Bitcoin Preis trifft $ 1, 300 vor ETF Entscheidung

Der Bitcoin-Kurs übertraf heute an wichtigen Bitcoin-Börsen die 1 300-Marke, was zu verschiedenen Spekulationen über den Status der Bitcoin-ETF-COIN-Zulassung der Winklevoss-Zwillinge führte.

Führende US-basierte Bitcoin-Börsen wie Bitstamp und der globale Bitcoin-Exchange Bitfinex notierten zu ihrem Höchststand $ 1, 350 bzw. $ 1, 336.

Bitstamp. png

Cointelegraph hat in den letzten Wochen ausführlich über den Stand des COIN-ETF berichtet. Analysten und Händler bemerkten große Kursschwankungen bei Bitcoin, als die Diskussionen über die ETFs der Winklevoss-Zwillinge weitergingen.

Als die Analysten von CNBC und Bloomberg ihre optimistischen Ansichten hinsichtlich der Billigung des COIN Bitcoin ETFs anboten, zeigte der Bitcoin-Preis weiterhin einen steigenden Trend und stieg innerhalb weniger Tage von niedrigen 1 000 USD auf 1 200 USD an.

Bloomberg Intelligence Sr. ETF-Analyst Eric Balchunas betonte insbesondere, dass die Genehmigung des COIN-ETF wahrscheinlich auf die lange Tradition der Börsenaufsichtsbehörde bei der Genehmigung von marktöffnenden ETFs wie der ASHR zurückzuführen sei. Als der ASHR-ETF erstmals von der SEC der Öffentlichkeit vorgestellt wurde, erwartete die überwiegende Mehrheit der US-Unternehmen nicht, dass sie genehmigt würde.

& ldquo; Die Chancen für und gegen sind so ausgeglichen. Sie haben mögliche Regulierungs-, Liquiditäts- und Sicherheitsprobleme, aber aufgrund der Gründe für, ETFs haben diese lange Geschichte der Erschließung neuer Märkte. Ein gutes Beispiel für einen ETF, der von der SEC genehmigt wurde, ist ASHR. Das wurde genehmigt, bevor irgendwelche US-Firmen eine Quote hatten, & rdquo; sagte Balchunas.

Warum der jüngste Bitcoin-Preisanstieg mit Spannung erwartet wird

In den vergangenen 24 Stunden stieg der Bitcoin-Preis von 1, 150 auf $ 1, 350, sank auf $ 1, 080 und erholte sich wieder auf rund $ 1 , 260 wie aktuell. In der Tat stieg der Bitcoin-Preis innerhalb von 15 Minuten von 1, 200 auf $ 1, 350, was Spekulationen auf Insider-Handel in Bezug auf die Bitcoin-ETF-Zulassung auslöste.

Die Marktkapitalisierung von Bitcoin liegt bei über $ 20 Milliarden. Für Bitcoin, das innerhalb von 15 Minuten nach dem Handel einen Kurs von über 12 Prozent verbuchen sollte, hätte der Markt mit unerwarteten Aufträgen über große Bitcoin-Börsen bombardiert werden müssen. Für den Bitcoin-Markt, der innerhalb weniger Minuten abrupt auf diese Größenordnung reagiert, müssen Hunderte von Millionen Dollar zugeteilt werden, um den Bitcoin-Preis zu erhöhen.

Viele Händler und Analysten befürworten die Genehmigung des COIN-ETF aufgrund dieses Preisanstiegs. Die meisten Händler haben den Eindruck, dass ein Insider unbekannte Informationen innerhalb der SEC veröffentlicht und hochkarätige Händler veranlasst hat, ihre Wette auf die Genehmigung zu setzen.

Während dies nur Spekulationen sind, hat MarketWatch Reporter Ryan Vlastelica mit der SEC bestätigt, dass die Entscheidung heute veröffentlicht wird.

Die SEC hat bestätigt, dass eine Bitcoin-ETF-Entscheidung heute veröffentlicht wird, obwohl sie möglicherweise am Montag darüber sprechen wird. Platziere deine Wetten.

- Ryan Vlastelica (@RyanVastelica) 10. März 2017

Unabhängig von der Entscheidung wird die SEC daher ihre endgültige Stellungnahme zur Genehmigung des COIN-ETF veröffentlichen.


Folge uns auf Facebook


  • Bitcoin News
  • Bitcoin Preis
  • ETH