Bitcoin Messenger App GetGems Raises $ 400k Von Waze Investor

Magma VC hat $ 400, 000 in dezentralisierte Social Messaging Startup GetGems (früher Gems) investiert.

Die Finanzierung markiert die erste VC-Investition für das weithin erwartete Krypto 2. 0-Projekt, das soziale Messaging-Nutzer durch den Einsatz von GEMZ anreizen will, ein natives Token, das auf Counterparty ausgegeben wird, das es Nutzern ermöglicht, vom Wachstum der Plattform zu profitieren.

Die News kommt inmitten der laufenden Crowdsale von GetGems, die erste von der IDG-unterstützten dezentralen Anwendungsentwicklungsplattform Koinify. Seit seinem 1. Dezember Start, GetGems hat $ 600.000 durch den Verkauf erhöht, bringt seine Gesamtfinanzierung auf etwa $ 1m.

Magma VC-Kollegin Ran Achituv hat die Investition als ein weiteres Beispiel dafür, wie seine Firma in der Lage ist, störende Trends frühzeitig zu identifizieren. Zusätzlich zu GetGems war Magma VC ein früher Investor in gemeinschaftsbasierter Traffic und Navigations-App Waze, die für $ 1 gekauft wurde. 1bn von Google im Jahr 2013.

Achituv sagte zu CoinDesk:

"Wir suchen nach Störungen, Differenzierung, Verteilung und einem großen Siegerteam. Wir fühlten Gems hat sehr gute Eigenschaften in allen vier Parametern. Chat und Value Transfer ist ein wachsender Trend. "

GetGems CEO Daniel Peled drückte weiter seine Überzeugung aus, dass Magma VC seine Chancen auf Erfolg auf lange Sicht erhöhen würde.

"Die zusätzliche Finanzierung wird uns helfen, unser Unternehmen schneller zu skalieren, was notwendig ist, da der Mainstream Instant Messaging Markt sehr konkurrenzfähig ist", sagte Peled.

Im Oktober angekündigt, ist der GetGems verschlüsselte Messaging-Dienst jetzt auf Android verfügbar. Gems plant, seine grundlegende iOS App, Brieftasche und Token-System und Werbe-Plattform im Jahr 2015 mit Mitteln aus seiner laufenden Crowdsale einzuführen.

Community-Unterstützung erweist sich als wesentlich

Im Gegensatz zu einer kürzlich durchgeführten Investition von 10x Venture Partners als Teil einer Crowdsale für E-Commerce-Softwareentwickler Ziftr wurde Magmas Investition nicht direkt in den GEMZ-Token gemacht.

Allerdings gab Achituv an, dass die Crowdsale die Entscheidung seines Teams, GetGems zurückzuholen, informiert hat, dass die Unterstützung der Community die Sicherung der Lebensfähigkeit des Projekts gewährleistet hat.

"Wir hoffen, dass unsere Investition als eine bekannte Risikokapitalfirma auch die Bitcoin-Community sowie das Vertrauen der Öffentlichkeit in GetGems als Plattform erhöhen wird und deshalb ihre Krypto-Währung einen zunehmenden Wert haben wird", so Achituv.

Nach dem $ 100m-Fonds im Jahr 2013 hat die israelische Saatgut-Investitionsgruppe im September einen Fonds von 150 Millionen Dollar erwirtschaftet. Achituv schlug vor, Magma kann versuchen, zusätzliche Startups im digitalen Währungsfeld mit diesem Kapital zu unterstützen.

"Wir glauben an die Blockkette und die Krypto-Währung als Makro-Trend und wenn die richtige Gelegenheit gefunden wird, sind wir offen für Investitionen", sagte er.

Der Appell der Krypto 2. 0

Während GetGems Magmas erste Investition in das Bitcoin-Ökosystem markiert, sagte Achituv, dass der Service, der von der Decentrlized Mobile Applications Ltd betrieben wurde, nicht der erste aus der Branche war, der seine Firma in Betracht gezogen hatte eine Reihe von Bitcoin-Bergbau-Unternehmen im Jahr 2013.

Vielleicht aber vor allem Achituv stimmte seine Überzeugung, dass Gems attraktiv war, da es nicht ganz vom Preis von Bitcoin abhängig ist, sondern vielmehr seine technologischen Vorteile nutzt, um den Verbrauchern einen Mehrwert zu bieten.

"Wir suchen nach Investitionen, die ihr Schicksal auf eigene Faust kontrollieren und neue Lösungen und Wert schaffen. Was wir jetzt sehen, ist nicht direkt auf Bitcoin, es ist mehr versuchen, die Vorteile der Technologie für neue Anwendungsfälle und Fähigkeiten nutzen ", fügte er hinzu.

Achituv zeigte an, dass er glaubt, dass GetGems einflussreich sein könnte, wenn es darum geht, andere Unternehmen zu inspirieren, die Fähigkeiten von Bitcoin in ähnlicher Weise zu nutzen.

Bilder über Edelsteine ​​

Der Führer in Blockchain News, CoinDesk ist eine unabhängige Medien-Steckdose, die nach den höchsten journalistischen Standards strebt und sich an eine strenge Reihe von redaktionellen Richtlinien hält. Haben Sie Neuigkeiten oder einen Story-Tipp, um unsere Journalisten zu schicken? Kontaktieren Sie uns unter news