Cryptsy Klasse Aktion, um mit Ex-Ehefrau von Troubled CEO

Die Kläger in einer Klage-Klage eingereicht nach dem Zusammenbruch der Florida-Digital-Wechselstube Cryptsy bewegen sich mit einem ihrer Angeklagten zu begleichen.

Lorie Ann Nettles, der ehemalige Ehegatte von Cryptsy CEO Paul Vernon, wurde in der Klassenaktion, die im Januar eingeleitet wurde, als Mitangeklagter benannt. Die Klage wurde eingereicht, nachdem die jetzt verstorbenen Tausch behauptet hatte, dass es zwei Jahre zuvor gehackt worden war und es mit Millionen von Dollars in Kundenverbindlichkeiten verließ.

Cryptsys Zusammenbruch folgte den Monaten der wachsenden Probleme mit Kundenabhebungen. Vernon behauptete später, dass die Insolvenz des Austausches verborgen sei, um Panik unter den Benutzern zu verhindern.

Die Rolle der Nessel in dem Streit stammt weitgehend aus einer Scheidungsregelung zwischen ihr und Vernon, die ein Haus in Palm Beach County, Florida, im Wert von mehr als $ 1m enthalten. Diese Eigenschaft, zusammen mit anderen Vermögenswerten, einschließlich eines Diamantringes und eines Kraftfahrzeugs, sollen zum Vorteil von Klassenmitgliedern verkauft werden.

Ein Anwalt für Nesseln war nicht sofort zur Kommentierung verfügbar.

Kläger behaupteten im Anzug, dass die Vermögenswerte mit Geldern aus Cryptsy-Nutzern gekauft wurden. Obwohl Nesseln zuerst gegen die Vorwürfe zurückgedrängt wurden, traten die beiden Seiten schließlich in die Vermittlung ein, was zur Vereinbarung vor dem Gericht führte.

Wenn es genehmigt wurde, würde die Abrechnung den Anfang dessen bedeuten, was ein längerer, langwierigerer Prozess werden könnte.

Vernon, der die Klageklage und die juristische Mannschaft hinter sich gelassen hat, wird vermutlich in China wohnen. Nach Angaben der Kläger, seine Lage und mangelnde offizielle Antwort auf den Anzug kompliziert den Prozess voranzutreiben.

Sie haben in der letzten Einreichung argumentiert:

"Infolgedessen, obwohl ein Default bei Vernon eingegangen ist, wird die Erholung einer Erleichterung von ihm wahrscheinlich umfangreiche, kostspielige und zeitaufwändige Rechtsstreitigkeiten erfordern, um zu finden und sichere Vermögenswerte, sogar unter der Annahme, dass solche Vermögenswerte jemals lokalisiert, beschlagnahmt und in US-Dollar umgewandelt werden könnten. "

Die sonstigen Vermögenswerte, die im Falle einer abschließenden Abwicklung verkauft werden sollen, sind unter anderem Kryptowährungsbetriebe, die derzeit unter der Kontrolle des gerichtlich bestellten Empfängers James Sallah stehen, sowie zusätzliches" persönliches Eigentum ", das während des Prozesses entstanden ist.

Von der gesammelten Menge wird den Nesseln ein nicht näher bezeichneter Betrag gegeben, um "Grundlegende Lebensbedürfnisse für sich und ihre Kinder zu schaffen".

Die vollständige Einreichung des Films finden Sie weiter unten:

P's Unopp Motion für die vorläufige Genehmigung der Abrechnung mit Nettles von CoinDesk auf Scribd

Image über Shutterstock

Der Marktführer in Blockchain News, CoinDesk ist eine unabhängige Medien-Steckdose die nach den höchsten journalistischen Standards strebt und sich durch eine strenge Reihe von redaktionellen Maßnahmen behauptet.Haben Sie Neuigkeiten oder einen Story-Tipp, um unsere Journalisten zu schicken? Kontaktieren Sie uns unter news