • Kaufen Sie Ethereum durch Coinmama
    • Kaufen Sie Ethereum durch Coinhouse
    • Kaufen Sie Ethereum mit Bargeld
  • Wollen Sie nicht kaufen? Sie können auch Tag Handel
  • Sie können auch Bergbau Ethereum

Ethereum ist eine cryptocurrency und eine Blockchain-Plattform mit smart Vertrag Funktionalität. Es ist im Grunde genommen eine dezentralisierte Plattform für Entwickler, Apps zu bauen und von Vitalik Buterin im Jahr 2013 erfunden zu werden.

Ethereum kann verwendet werden, um zu kodifizieren, zu dezentralisieren, sicher zu handeln und zu handeln: Abstimmung, Domainnamen, Finanzaustausch, crowdfunding, Unternehmensführung, Verträge und Vereinbarungen von Art und Weise, geistiges Eigentum.

Und was ist Äther?

Nun, Ether ist die Währung der Etherium-Plattform. Äther wird von jedem verlangt, der auf der Ethereum-Plattform aufbauen oder verwenden möchte. Genau wie BItcoin kann Ether um das Netz gehandelt und abgebaut werden. In einer Sekunde werde ich dir genau zeigen, wo du es kaufen kannst. Die meisten Menschen benutzen den Begriff Ethereum, um sich auf die Währung anstelle von Ether zu beziehen, und deshalb kann es so verwirrend werden.

Die Gesamtlieferung von Äther und seine Emissionsrate wurde durch die Spenden, die auf dem Vorverkauf der Währung von 2014 gesammelt wurden, beschlossen. Die Ergebnisse waren grob:

  • 60 Millionen Äther, die den Mitwirkenden des Vorverkaufs
  • 12 Millionen (20% der oben genannten) entstanden sind, wurden dem Entwicklungsfonds angelegt, die meisten davon gehen zu den frühen Mitwirkenden und den Entwicklern und den verbleibenden Ethereum Foundation
  • 5 Ether werden in jedem Block (ca. 15-17 Sekunden) an den Bergmann des Blocks
  • 2-3 Äther werden manchmal an einen anderen Bergmann geschickt, wenn sie auch eine Lösung finden konnten, aber sein Block war nicht 't eingeschlossen (genannt Onkel / Tante Belohnung)

Die Gründer von Ethereum sagen, dass Äther keine Währung ist, so viel wie es ist "Krypto-Treibstoff", was bedeutet, es ist ein Zeichen, das einen Hauptgebrauch hat - für das Ethereum zu bezahlen Plattform. Dies bedeutet, dass Sie wahrscheinlich nicht in der Lage sein werden, Sachen mit Ether online zu kaufen. Allerdings können Sie es noch handeln und in sie investieren in der Hoffnung, dass der Preis steigt.

Weil Äther weniger "reif" ist als Bitcoin im Moment, ist es weniger geeignet für nicht technische Menschen. Zum Beispiel können Sie Ether's offizielle Brieftasche App von Github herunterladen, aber es gibt keine "benutzerfreundliche" Version davon noch.Es gibt auch MyEtherWallet und EthereumWallet mit einer einfachen Oberfläche.

Ethereum (ETH) vs. Ethereum Classic (ETC)

Ethereum Classic ist eine Krypto-Währung, die aufgrund einer Meinungsverschiedenheit mit der Art und Weise, wie das ursprüngliche Ethereum Geschäft betrieb, entstand. Der Katalysator für die Spaltung war wegen eines Hackers, der einen Weg fand, um $ 60m Wert von Äthermünzen zu stehlen. Die Unterstützer von ETH sagten, dass der Code geändert werden sollte und die gestohlenen Münzen zurückerstattet werden sollten, während die Unterstützer von ETC sagten, dass "Code ist Gesetz" und was auch immer passiert ist. Also im wirklichen Leben was passiert ist, dass ETC war der gleiche Original Ehtereum Code und ETH gegabelt ihren Code, um eine neue Ethereum zu schaffen.

Hierfür wurden 2 identische konkurrierende Währungen erstellt, die 2 unterschiedliche Wechselkurse hatten. Heute ist der Preis der ETH viel höher und ist häufiger um die allgemeine Krypto-Community-Community.

Wie man Ethereum kauft (Kreditkarte, Überweisung und Bargeld)

Der einfachste Weg, um Ethereum (i. E. Ether) zu kaufen, wäre durch einen der beliebten Bitcoin-Börsen, die auch Ethereum liefern.

Kaufen Sie Ethereum durch Coinbase

Die bequemste und günstigste Art, Ethereum zu kaufen, wäre Coinbase (wenn es in Ihrem Land verfügbar ist):

  1. Ein Coinbase-Konto öffnen
  2. Ihre Zahlungsmethode hinzufügen (Kreditkarte oder Bank Konto)
  3. Gehen Sie zu "Kaufen / Verkaufen" und wählen Sie die Menge an Ethereum, die Sie wünschen
  4. Klicken Sie auf "Kaufen Sie Ethereum"

Coinbase verkauft Ihnen ETH für eine Gebühr von 1. 49% -3. 99% abhängig von Ihrer Zahlungsmethode (Kreditkarten haben eine höhere Gebühr als Drahtüberweisungen).

