Bitcoin Meetup in Malta Schnell wachsen, Zeichen von Bitcoin Boom

Bitcoin zieht weiterhin Anhänger aus der ganzen Welt an. Während der Bitcoin-Preis steigt und neue Benutzer die Technologie und Sicherheit von Kryptowährungen zu verstehen beginnen, beginnt sich die Welt um Bitcoin zu sammeln. Dies ist nicht klarer als der plötzliche Anstieg der Besucherzahlen für das Bitcoin-Treffen in Malta, der kleinen Insel-Nation im Mittelmeer.

Die jährliche Veranstaltung hat ihre Registrierungsliste plötzlich verdoppelt und wächst weiter. Das Treffen soll das Verständnis von Bitcoin in Malta und in Europa verbessern.

Das erklärte Ziel der Konferenz ist & ldquo; Förderung von Bitcoin, Ideen für die Installation von BTMs und Bitcoin-Akzeptanz- und Beratungsdiensten sowie private Investitionen. & rdquo;

Zunehmendes Interesse

Das Treffen, das am 30. Juni stattfinden wird, ist der Höhepunkt einer Reihe von kleineren Treffen auf der Insel Gozo in der gleichen Gegend. Die Organisatoren hoffen, die Besucherzahlen weiter zu erhöhen, da die Bitcoin-Community in der Region weiter wächst. Teilnehmer kommen aus der ganzen Region und auch aus Europa.

Der anhaltende Anstieg der Basisbewegungen spiegelt die Natur der Kryptowährungen und ihre Dezentralisierung wider. Weitere Informationen erhalten Sie auf der Facebook-Seite oder in Bitcoin-Communities in Ihrer Region.


Folge uns auf Facebook


  • Bitcoin News
  • Bitcoin Preis
  • Malta
  • Meetup