MünzeTelegraphs wöchentliche Top-5-Nachrichten zur Beeinflussung des Bitcoin-Preises in der Welt

Die Preisschwankungen bei Kryptowährung hängen stark von entsprechenden Nachrichten und Ereignissen in der ganzen Welt ab.

Diese Woche verschiedene Veranstaltungen einschließlich der politischen Vorschlag in Südostasien, ein neuer Service für US-Kunden, die Expansion des größten globalen Bankenkonsortiums, um verteilte Ledger-Technologie zu erforschen und den Aufstieg neuer Plattformen, um & ldquo; Nur Bitcoin & rdquo; Käufe hatten auch einen großen Einfluss auf den Bitcoin-Preis. Und hier sind einige von ihnen.

Singapur Premierminister Said National Banks können Blockchain verwenden

Beim 80. Jahrestag der United Overseas Bank (UOB) sagte Lee Hsien Loong, Premierminister von Singapur, dass Bitcoin und Blockchain-Technologie im Gange sind um die Bankenbranche zu verändern. Diese Aussage von Loong legt eine glänzende Zukunft für die dezentralisierte Technologie innerhalb des Landes nahe.

Longs zehnminütige Rede wurde mit Worten der Unterstützung für Blockchain-Anwendungen in der Bankenbranche abgeschlossen:

& ldquo; Die Betriebsumgebung ist anspruchsvoller geworden, und darüber hinaus bewegt sich die Technologie sehr schnell. Neue Geschäftsmodelle stören das traditionelle Bankwesen. Zum Beispiel bezahlen immer mehr Menschen mit ihren Smartphones, sie können Steuern zahlen, Kinokarten kaufen, online einkaufen, Geld überweisen, Waren in Restaurants und Geschäften bezahlen, alles auf ihren Smartphones. [...] Und das ist nur auf der Verbraucherseite der Finanzdienstleistungen. Es gibt andere Technologien, wie Blockchain, die für Bitcoin verwendet werden, aber auch für viele andere Anwendungen verwendet werden können. [...] Und unsere Banken müssen mit diesen Entwicklungen Schritt halten. & rdquo;

BitHappy und OpenBazaar: & ldquo; Nur Bitcoin & rdquo; Geschäfte sind an den Türen

BitHappy und OpenBazaar sind positioniert, um den Bitcoin Warenhandel Software-Rennen zu führen, da sich beide Plattformen für einen Dezember-Start vorbereiten.

Sowohl BitHappy als auch OpenBazaar sehen vor, sofortige Optionen zum Erstellen von funktionalen, vollständigen & ldquo; Bitcoin nur & rdquo; Shops. Marco E. G. Maltese, Autor und Journalist bei CoinTelegraph, entschloss sich, die beiden Konkurrenten zu vergleichen und fragte Brian Hoffman, leitender Entwickler von OpenBazaar, nach seinem Standpunkt zu beiden Projekten.

R3-Konsortium begrüßt 5 Banken: 30 große Banken der Welt erforschen die Blockchain-Technologie

Laut einem Bericht von Reuters vom 19. November, BNP Paribas, Wells Fargo, ING, MacQuarie und Canadian Imperial Die Bank of Commerce hat sich dem R3-Konsortium angeschlossen und erforscht, wie Blockchain-Technologie in der traditionellen Finanzindustrie eingesetzt werden kann.

Coinbase kooperiert mit Shift, um eine neue Bitcoin-Debitkarte zu starten

Am 20. November hat eine der größten Kryptowährungsbörsen, Coinbase, die Einführung der Shift Card angekündigt - eine Bitcoin-Debitkarte, die all jenen, die ihre Bitcoins ausgeben möchten, eine alltägliche Lösung bietet.

Durch die Kombination der universellen Erkennung von Visa mit der Sicherheit der Geldbörse von Coinbase können Nutzer nun Bitcoins, die in ihren Coinbase-Konten gespeichert sind, überall dort ausgeben, wo Visa akzeptiert wird. Mit der Shift Card können Nutzer ihre Bitcoins wie eine normale Debitkarte ausgeben.

ANX International bietet Front-to-Back-Lösungen, die das Arbeiten mit Bitcoin erleichtern

Am 18. November erschien die erste öffentliche Information über den Bitcoin Exchange-Lösungsanbieter ANX International, der eine vollständige Suite von Blockchain-Lösungen anbietet Bitcoin und Blockchain einfacher. Diese Lösungen könnten Bitcoins zwischen Unternehmen des traditionellen Finanzsektors fördern, da sie auf ähnliche Weise arbeiten.

Der Dienstbonus von ANX besteht darin, dass er vollständig modular aufgebaut ist, so dass jedes Unternehmen nur die Dienste auswählen kann, die sie wirklich benötigen, ohne dafür alle bezahlen zu müssen. Es ist praktisch, da jede Firma die Suite an ihr eigenes Budget anpassen kann.

Ken Lo, Chief Executive Officer und Mitbegründer von ANX INTERNATIONAL sagte:

& ldquo; Es gibt eine wachsende Nachfrage nach Blockchain-Lösungen von Unternehmen aller Art, von börsennotierten Unternehmen, die ihre eigenen Blockchain-basierten Loyalitätsprogramme benötigen, bis hin zu Unternehmen, die ihren eigenen digitalen Asset-Austausch verwalten möchten, ohne ein großes Team für die Aufrechterhaltung ihres Betriebs einstellen zu müssen. & rdquo;


Folge uns auf Facebook


  • Blockchain News
  • Singapur
  • OpenBazaar
  • Coinbase
  • Bitcoin Preis