Farbige Münze Blockchain Explorer jetzt verfügbar

Die Schönheit der zugrunde liegenden Bitcoin-Technologie - die öffentliche Ledger-Blockkette - ist, dass sie für viel mehr als nur die Verfolgung von Geldtransaktionen verwendet werden kann . Es gibt mindestens 80 weitere mögliche Verwendungen für die bisher vorgeschlagene Blockkette. Und so früh wie Internet-Entwickler konnten nicht vorhersagen, was das Internet irgendwann weiterentwickeln würde, wird die Blockchain-Technologie unweigerlich für Konzepte verwendet, die außerhalb unserer aktuellen Phantasie liegen.

Eine der aufregendsten Blockchain-Implementierungen, die derzeit an Popularität gewinnt, ist die von Colored Coins, die es Ihnen erlauben, Vermögenswerte wie Firmenbestände auf der Blockkette zu speichern. Und heute, Coinprism, die Colored Coin Web Brieftasche, kündigte die Einführung der ersten farbigen Münze Blockchain Explorer.

Was macht dies besonders ist, dass es alle Farb-Coin-Transaktionen zusammen mit der Bereitstellung aller anderen Funktionen eines traditionellen Bitcoin Blockchain Explorer zeigt. Es ist sehr ähnlich im Design zu Blockchain. info, außer Coinprism Benutzer können speichern, ausstellen, senden und empfangen Colored Coins. Benutzer können nun einfach die Welt der farbigen Münzen erkunden und sehen, welche Vermögenswerte derzeit verfügbar sind und ausgetauscht werden.

Coinprism enthält auch ein Asset-Verzeichnis, in dem Sie die Top Colored Coin Assets sehen können. Die Top-Asset ist derzeit Gold Colored Coins, die "Rare Collectible Gold Colored Bitcoins", gefolgt Vapetropolis Aktien, die ein prozentuales Eigentum an der E-Commerce-Website Vapetropolis vertreten sind. com

Der Colored Coins Mechanismus ist nur für ein paar Monate herum und hat nicht wirklich Zeit gehabt, den Geist der allgemeinen Bevölkerung zu infiltrieren. Die meisten versuchen immer noch, ihre Gedanken um die revolutionären Aspekte von Bitcoin als Geldinstrument in sich zu wickeln. Es gibt also nicht viele legitime Vermögenswerte mit farbigen Münzen.

Die folgende Erläuterung, die im OpenAssets github veröffentlicht wurde, erklärt, wie genau Farbige Münzen verwendet werden könnten, um Vermögenswerte in der Blockkette zu übertragen und zu speichern:

- Ein Unternehmen könnte farbige Münzen ausgeben, die Aktien repräsentieren.Die Aktien konnten dann reibungslos über die Bitcoin-Infrastruktur gehandelt werden.

- Eine Bank könnte farbige Münzen ausgeben, die von einer Barreserve unterstützt werden. Die Menschen konnten sich in farbigen Münzen zurückziehen und Geld einsetzen und diese handeln oder sie für Waren und Dienstleistungen bezahlen. Die Blockchain wird zu einem System, das es erlaubt, nicht nur in Bitcoin, sondern in jeder Währung zu handeln.

-Locks auf Autos oder Häuser könnten mit einer bestimmten Art von farbigen Münzen verbunden sein. Die Tür würde sich nur öffnen, wenn sie mit einer Brieftasche versehen wurde, die diese bestimmte Münze enthält.

Und hier sind etwa 80 weitere mögliche Blockchain-Implementierungen.