CoinTelegraph bringt erste Blockchain-Konferenz nach Skandinavien

CoinTelegraph Blockchain Conference
26. August, Helsinki,
Präsentiert die Blockchain nach Finnland. In der Praxis.

Die erste Blockchain Conference ist eine eintägige Veranstaltung, die am 26. August 2016 in Helsinki stattfindet und von CoinTelegraph zum ersten Mal in den Nordischen Ländern veranstaltet wird. Es wird eine Reihe vielversprechender Blockchain-Startups aus Europa sowie die revolutionärsten Blockchain-Projekte und ihre wirtschaftlichen Aussichten für alle Beteiligten präsentieren.

Die Teilnahme ist kostenlos, die Anmeldung ist jedoch aufgrund der begrenzten Anzahl der Plätze (max. 200 Personen) erforderlich.

Themen und Redner

Das Hauptziel der Helsinki Blockchain Conference 2016 ist es, ein größeres Publikum über die Blockchain-Technologie, ihre Vorteile und ihr Investitionspotenzial aufzuklären. Die Veranstaltung wird besonders für Investoren, VCs, Unternehmen, Finanzinstitute und Start-ups interessant sein.

Um die Konferenz so praktisch und umfassend wie möglich zu gestalten, ist CoinTelegraph Partner des finnischen Business Angels Network (FiBAN), einer nationalen, gemeinnützigen Vereinigung, die private Investitionen in Wachstumsunternehmen.

Zu ​​den wichtigsten Rednern auf der Veranstaltung gehören Victoria Vaughan, CEO von CoinTelegraph, Peronet Despeignes, SpecialOps bei Augur. net, Erik Vollstädt, Lead Ambassador bei Bitnation, Nikolaus Kangas, Mitbegründer und CEO von LocalBitcoins. com, Matej Michalko, Gründer und Direktor von DECENT, Mads Emil Dalsgaard, CMO bei Funderbeam.

Funderbeam ist der erste Blockchain-Startup-Investment-Marktplatz mit der Fähigkeit, Investitionen zu tätigen und zu handeln. & ldquo; Unser Ziel ist es, Einblicke in den Zustand der Frühphaseninvestitionen in Start-ups zu geben, die mit der Blockchain-Technologie arbeiten, & rdquo; sagt Mads Emil Dalsgaard von Funderbeam, & ldquo; Sowie erhalten Sie ein Verständnis von dem Publikum von welcher Art von Unternehmen sie am meisten interessiert sind. & Rdquo;

Matej Michalko ist der Gründer der revolutionären dezentralen Content-Plattform, die den Autoren gehört und von ihnen kontrolliert wird. Peronet Despeignes ist ein Mitglied des Augur. net team, eines der am meisten diskutierten Blockchain-Produkte. In seiner Präsentation wird Despeignes erklären, wie es ihnen gelungen ist, Prognosemärkte zu stören.

Nikolaus Kangas ist Mitbegründer und CES einer der erfolgreichsten Bitcoin-Börsen der Welt - LocalBitcoins. Er wird die Probleme europäischer Blockchain-Unternehmen anhand einer Reihe von Fallstudien veranschaulichen. Darüber hinaus wird er über den Aufbau und Betrieb eines Blockchain-Geschäfts sprechen und viele praktische Tipps und Einsichten mit dem Publikum teilen.

Helsinki - Startup Hub Nordeuropas

Helsinki scheint ein idealer Ort für ein solches Ereignis zu sein.Es hat eine reiche technologische Geschichte, eine große Anzahl von Start-ups mit beeindruckender staatlicher und finanzieller Unterstützung, sowie einen Setup-Pool von aktiven Investoren.

Aber auch das Fehlen von Wissen und Know-how im Bereich Blockchain ist dort von großer Bedeutung, was der Blockchain-Konferenz eine große Chance für Initiativen bietet. Die Veranstaltung wird nicht nur erklären, worum es bei dieser Technologie geht, sondern auch zeigen, wie Blockchain bereits die Märkte revolutioniert und welche wirtschaftlichen Vorteile es bereits bringt.

Startups wie Taqanu, Zlick, Zeptagram, Wone, ProofofYou und Mamoru präsentieren ihre inspirierenden Ideen und Projekte. Als Mitglieder des NexusLab Blockchain Accelerators sind sie gerade in das Geschäftsleben eingetreten und sind bereit, sich mit Investoren und Kunden zu treffen.

Blockchain ist jetzt!

Die Helsinki Blockchain Conference 2016 ist die erste hochkarätige Blockchain-Veranstaltung, die dieses Jahr in Finnland stattfindet. Es wird eine einzigartige Gelegenheit geben, Fintech-Erkenntnisse aus erster Hand von international anerkannten Blockchain-Experten, Unternehmern und Investoren zu erhalten, die ihre Erfahrungen mit der praktischen Umsetzung dieser innovativen Technologie sowie ihre Vision von der Zukunft von Blockchain teilen.

Dies soll eine inspirierende Konferenz werden. Wenn Sie also ein Blockchainer sind, verpassen Sie nicht das nächste große Ding seit der Erfindung des Internets und der Apple Computer. Komm und schließe dich uns an und sei Teil von etwas Großem, Teil der Blockchain Revolution. Lernen, vernetzen und setzen Sie Ihr Wissen in die Tat um. Die Veranstaltung wird von Hashflare unterstützt. io und Microsoft und von CoinTelegraph zum ersten Mal in den Nordischen Ländern organisiert.

Teilnahme ist kostenlos . Bitte registrieren Sie sich hier - nur 200 Plätze sind verfügbar. Der frühe Vogel fängt den Wurm!


Folge uns auf Facebook


  • Blockchain News
  • Cointelegraph
  • Konferenz
  • Finnland
  • Helsinki
  • CTconf
  • Startups