Blockchain vs Fake News? Startup Userfeeds nimmt Kampf

Blockchain-Inbetriebnahme Userfeeds hat eine Plattform entwickelt, die darauf abzielt, gefälschte Nachrichten durch den Einsatz von Reputationssystemen zu bekämpfen.

Schub in den Scheinwerfer der US-Präsidentschaftswahl im vergangenen Jahr, die Einleitung kommt zu einer Zeit, in der die Wähler auf der ganzen Welt in Divisive Information-Verbreitung Praktiken so viel wie Trolling, Clickbait Artikel und Spam.

Allerdings baut der polnische Startup nun eine Blockchain-Lösung auf, die es glaubt, dass es helfen könnte, das Problem zu lösen, indem er festlegt, was es heißt, die "zugrunde liegende Ursache" all dieser Praktiken: die endliche Versorgung der menschlichen Aufmerksamkeit.

Maciej Olpinski, der Mitbegründer und Chef von Userfeeds, sagte CoinDesk:

"Aus unserer Sicht ist die einzige Möglichkeit, diese Probleme zu beheben, Anreize zu modifizieren, die es wirtschaftlich lebensfähig machen produzieren und verbreiten diese Art von Inhalt. "

Olpinski erklärte, dass aufgrund der Ökonomie der Online-Publishing, kann es manchmal mehr Sinn für Websites, um qualitativ hochwertige Inhalte, die schnell in Werbe-Dollar umgewandelt werden können produzieren. Darüber hinaus können die Leser aufgrund der geschlossenen Natur von Werbe- und Social-Media-Plattformen niemals sicher sein, wer hinter Nachrichten in ihren Newsfeeds steht.

Die große Idee hinter Userfeeds ist es, ein glaubwürdiges System von Content-Ranking zu schaffen, das die Nutzer für ihr Feedback belohnt. Auf der Ethereum-Blockkette gebaut, ermöglicht es den Anwendern, "Voting-Systeme zu entwerfen, um schnell Feedback zu wichtigen Themen zu sammeln" und "Nutzer für Aktionen in deiner Anwendung mit deiner eigenen Währung zu belohnen".

Olpinski sagte:

"Blockchains und Token sind uns sehr interessant, weil sie uns erlauben, mit alternativen wirtschaftlichen Anreizen zu experimentieren."

Um die F & E-Arbeit weiter voranzutreiben, hat Userfeeds rund $ 800.000 in Saatgutfinanzierung von BY Capital, Coinbase-Mitbegründer Fred Ehrsam und Unternehmer und Investor Piotr Smolen gesichert.

Nach der Inbetriebnahme ist es das Ziel, das Geld zu nutzen, um eigene Apps zu entwickeln, die helfen können, die Wertschöpfung der Plattform zu demonstrieren.

Zeitungen Bild über Shutterstock

Der Führer in Blockchain News, CoinDesk ist eine unabhängige Medien-Steckdose, die für die höchsten journalistischen Standards strebt und bleibt durch eine strenge Reihe von redaktionellen Richtlinien. Haben Sie Neuigkeiten oder einen Story-Tipp, um unsere Journalisten zu schicken? Kontaktieren Sie uns unter news