Holländische Straßen Adopt Cryptocurrency, Werde 'Bitcoin Boulevard'

Es ist die Heimat der holländischen Königshäuser, internationale Kriegsgerichte und saisonal zu Massen von fotografischen Touristen, aber der Haag in den Niederlanden wird bald auch ein Hotspot für Bitcoin-Enthusiasten sein.

Um 17: 57 am 20. März - der präzise Anfang des Frühlings in den Niederlanden - beginnen alle Geschäfte entlang zweier Kanalseiten im Stadtzentrum mit Bitcoin zu akzeptieren.

In allen werden neun Restaurants und eine Kunstgalerie an dem Schema teilnehmen.

Inoffiziell werden die beiden Straßen, die entlang des Kanals - Bierkade und Groenewegje - laufen, auch ihren Namen auf "Bitcoin Boulevard".

Harte Verkauf

Die Stadt Den Haag hat mit dem Tourismusbüro, das die Veranstaltung und den "Bürgermeister der Stadt" fördert, schnell auf das Projekt zu springen - der Beamte, der sich um die Nachtzeit der Stadt kümmert erste bitcoin Kauf in einem der Restaurants.

Hendrik Jan Hilbolling, einer der drei Organisatoren hinter dem Projekt, sagt, er habe die Idee für den Bitcoin Boulevard, nachdem er seinen Freund überzeugt hat, der ein Restaurant auf der Straße führt, um Bitcoin für Zahlungen zu akzeptieren.

Er diskutierte die Idee mit zwei anderen Bitcoin-Enthusiasten, Peter Klasen und Henk van Tijen, bei einem Bitcoin-Treffen. Die drei dann aus, um alle verbleibenden Restaurants zu überzeugen, um ihre vorgefassten Ideen wegzuwerfen, ignorieren Sie die schlechte Nachricht, die sich aus dem Mt. Gox-Implosion und beginnen, eine Krypto-Währung zu akzeptieren, die einige von ihnen noch nicht gehört hatten.

Mit einigen war es ein harter Verkauf, aber einer nach dem anderen die Restaurantbesitzer begannen, die Vorteile von Bitcoin zu sehen - wie die niedrigen Transaktionskosten, die Leichtigkeit der Zahlung für internationale Gäste und den Werbemenge .

Wie Hilbolling darauf hingewiesen hat:

"Am Ende, wer will nicht ein Teil eines Bitcoin-Boulevards sein? "

Der Kanal kann bald mit Bitcoinern gedrängt werden

Bitcoin Happy Hour

Bitcoin Enthusiasten finden es nicht schwer, ihre digitalen Münzen auf den Straßen zu verbringen: Es gibt ein Michelin-Stern Restaurant, eine Bierhalle mit mehr als 160 Biere, ein Café und ein vegetarisches Restaurant.

Das M Restaurant wird auch eine tägliche Bitcoin 'Happy Hour' halten, wenn alle Gäste, die mit der digitalen Währung bezahlen, einen Rabatt erhalten.

Die Leute mit ein bisschen extra Bitcoin in ihren Brieftaschen können auch Fotografie, Gemälde und Skulpturen von international bekannten zeitgenössischen Künstlern in der Kunstgalerie West kaufen.

In diesem Stadium werden die Restaurants und die Galerie keinen Handelsdienst benutzen. Vielmehr werden sie den QR-Code ihrer Brieftasche an der Bar anzeigen und einfache Bitcoin-Transaktionen von Brieftasche zu Brieftasche machen. Hilbolling sagte jedoch, dass dies sich ändern könnte, wenn sich das Projekt entwickelt.

Zunächst war die Idee, eine zweimonatige Studie durchzuführen, aber die Unternehmen haben gesagt, dass, wenn es gut geht, mit dem Bitcoin Boulevard-Konzept auf unbestimmte Zeit fortfahren.

"Nicht nur für Nerds"

Die drei Organisatoren, die alle Tagesjobs im Softwarebereich haben, sagten, dass sie selbst keine Gewinne aus dem Projekt machen werden. Stattdessen ist es ein Weg für sie, das Wort über Bitcoin zu verbreiten, andere Bitcoin-Enthusiasten kennenzulernen und die digitale Währung der Öffentlichkeit vorzustellen.

Henk van Tijen erklärte:

"Diese Veranstaltung ist nicht nur für Nerds wie wir selbst, sondern für die regelmäßigen Mütter und Pops, Kinder und Studenten. Der Zweck ist, es für ein breiteres Publikum zu machen. "

Um die Bitcoin-Ausgaben zu steigern, wird ein Wettkampf für die Person stattfinden, die die meisten Krypto-Münze auf der Straße und für das Restaurant, das die meisten Bitcoin-Zahlungen genommen hat, verbringt. Beide Gewinner werden auf dem größten Werbetafel der Niederlande gezeigt, der über einer Autobahn in der Nähe der Stadt sitzt.

Also, wenn du deinen Beifuß auf holländischen Pendlern auf dem Display haben möchtest, lade deine digitale Brieftasche hoch und buche eine Reise nach Den Haag. Michelin-Sterne-Essen und internationales Bier erwarten Sie.

Der Führer in Blockchain News, CoinDesk ist eine unabhängige Medien-Steckdose, die für die höchsten journalistischen Standards strebt und sich durch eine strenge Reihe von redaktionellen Richtlinien. Haben Sie Neuigkeiten oder einen Story-Tipp, um unsere Journalisten zu schicken? Kontaktieren Sie uns unter news