FEC Regeln Bitcoin kann für die politische Finanzierung verwendet werden in 6-0 Abstimmung

Am Donnerstag, den 8. Mai 2014, hat die Bundestagskommission , dass Bitcoin als Sachspenden für politische Gruppen akzeptiert werden könnte. Der Vorschlag war eine Antwort auf Make Your Own Laws PAC (MYL) Beratung Option Anfrage, AO 2014-02. Dieses Urteil folgt einer Deadlock-Abstimmung von 3-3, auf einem ähnlichen Vorschlag , im November 2013.

Was bedeutet das für Bitcoins Zukunft?

Nun, politische Spenden, die in Bitcoin gemacht wurden, gelten heute als Spenden von Aktien, Anleihen oder anderen Wertgegenständen. Im Allgemeinen wäre das eine Grenze von $ 2600 pro Person zu einem politischen Kandidaten und $ 5000 zu einem PAC zu haben, aber es ist unklar, ob die Grenzen in diesem Urteil gleich sind. Als MYL nur die Genehmigung gebeten, Bitcoin-Spenden im Wert von bis zu $ ​​100 zu akzeptieren, und der Vorschlag erwähnte die $ 100 Grenze mehrmals.

"In der heutigen engen AO, FEC genehmigt #bitcoin Beiträge bis zu $ ​​100, mit Bestätigung, dass Spender nicht ausländisch. "

Sie folgte dann mit:

" FEC muss Innovationen unterbringen und gleichzeitig Transparenz schützen und gegen ausländische Spenden schützen, die unser politisches System erschüttern. "

Dieses Urteil ist dringend eine gute Nachricht für Bitcoin und andere digitale Währungen, da es den Gesetzgebern einen weiteren Anreiz gibt, mit der jungen Industrie zu arbeiten. Auch wenn andere Regulierungsgruppen daran arbeiten, herauszufinden, wie Bitcoin in ihre eigenen Zuständigkeitsbereiche passen sollte, könnte das positive Urteil der FEC als Leitfaden dienen, Regulierungsbeamte und Gesetzgeber in Richtung Akzeptanz und nicht als Ablehnung zu leiten. Zwischen dieser Genehmigung und den jüngsten Richtlinien, die von der IRS freigegeben werden, wie Bitcoin für die Besteuerung behandelt werden soll, scheint es, als ob die Bitcoin-Community endlich die regulatorischen Antworten haben könnte, auf die sie gewartet hat. Lass uns hoffen, dass der

Bitcoin Preis

freundlich reagiert.