Entwickler schlägt Hybrid SegWit Lösung vor Bitcoins Blockgröße Debatte

Ein neuer Vorschlag, der der Bitcoin Core-Entwicklerliste dieses Wochenende vorgelegt wurde, hat eine alternative Lösung für die langkochende Skalierung von Bitcoin vorgeschlagen.

Vorgeschlagen vom Entwickler Sergio Lerner will "Segwit2MB" den segregierten Zeugen, den Vorschlag von Bitcoin Core, das freiwillige Entwicklerteam des Netzwerks, und eine Erhöhung der Blockgröße auf 2 MB, zuerst in BIP 102 skizziert, kombinieren. < 999>

Der Vorschlag würde noch 95% Miner unterstützen, um SegWit zu verabschieden, obwohl der Vorschlag einen Countdown zu einer netzweiten rückwärts inkompatiblen Blockgrößenänderung am 14. Dezember 2017 beginnen würde. (Die Blockgröße hart Gabel würde nur auftreten, wenn SegWit die Konsensschwelle erreichen und aktiviert werden soll).

Nach einer kurzen Kommentarphase plant Lerner, die Segwit2mb offiziell zur Bitcoin Core Github Seite als Bitcoin Improvement Proposal (BIP) hinzuzufügen.

Das aktuell vorgeschlagene Patch würde die vorhandenen 120 Zeilen Code mit Bitcoin Core modifizieren und zusätzliche 220 Zeilen Testcode hinzufügen. Dies kann jedoch nach dem Kommentarzeitraum geändert werden.

Lerners Hypothese ist, dass durch die Beschwichtigung beider Seiten der Skalierungsdebatte, dass der Konsens schneller erreicht wird, letztlich einen Konflikt, der seit Jahren angezogen ist, abwickelt.

Er schrieb:

"Segwit2Mb ist das Projekt, um in Bitcoin einen minimalen Patch zu verschmelzen, der darauf abzielt, den aktuellen Konflikt zwischen verschiedenen politischen Positionen in Bezug auf segwit Aktivierung und eine Erhöhung der On- Kette Blockkette Raum durch eine Standard-Blockgröße zu erhöhen.Es ist keine neue Lösung, aber es sollte mehr als ein am wenigsten gemeinsamen Nenner gesehen werden. "

Malen Sie das Mischen Bild über Shutterstock

Der Führer in Blockchain News, CoinDesk ist ein unabhängige Medien-Steckdose, die für die höchsten journalistischen Standards strebt und sich durch eine strenge Reihe von redaktionellen Maßnahmen. Haben Sie Neuigkeiten oder einen Story-Tipp, um unsere Journalisten zu schicken? Kontaktieren Sie uns unter news