Münze Kurz wöchentlich Bitcoin Preis Report: August 17-August 24

Bitcoin Preis - August 20 Aug 21: $ 526 (+10 29) , begann bei $ 493, um 5. 19% ab dem Beginn des Vortages. Um diesen Abwärtsimpuls hinzuzufügen, gab es einen Blitz-Crash auf dem BTC-e Bitcoin-Austausch um 7 oder 8 Uhr. In diesem Crash stieg der Preis auf BTC-e auf ein Tief von $ 309. Dieser Blitz-Crash hatte einen Einfluss auf den Rest des Austauschs, natürlich, und der Bitstamp-Preis begleitete sich zu einem Tief von $ 442. Fast sofort nach dem Absturz kehrte der Bitstamp-Preis auf die $ 460 und blieb dort für den Rest des Tages und schloss bei $ 464.

Bitcoin Preis - August 19

Dienstag eröffnete bei $ 464, unten 5. 88% von Anfang Montag. Dieser Tag schien als der Staging-Boden für eine potenzielle Erholung von beiden Bitfinex und die jüngsten BTC-e-Blitz-Crash, stetig nach oben während des ganzen Tages und Peaking bei $ 494 dienen. Allerdings, um 11 Uhr kurz bevor der Markt in der Lage war, $ 500s Territorium zurückzukehren, fiel der Bitcoin Preis zurück auf $ 475. Die 19

th

schlossen dann um Mitternacht, mit dem Preis bei $ 475. Bitcoin Preis - 20. August Dieser Tag begann bei $ 475, bis 2. 37% ab dem Beginn des Vortages. Der Preis begann auf einen erheblichen Aufschwung früh am Morgen; beginnend bei $ 470 um 2 Uhr, erreichte der Bitcoin-Preis $ 531 bis zum Ende von 10 PM, mit einem stündlichen Höhepunkt von $ 534. Der Preis fiel von den $ 530s auf $ 525 bei 11 und beendete den Tag bei $ 526.

Bitcoin Preis - August 21

Die 21 st eröffnete bei $ 526 und markierte einen 10. 73% Anstieg von der Eröffnung der 20

th

. Dieser Tag war ein ziemlich flacher Tag in Bezug auf Bitcoin Preisbewegung; der Preis schwebte in den $ 520s für die Mehrheit des Tages und fiel in die niedrigen $ 510s am Ende des Tages. Die 21

st

schloss bei $ 511. Bitcoin Preis - August 22 Freitag begann bei $ 511, unten 2. 66% ab Anfang von Donnerstag, die 21 st . Die Märkte verbrachten die erste Hälfte des Tages auf dem Vormarsch, mit dem Preis, der $ 523 mittags erreichte. Die zweite Hälfte des Tages wurde für den Niedergang verbracht, jedoch fiel in die $ 500s in den späteren Stunden der Nacht und schließt bei $ 507. Bitcoin Preis - August 23 Samstag, die 23

rd

, eröffnet bei $ 507, um 0. 78% ab dem Vortag. Die Mehrheit dieses Tages war ziemlich flach; der Bitcoin-Preis blieb in den $ 500s für den ganzen Tag, außer für einen 2-Stunden-Stint in den $ 480s-90s. Um Mitternacht endete die Woche bei $ 502, ein 0. 98% Rückgang vom Beginn der 23 rd , mit einem Gesamtpreisrückgang von 3. 46% für die ganze Woche.

Wo wird der Preis von Bitcoin von hier gehen?

Es scheint, als ob der Bitcoin-Preis die meiste Zeit damit verbracht hat, sich von einem allgemeinen Rückgang zu erholen, der seit ein paar Wochen bestanden hat, verschärft durch den BTC-e-Blitz-Crash der vergangenen Woche und den Blitz-Crash auf Bitfinex in der Vorwoche.Gegen Mitte der Woche erreichte der Preis einen Höhepunkt von $ 534, und dann tauchte auf die Mitte $ 520s. Dann ging der Preis in die $ 510s und $ 500s. In diesem Stadium ist es schwer zu sagen, ob diese Aktivität auf eine Rückkehr zum allgemeinen Abwärtstrend hindeutet, den wir in den vergangenen Wochen vorgestellt haben oder ob der Preis einfach einen Platz finden wird, um sich einzulassen die $ 500- $ 480s Reichweite. Für unsere allgemeine, ceteris paribus , die für die kommende Woche prognostiziert werden, müssen wir zwei Möglichkeiten vorantreiben:

Die erste ist eine positivere Prognose; wenn der Preis tatsächlich in einem Bereich zwischen den niedrigen $ 500s und den $ 480s abgewickelt hat, dann können wir erwarten, dass der Preis ziemlich seitwärts ist. Das heißt, bis die nächste Bewertungsverschiebung auftritt und ein weiterer Aufwärts- oder Abwärtstrend eingeleitet wird.

Unsere zweite Prognose für die kommende Woche gilt, dass der Preis weiter sinken wird, wie es seit dem Ende des wöchentlichen $ 534-Gipfels geschieht, bis er entweder aussteigt oder nach oben geht. Wenn dieses letztere Szenario der Fall ist, dann können wir nicht sagen, wie lange der Niedergang dauern wird, da es ein Teil eines breiteren Abwärtstrends sein wird, der seit Wochen bestanden hat. So ist es möglich, dass der Bitcoin-Preis für die Gesamtheit der kommenden Woche sinken könnte, so dass unser nächster Bericht sehr bärisch ist.