Coinbase-linked Bitcoin Sparkonto BSHARE in $ 400k Investment

UK-basierte Bitcoin Sparkonto-Service BSAVE. io hat den Abschluss einer Seed-Finanzierungsrunde über 400 000 US-Dollar angekündigt.

BSAVE, die Idee des ehemaligen Société Générale-Analysten Jonathan Azeroual, kündigte am Montag in einer Pressemitteilung die Investition einer noch unbekannten Quelle an.

& ldquo; Bitcoin und digitale Krypto-Währungen sind möglicherweise am besten geeignet, um Finanzierungen zu stören und eine globale Plattform für die Speicherung und den Austausch von Wert zu werden, & quot; Azeroual sagte. & ldquo; BSAVE möchte dieses Potenzial durch Einführung eines Paradigmenwechsels für Online-Einsparungen erschließen. & rdquo;

Das Prinzip hinter BSAVE liegt in einer algorithmisch berechneten Dividende, die auf den mit dem Dienst gespeicherten Guthaben gezahlt wird, das direkt mit Coinbase-Konten verknüpft ist und daher von Benutzern abhängt, die sich beim Wallet-Anbieter anmelden.

Nach Angaben von BSAVE wurde Coinbase, das zuvor wegen seiner Benutzeridentifikationserfordernisse und Datenfreigabepraktiken kritisiert wurde, als Partner & ldquo; aufgrund ihrer strengen Sicherheitsverfahren und ihrer großen Kundenbasis. & rdquo;

Andere Marktangebote wie Magnr, die über einen Zeitraum von sechs Monaten eine feste Rendite von 2,18% bieten, stellen diese Voraussetzung nicht für potenzielle Nutzer bereit.

Nichtsdestotrotz ist das Sparkonto als Speicherlösung für ruhende BTC-Fonds auf dem Markt durch die Zahlung von Zinsen, die nach Faktoren wie der Größe der gehaltenen Fonds und Fonds berechnet wird, ein wachsender Trend die Dauer der Lagerung.

& ldquo; Die Leute erwarten eine robustere, benutzerfreundlichere und dynamischere Plattform, "rdquo; Azeroual zusammengefasst.

BSAVE hat unterdessen ebenfalls am Montag die Enthüllung von & ldquo; etwas sehr aufregendes & rdquo; auf seiner Twitter-Seite, mit weiteren Details noch bevorstehend.

Hallo # Bitcoin Welt! Wir sind nahe an etwas sehr aufregendem! Holen Sie sich Ihren frühen Zugang unter // t. co / tElyNxlaUe #bsave #coinbase

- BSave (@bsave_io) 19. Oktober 2015

Folge uns auf Facebook


  • Coinbase
  • Investitionen