Bitcoin Preisanalyse (Woche vom 15. Mai)

Eine mittelfristige Flat, die sich auf Bitcoin gebildet hat, ist eine Folge der Reaktion des Preises auf das langfristige Niveau von $ 450. Wir werden feststellen können, welche Seite des Marktes den Vorteil hat, indem wir einen Impuls betrachten, der an einer der Grenzen dieser Seitwärtsbewegung erwartet wird.

Wann endet die Wohnung?

Solange der Preis von Bitcoin zwischen zwei signifikanten Stufen liegt, wird die Wohnung fortgesetzt. Eine solche Bewegung ist normalerweise eine Art Gleichgewicht zwischen den Bären und den Bullen. Eine Wohnung bildet sich immer zwischen zwei Ebenen, die für den zukünftigen Trend verantwortlich sind.

Es gab keine mittelfristige Trendwende. Deshalb sind die Chancen auf der Seite eines Aufwärtstrends. Eine neue Marke, von der am ehesten eine neue Erholung möglich ist, ist am einfachsten zu finden, wenn wichtige Resistenzen synthetisiert werden. Solche Resistenzen sind das Niveau von großen akkumulierten Handelsvolumina um 449 Dollar und ein exponentieller Durchschnitt von 90 auf einem 4-Stunden-Graphen. Der frühere Durchschnitt 20 hat auf diesem neuen gleitenden Durchschnitt befestigt. Wenn also der Preis das Niveau von 449 $ erreicht und den Durchschnittswert von 90 um den Durchschnittswert von 20 übersteigt, wird es ein Ungleichgewicht geben. In diesem Fall, wenn die Bären den Bullen wieder den Vorteil bringen, wird der Preis von Bitcoin einen Aufwärtstrend erfahren und die Wohnung wird weitergehen. Eine Verstärkung auf dieser Ebene zeigt an, dass der Vorteil bei den Bären liegt und ein Abwärtstrend wahrscheinlicher ist.

Ähnliche Szenarien sind bei der Obergrenze der Wohnung von 463 USD zu erwarten.

Solange der Preis von Bitcoin das aktuelle Gleichgewicht zwischen Bullen und Bären nicht stört, wird die Wohnung weitergeführt. Diese Wohnung wird enden, wenn eine Festung und eine Wende an ihren Grenzen stattfinden, die entweder $ 449 oder $ 463 betragen.


Folge uns auf Facebook


  • Bitcoin News
  • Bitcoin Preis