Bitcoin Kehrt in die Chop-Zone zurück, während Technik und Grundlagen eine Verschnaufpause machen

Die positive Stimmung auf dem Bitcoin-Markt vor der US-Präsidentschaftswahl war unseres Erachtens gerechtfertigt, ebenso wie die Konsolidierung, die der Markt derzeit durchmacht. Während wir derzeit relativ neutral auf dem Markt sind, bleibt unsere langfristige Ausrichtung weiterhin bullisch.

Nach dem überraschenden Trump-Sieg bei den US-Wahlen in der vergangenen Woche setzte der Kurs von Bitcoin in dieser Nacht seinen Aufwärtstrend fort und befindet sich seither auf einem Abwärtstrend. Aus einer fundamentalen Perspektive glauben wir, dass ein Großteil dieser Folie mit & ldquo; kaufe das Gerücht, verkaufe die Nachrichten & rdquo; Händler nehmen Gewinne aus den letzten Wochen.

Der Rest ist wahrscheinlich auf das zurückzuführen, was einige als verantwortungsbewusster und daher als restriktiver Fed empfinden - daher wurden Ende letzter Woche Gold und Silber geschlachtet. Was die technischen Daten betrifft, so verrieten die Charts auch, dass die Rallye gestreckt war und einen Pullback erwarten ließ, vor allem nach einem Breakout-Scheitern von rund 740 Dollar am Wahlabend, was zu einem ziemlich fiesen Doppeltop führte. Jetzt sitzen wir in einem Konsolidierungsbereich zwischen 670-750 $, ein kritischer Bereich, der helfen könnte zu bestimmen, wohin Bitcoin in den nächsten ein oder zwei Wochen gehen wird.

Wir können auf der dreitägigen Grafik sehen, dass das, was zunächst wie ein unheilverkündendes Doppeltop aussah, angesichts des bullischen Umfelds des Marktes auch als eine fortschreitende Cup & Handle (C & H) Formation angesehen werden könnte jetzt sofort. Ein C & H ist typischerweise ein Fortsetzungsmuster, in dem das & rdquo; & rdquo; Griff & rdquo; Teil verfolgt ungefähr 1/3 des & ldquo; Tasse & rdquo; bewege dich, bevor du zu höheren Stufen ausbrichst. Dies deutet auf einen relativ geringen Abwärtstrend von hier hin, vielleicht um die obere Trendlinie in der $ 650-Region zu testen, bedeutet aber auch, dass diese kurzlebige Bewegung eine Kaufgelegenheit sein wird. Selbst wenn es vor einem Breakout keinen finalen Abstieg gibt, scheint die Formation schon bereit genug zu sein, um sich zu bewegen, also wäre das auch keine große Überraschung.

Gehen Sie zu Momentum und Volumen über, beachten Sie, dass Willy und RSI endlich aus dem überkauften Bereich kommen, obwohl sie noch etwas mehr aufladen können, bevor eine höhere Umkehrung eintritt. Außerdem geht der MACD nach einer bärischen Divergenz auf dem lokalen Höchststand von $ 740 zurück, um die Mittellinie zu testen. Der 200-Perioden-SMA befindet sich jetzt in einem unterstützenden Aufwärtstrend, es gibt mehrere Niveaus der Trendlinienunterstützung unter dem Markt und die A / D Die Linie drängt trotz einer Kaufpause vorerst weiter nach oben. Schließlich bleiben die Handelsvolumina auf diesen Niveaus schwach, und das Volumenprofil zeigt weiterhin sehr durchlässige Bedingungen bis hinunter in den 450-Dollar-Bereich.Wir fordern zwar keinen nahezu ausverkauften Sell-Off, zeigen aber das Potenzial für den mittelfristigen Bärenmarkt. Wir glauben jedoch nicht, dass die Fundamentaldaten dieses Szenario unterstützen, daher halten wir es für sehr unwahrscheinlich.

- Bitcoin-Prognose von BBA

Alles in allem halten wir unsere mittel- bis langfristigen bullischen Neigungen aufgrund der fundamentalen und technischen Setups, die wir derzeit präsentieren, aufrecht. Während es sehr gut eine leichte Ausweitung dieses Pullbacks in die Mitte von 600 $ vor einer möglichen Auflösung über den 745 $ und 780 $ Widerstandsniveaus geben könnte, wären wir Käufer dieser Bewegung, um sich für einen eventuellen Ausbruch in die USA zu positionieren Neujahr. Selbst wenn diese oberen Niveaus kurzfristig nicht halten können, halten wir die mittelfristige Aufwärtstrendlinie, die jetzt bei rund 550 Dollar liegt, für eine Abwärtsbeschleunigung. Auch in diesem unwahrscheinlichen Fall wären wir Käufer dieses Umzugs.

BullBear Analytics 20 Prozent Rabatt

BullBear Analytics ist der am längsten bestehende Kryptowährungs-Vorhersagedienst, der derzeit existiert. BBA hat begonnen, Bitcoin-Preisberichte und -Updates basierend auf technischer Analyse über Bitcointalk zu veröffentlichen. org zurück Ende 2010, und hat sich zu einer summenden Gemeinschaft von versierten und professionellen Kryptowährungshändlern entwickelt. Adam Wyatt (@AKWAnalytics) ist Chief Analyst & Editor der BBA.

Wir bieten unseren Cointelegraph Followern einen Sonderrabatt an. Geben Sie 'FALL2016' an der Kasse ein und Sie erhalten 20% Rabatt auf alle Pakete! Danke und habe einen tollen BITday!

Disclaimer: Bitte führen Sie Ihre eigene Sorgfaltsprüfung durch und wenden Sie sich an Ihren Finanzberater. Der Autor besitzt und handelt mit Bitcoins und anderen Finanzmärkten, die in dieser Mitteilung erwähnt werden. Wir geben niemals tatsächliche Handelsempfehlungen. Der Handel erfolgt auf eigenes Risiko. Investieren Sie niemals, es sei denn, Sie können es sich leisten, Ihre gesamte Investition zu verlieren. Bitte lesen Sie unsere vollständigen Nutzungsbedingungen und den Haftungsausschluss im BullBear Analytics Legal.


Folge uns auf Facebook


  • Bitcoin News
  • Bitcoin Preis