Kaufen Sie Ethereum auf Coinbase Lesen Sie unsere Coinabse Bewertung

Kaufen Sie Ethereum durch Cex. io

CEX io ist ein Bitcoin-Austausch, der auch ETH über eine Kreditkarte verkauft. Die Gebühren für CEX. Io sind bereits in den Wechselkurs berechnet, deshalb wird es höher erscheinen als andere Börsen. Zum Beispiel der Wechselkurs für 1 ETH auf CEX. Io kann um 7% höher sein als auf Coinbase. CEX. io arbeitet mit Ländern weltweit (im Gegensatz zu Coinbase).

  1. Öffnen Sie einen CEX. io account
  2. Fügen Sie Ihre Zahlungsmethode hinzu (Kreditkarte oder Bankkonto)
  3. Gehen Sie zu "Kaufen / Verkaufen" und wählen Sie Ethereum
  4. Wählen Sie die Menge von Ethereum, die Sie kaufen möchten
  5. Klicken Sie auf "kaufen" Äther "
Kaufen Sie Ethereum auf Cex. Io Lesen Sie unsere Cex. io review

Kaufen Sie Ethereum durch Coinmama

Coinmama ist ein weltweiter Verkäufer von Ethereum. Die Website ermöglicht es Ihnen, Ethereum mit Ihrer Kreditkarte zu kaufen und Wechselkurse sind relativ fair unter Berücksichtigung der Alternativen. Coinmama ist ein sehr seriöser Austausch, der seit 2014 in der Kryptiva tätig ist.

Kaufen Sie Ethereum auf Coinmama Lesen Sie unsere Coinmama Bewertung

Kaufen Sie Ethereum durch Coinhouse

Wenn Sie in der EU leben (Eurozone) eine weitere gute Option könnte kaufe Äther von Coinhouse. Das Unternehmen ist ein Bitcoin- und Ethereum-Broker, der mit der Versorgung nur für Menschen aus Frankreich begann und allmählich in den Rest Europas expandierte. Sie können per Kreditkarte, Debitkarte oder Neosurf bezahlen.

Kaufen Sie Bitcoins auf Coinhouse Coinhouse Rezension in Kürze

Sie können auch Ether aus mehreren Bitcoin-Börsen wie Kraken, poloniex und shapeshift.io

Kaufen Sie Ethereum mit Bargeld

Im Moment gibt es keine Website wie LocalBitcoins für Ethereum, wo man Leute von Angesicht zu Angesicht treffen und Ethereum mit Bargeld kaufen kann. Allerdings kannst du Bitcoins mit Bargeld kaufen und es dann durch Shapeshift oder Poloniex an Ethereum austauschen.

Wollen Sie nicht kaufen? Sie können auch Tag handeln

Wenn Sie nur in Ethereum sind, um auf den Wechselkurs zu profitieren, können Sie auch in Ethereum CFDs investieren (Vertrag für Differenz). Die Idee ist, dass anstatt tatsächlich kaufen Ethereum können Sie nur handeln nach dem Wechselkurs. CFDs eignet sich in der Regel für erfahrene Händler und Ihr Geld ist dabei gefährdet. Im Moment sind Plus500 das einzige Unternehmen, das Ethereum CFDs anbietet.

Sie können auch Bergbau Äther

Mining Ethereum nutzt Proof-of-Work. Es ist ähnlich wie Bitcoin Bergbau in einem Sinne, dass es eine abnehmende Block Belohnung für jeden Block abgebaut.

Du kannst den Bergbau Ethereum mit deinem eigenen Computer (CPU Mining) ausprobieren, aber es wird dich wahrscheinlich nicht zu weit kommen. Allerdings, wenn Sie eine dedizierte GPU eingerichtet für die Aufgabe haben, dann können Sie einige echte Belohnungen. Für Informationen über genau wie zu Ägypten Äther besuchen Sie die offizielle Webseite von Ethereum oder auf unseren Blog-Post darüber.

Ether und Ethereum im Allgemeinen sind störende Technologien, die sich ändern, wie das Internet funktioniert. Ob es gelingt oder nicht, bleibt zu sehen, aber jetzt können Sie ganz einfach Ihren Anteil an der Zukunft des Internets erhalten, indem Sie die oben genannten Schritte befolgen.

Wenn du mehr über Ethereum erfahren möchtest, kannst du die Vielfalt der sozialen Kanäle nutzen, die der Plattform gewidmet sind: Facebook, Twitter, YouTube, Reddit, StackExchange und das Etheruem Blog.