Bittylicious fügt Visa und MasterCard Kreditkarte Unterstützung

UK-basierte Bitcoin-Kauf- und Verkaufsdienste Bittylicious hat angekündigt,

Im Juni 2013 startete Bittylicious in der Beliebtheit bei britischen Bitcoin-Nutzern aufgrund der Schwierigkeiten, die durch den Handel durch populäre internationale Bitcoin-Börsen getragen wurden.

Marc Warne, Gründer und Regisseur von Bittylicious, umrahmte den neuen Service als Erweiterung von Bittylicious 'Ziel, die Erfahrung der Website-Nutzer zu verbessern und sagte:

"Bittylicious ist so konzipiert, dass der Bitcoin-Kaufprozess so einfach wie möglich ist, also sind wir begeistert, dass Benutzer einfach durch die Registrierung und Eingabe ihrer Kreditkartendetails kaufen können."

Mit den Nachrichten , Kredit-und Debitkarte Einkäufe beitreten Bittylicious 'wachsende Liste der Zahlungsmöglichkeiten, die auch Banküberweisungen und mobile Zahlungen umfasst.

Dienstleistungsbeschränkungen

Bittylicious sagte, dass bei der Pressezeit die Zahlungen nur über Kredit- und Debitkarte in Euro erfolgen können, obwohl diese Funktionalität auf Karten mit anderen EU-Währungen oder britischen Pfund als primäre Währung verlängert wird Benutzer ist bereit, eine Umtauschgebühr zu zahlen.

Nur Karten, die mit 3D sicher aktiviert sind, eine Funktion, die es einem Karteninhaber ermöglicht, sich bei der Zahlung zu authentifizieren, wird den Dienst nutzen können.

Die Käufer sind auf Käufe von 240 Euro pro Transaktion beschränkt. Diese Beschränkung kann jedoch aufgehoben werden, wenn die Käufer gültige Ausweisdokumente einreichen.

Upgrades bevorstehende

In den kommenden Wochen werden einige Service-Einschränkungen aufgehoben, sagt das Unternehmen, da es mehr Features herausbringt.

Bittylicious sagt, dass Direktzahlungen in britischen Pfund ohne Gebühren in den kommenden Wochen zur Verfügung stehen werden, obwohl keine offizielle Zeitleiste für den Rollout dieser Dienstleistung gegeben wurde.

Für mehr über Bittylicious und seine Ziele im Bitcoin-Marktplatz, lesen Sie unser Interview mit Marc Warne.

Image über Bittylicious

Der Führer in Blockchain News, CoinDesk ist eine unabhängige Medien-Steckdose, die nach den höchsten journalistischen Standards strebt und sich an eine strenge Reihe von redaktionellen Richtlinien hält. Haben Sie Neuigkeiten oder einen Story-Tipp, um unsere Journalisten zu schicken? Kontaktieren Sie uns unter news