Entwickler treffen auf Crash-Kurs in Crypto bei Blockchain University Launch

"Ich liebe die Blockkette, nur nicht Bitcoin."

Diese Phrase hat sich zu einem der übergreifenden Gefühle von 2014, hallte von jeder von der Industrie Unternehmer zu Corporate CEOs bei einigen der weltweit größten Zahlungen und Banken Riesen.

Obwohl die Aussage sowohl gelobt als auch geklopft wurde, hebt es erfolgreich hervor, wie sich die Bitcoin-Industrie in den letzten 12 Monaten entwickelt hat.

Nicht mehr ist die Technologie von bitcoin, die nur für die Finanzwelt als störend angesehen wird. Vielmehr sucht eine neue Unternehmerklasse zu entdecken, wie die zugrundeliegende Ledger-Technologie von bitcoin genutzt werden kann, um alles von dezentralisierten sozialen Apps bis hin zu Dateispeichern zu bauen.

Um diese Anwendungen noch weiter zu nehmen, benötigt das Krypto 2. 0-Segment der Bitcoin-Community eine neue Welle von Entwicklern, die diese Vision erkennen.

In dieser Kulisse hielt die Blockchain University ihre Startveranstaltung gestern im Consensus HQ-Kooperationsraum in Mountain View, Kalifornien, ab. Die Eröffnungsveranstaltung bestand aus Präsentationen, die darauf abzielen, das Publikum über das Curriculum des Programms zu informieren und überzeugende Gründe zu geben, warum Entwickler lernen sollten, Anwendungen auf der Bitcoin-Blockkette zu bauen.

Rund 75 Personen nahmen an der Markteinführung teil, die von Koinify, Skuchain und China Fortune Land Development (CFLD), einer Immobilien-Investmentgesellschaft, gefördert wurde.

Insbesondere CFLD baut im Consensus HQ einen Inkubator mit dem Ziel, in Startups zu investieren, die sich weitgehend auf Blockchain-Technologie sowie IT, saubere Energie und Biowissenschaften konzentrieren.

Als "ein reiner Blockchain-Kurs für ernsthafte Entwickler" beschrieben, ist die Blockchain University ein kostenloses 10-Wochen-Programm, das am 10. Januar 2015 beginnt.

Umzug aus der Währung

Die Hauptrede beim Start war Adam Ludwin, CEO von Blockchain API Anbieter Chain. Ludwin machte eine kurze Präsentation, die das Versprechen der Blockchain-Technologie unterstreichen wollte, seine Bemerkungen, die darauf abzielen, die Entwickler zu ermutigen, bei der Innovation im Raum groß zu denken.

Angefangen von der Unterrichtung des Publikums über die Gefühle des Denkens über Bitcoin einfach als Form der Währung, hat der Unternehmer, dessen Firma fast 10 Millionen Dollar an insgesamt VC-Finanzierung angehoben hat, dem Publikum erzählt:

"Bitcoin ist die schlimmste Investition von 2014 Es ist schlimmer als der [russische] Rubel. Warum also sind wir hier? "

Chain CEO Adam Ludwin spricht über Blockchain-Sicherheit als Avenue für Bitcoin Application Development.

Der Vortrag stellte weitere Beweise dafür, dass einige von Bitcoins mehr Mainstream-Unternehmen die größere Vision sehen, wie sie ein breiteres Bitcoin-Ökosystem ermöglichen könnten. Das kommende Jahr wird sich vor allem darauf konzentrieren, blockkettenbasierte Apps auf dem sicheren Netzwerk von Bitcoin zu bauen, das durch die Hash-Power von Bergleuten geschützt ist.

Er zitierte Skuchain, ein Stealth-Startup, das darauf abzielte, die Logistikbranche zu stören, als ein "cooles" Beispiel dafür.

Blockchain-Universitätslehrer Zaki Manian, ein Gründer von SKUChain, hallte während seiner kurzen Präsentation das gleiche Gefühl, obwohl er auf einige der Technologieprobleme hindeutete, die dieses Ziel verhindern könnten.

