Kreis bringt NFC-Zahlungen im Kampf um In-Store-Bitcoin-Bequemlichkeit heraus

Circle hat jetzt angekündigt, dass es NFC-Zahlungen über seine Android-App unterstützt. Durch den Einsatz dieser Technologie werden andere mobile Geldbörsen wie Hive, Mycelium und LazyPay damit verbunden, die Akzeptanz von Bitcoin-Zahlungen an der Kasse zu erhöhen, indem der Komfort für Nutzer und Händler erhöht wird.

Die digitale Brieftasche und Zahlungsplattform kündigte gestern die Neuigkeiten auf dem Circle Blog an und hat sich einer wachsenden Zahl von digitalen Brieftaschen für digitale Währungen angeschlossen, die die Einfachheit widerspiegeln sollen, mit der Käufer an Zahlungen gewöhnt sind physische Geschäfte. In Europa sind mehr als 100 Millionen kontaktlose Zahlungskarten im Umlauf, fast die Hälfte davon in Großbritannien, wo Nutzer mit ihrer drahtlosen Bankkarte einkaufen und sogar das Londoner Verkehrsnetz nutzen können. Mit einem ähnlichen Maß an Benutzerfreundlichkeit, mit dem digitale Zahlungen in einem Ladengeschäft getätigt werden können, bringen Start-ups wie Circle die Bitcoin-Technologie mehr in Einklang mit den Erwartungen der täglichen Käufer.

Die Möglichkeit, diese Technologie bei einem physischen Händler zu nutzen, hängt jedoch auch von einigen logistischen Schritten seitens des beteiligten Händlers ab. Über das absolute Problem hinaus, Bitcoin als gültige Zahlungsform anzunehmen, benötigt der Händler ein NFC-fähiges Zahlungssystem, das für diese Transaktionen ausgelegt ist. Beide Bitpay. XBTerminal und der kommende LazyPay haben derzeit dazu passende Händler-Apps, wobei Bitpay seine NFC-Kompatibilität mit der Mycelium-App zeigen möchte, aber die Integration in bestehende Point-of-Sale-Hardware- und End-of-Day-Buchhaltungssoftware nicht garantiert ist könnte für diejenigen, die Bitcoin-Zahlungen akzeptieren, Kopfschmerzen bereiten.

Danial Daychopan, Gründer von LazyPay, glaubt auch an die Bedeutung der NFC-Technologie, um die Bitcoin-Akzeptanz weiter in den Mainstream zu treiben. Im Gespräch mit CoinTelegraph erklärte er, dass

"Schnelles, kontaktloses Bezahlen mit NFC-Technologie den Checkout-Prozess beschleunigt hat - und bei Leuten beliebt ist, die herkömmliche Kredit- und Debitkarten verwenden. Um die Übernahme von persönlichen Bitcoin-Zahlungen voranzutreiben, ist es von entscheidender Bedeutung wir machen auch das Bezahlen mit digitalen Währungen mühelos für Käufer ".

Das LazyPay-Team bereitet in den kommenden Wochen die Einführung einer eigenen Verbraucher-Händler-Zahlungs-App mit NFC vor, mit Nachrichten auf Twitter.", fügte Daychopan hinzu :

"Mit LazyPay, unserer Händler-Zahlungs-App, haben wir es wirklich einfach gemacht, Waren mit Bitcoin im Geschäft zu kaufen, und viel billiger für Händler. Jede Technologie, die eine schnellere Transaktion ermöglicht, hilft nur die digitale Währungsindustrie "..

Wenn Circle diesen Sprung von Bitcoin zu einem oft kniffligen und komplizierten Bezahlungsformular machen kann, das von QR-Codes und langen Wartezeiten verfolgt wird, sind die Kunden zu dem Slick-Erlebnis gekommen erwarten, dann ihren Ehrgeiz eines & ldquo; Bewegen Sie sich von den Early Adopters in Mainstream-Nutzer & rdquo; kommt einen Schritt näher.

Eine Hürde, die derzeit bei allen mobilen Geldbörsen, die NFC-Zahlungen anbieten, besteht, ist die fortgesetzte Blockade des Entwicklers durch die Verwendung der in das iPhone 6, die Apple Watch und die neuesten iPad-Angebote integrierten Technologie. Um ihren eigenen ApplePay-Zahlungsdienst zu stärken, hat Apple zumindest vorübergehend den Zugriff auf den NFC-Chip gesperrt, der das Nahbezahlsystem auf dem iOS-System erlaubt, was bedeutet, dass die aktualisierte App von Circle nur für Android-Nutzer gedacht ist.


Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Sie könnten auch interessiert sein, diese zu lesen:

  • Ehemaliger JPMorgan Chase Geschäftsführer Joins Circle
  • Circle veröffentlicht Apps für iOS und Android in Continuing Search für Mainstream Benutzer
  • ShapeShift veröffentlicht neues Tool, das es Händlern ermöglicht, Zahlungen in 10 zu akzeptieren + Cryptocurrencies

Folge uns auf Facebook


  • Kreis
  • NFC
  • Bitcoin Payments