Münze Telegraph wird auf Bitcoin2014, 15-17 Mai, Amsterdam sein

Die Bitcoin2014-Konferenz beginnt am Donnerstag, den 15. Mai in Amsterdam, Niederlande.

Die Veranstaltung, die von der Bitcoin Foundation organisiert wird, bringt eine beispiellose Vielfalt an Experten und Experten aus dem Währungsraum und der Finanzindustrie zusammen.

"Hier treffen sich Investoren, Technologen, Aufsichtsbehörden, Führungskräfte, Unternehmer, Entwickler und politische Entscheidungsträger, um weltweit die Zukunft des kryptographischen Geldes zu gestalten", heißt es auf der offiziellen Website. Auszeichnungen und Vielfalt

Das dreitägige Treffen wird auch Gastgeber der ersten jährlichen Blockchain Awards sein, einem von der Bitcoin Foundation und Blockchain unterstützten Jointventure. Info.

Das Programm zielt darauf ab, herausragende Startups zu unterstützen und

in der Bitcoin-Community zu feiern. " Für die zehn Kategorien, die für eine Auszeichnung infrage kommen, wurden mehr als tausend Auszeichnungen erhalten, darunter" Most Insightful Journalist "," Most Influential Investor "und" Bitcoin Champion ". Gemäß der Eventwebsite

"Blockchain. info wird jedem Kategoriengewinner 1BTC spenden, und der Preis wird dauerhaft und historisch als Eigentumsnachweis in die Blockkette geschrieben. "

Viele bekannte Gesichter werden auf der Konferenz anwesend sein, darunter der CEO von BTC China, Bobby Lee, und der Mitbegründer von Ethereum, Gavin Wood. Hauptredner ist Dr. Patrick M Byrne, CEO des internationalen Onlinehändlers Overstock. com, die im Januar mit der Annahme von Bitcoin begann und im März über Bitcoin-Transaktionen von über 1 Million US-Dollar berichtete.

Amsterdam gewinnt immer mehr an Bekanntheit als eine Oase für Bitcoin-Innovationen, wobei die Rede des kanadischen Philosophen Stefan Molyneux bei The Next Web im letzten Monat angeblich in seinem YouTube-Account zensiert wurde.

Die Veranstaltung soll den ungebremsten Enthusiasmus für Bitcoin fördern und fördern, und Coin Telegraph wird mit einigen der einflussreichsten Persönlichkeiten sprechen, die den Raum heute gestalten.

Behalten Sie unsere Seite für Updates und Interviews von Bitcoin2014 im Laufe dieser Woche im Auge.

Folge uns auf Facebook