"Der Nachweis der Arbeit ist knapp, es gibt nur einen Arbeitsnachweis, der die Bergwerkskraft hat, die hinter Bitcoin steht", sagte er.

'Der Himmel ist die Grenze'

Nach den Sprecherpräsentationen folgte eine Podiums-Sitzung, die von dem Autor Tim Swanson moderiert wurde. Teilnahme waren Blockchain Universitätslehrer Tom Ding, CEO von Koinify; Ryan X Charles, Cryptocurrency-Ingenieur bei Reddit; Ryan Smith, CTO der Kette; und Atif Nazir, CEO von Block. io

(L-R) Swanson, Ding, Charles, Smith, Nazir.

Charles, der als Cryptocurrency-Ingenieur bei Reddit sagte, er arbeitet an einigen interessanten Produkten, sieht massives Potenzial für Bitcoins Blockchain, um eine dominierende Kraft in der Technologie zu sein, die vorwärts geht und an seinem Mainstream Social Media-Unternehmen. <959> "[Bitcoin] ist wirklich einfach nicht wie alles, was vorher passiert ist. Der Himmel ist buchstäblich die Grenze", sagte er.

Blockieren io's Nazir, dessen Unternehmen API-Produkte für Blockchain- und Brieftaschenanwendungen aufbaut, zeigte, dass der Zweck der Blockchain University darin besteht, die Entwickler in kurzer Zeit schneller zu beschleunigen - etwas, das sowohl für beschäftigte Menschen als auch für ein Ökosystem, das talentierte Programmierer braucht, sehr wertvoll sein könnte .

Nazir sagte:

"Man kann nicht erwarten, dass ein Entwickler Monate damit verbracht hat, zu lernen, wie man sich auf der Blockkette entwickelt. Wir möchten euch in fünf bis 10 Minuten mit ein paar Zeilen Code anfangen. "

New Year Kickoff

Natürlich, während die Beteiligten eine größere Vision haben können, wird der Kurs die Grundlagen über seinen Lauf betonen. Führende Operationen für den Kurs werden Robert Schwentker sein, der zuvor das Startup Blueprint Programm von PayPal unterstützt hat.

Die erste Hälfte des Blockchain-Universitätsprogramms konzentriert sich auf den Aufbau von Basis-Apps, wie z. B. einem Blockchain-Explorer, während die zweite Halbzeit mit der Schaffung dezentraler Anwendungen mit der Blockchain-Technologie beschäftigt sein wird, um einen öffentlichen Vertrauensmechanismus zu schaffen.

Reddits Charles hat sein Bestes getan, um das Publikum bei der Launch-Veranstaltung zu begeistern:

"Wenn du ein Gründer sein willst, ist die Zeit jetzt."

Weitere bemerkenswerte Instruktoren für die Blockchain University gehören der Ethereum-Gründer Vitalik Buterin und BlockCypher CTO Matthieu Riou, die beide ein Interesse an der Erweiterung der Bitcoin-Technologie auf fortgeschrittene Anwendungen gezeigt haben.

Bewerbungen für den freien Kurs, der einige Softwareentwicklungserfahrungen erfordert und eine Verpflichtung zur Teilnahme an mehreren Stunden jeden Samstag ist, sind bis Ende Dezember fällig.

Es wird ein Demo-Tag im März der von den Kursteilnehmern entwickelten Projekte geben.

Für weitere Informationen und zu bewerben, besuchen Sie die offizielle Website der Blockchain University.

Der Führer in Blockchain News, CoinDesk ist eine unabhängige Medien-Steckdose, die für die höchsten journalistischen Standards strebt und sich durch eine strenge Reihe von redaktionellen Richtlinien.Haben Sie Neuigkeiten oder einen Story-Tipp, um unsere Journalisten zu schicken? Kontaktieren Sie uns unter news