BitPay stellt Testzahlungsplattform für Entwickler vor

Georgia-basierter Bitcoin-Zahlungsprozessor BitPay hat angekündigt, dass es jetzt eine komplette Testplattform für Entwickler bietet.

Das Ziel ist es, den Entwicklern den Zugang zu den Bitcoin-Zahlungsabwicklungs- und Abrechnungsfunktionen des Unternehmens zu ermöglichen, so dass die Nutzung des Live-Systems nicht erforderlich ist.

Diese Plattform ermöglicht es Entwicklern, kontinuierliche Liefermethoden für Software-Updates besser zu nutzen - eine beliebte Möglichkeit, neue Funktionen freizugeben, da die meisten Software jetzt im Internet als Service aufgebaut wird.

Der Blogpost sagt:

"Eines der Schlüsselattribute, die eine effektive DevOps-Strategie unterstützen, ist das Vorhandensein eines Release-Prozesses, der eine kontinuierliche Lieferpipeline enthält."

BitPay ist einer der die größten Händler-Prozessoren für Bitcoin, vor kurzem angekündigt, $ 30m in Serie A Finanzierung von Investoren wie Richard Branson und Index Ventures.

Testnet plus BitPay

Kleinere Startups, die an Bitcoin-Projekten arbeiten, verwenden Bitcoin-Testnet - eine Implementierung, die die Verwendung des Bitcoin-Protokolls ermöglicht, ohne dass tatsächliche Mittel in den Prozess ausgegeben werden müssen.

Allerdings gehen größere Organisationen durch einen rigorosen Softwareentwicklungslebenszyklus. Zum Beispiel gibt es eine Notwendigkeit für eine komplette Umgebung zusätzlich zu bitcoin testnet beim Aufbau von Enterprise-Grade-Produkte.

Unternehmensentwicklung mit dem Testsystem. Quelle: BitPay

Die Testplattform von BitPay bietet diese Funktionalität, und als solches ist es ein potenzielles Signal, dass das Unternehmen erwartet, dass größere IT-Organisationen Bitcoin-bezogene Projekte in Enterprise-Level-Systemen implementieren.

Schnellere Tests

Eine weitere wichtige Motivation für BitPay, diese robuste Testumgebung zu starten, war, dass Entwickler zuvor den Zugriff auf Bankeinzugskonto und Routing-Informationen erhalten mussten, bevor sie die Fähigkeiten des Systems testeten.

Nun, anstatt den Produktions-Server des Unternehmens für das Testen von Transaktionen nutzen zu müssen, können Entwickler ihre Software ohne explizite Zugänglichkeit auf Bankkonten ausprobieren.

Einfache Testumgebung für kleine Unternehmen / Startups. Quelle: BitPay

Die Abstimmung kann daher vor der tatsächlichen Einzahlung oder dem Abheben von Echtgeld für kleinere Organisationen getestet werden.

Darüber hinaus geht diese Testumgebung nicht durch BitPay's kennt Ihre Kunden (KYC) Prozeduren, die im Produktionssystem existieren, was ein schnelleres Debugging und eine Iteration während des Softwaretests ermöglichen sollte.

Haftungsausschluss: CoinDesk Gründer Shakil Khan ist ein Investor in BitPay.

Code-Image über Shutterstock

Der Führer in Blockchain News, CoinDesk ist eine unabhängige Medien-Steckdose, die für die höchsten journalistischen Standards strebt und sich durch eine strenge Reihe von redaktionellen Richtlinien.Haben Sie Neuigkeiten oder einen Story-Tipp, um unsere Journalisten zu schicken? Kontaktieren Sie uns unter news