Bitcoin: "Unter 5k $", Dennis Gartman nach CNBC

Brief

Gartman Brief Schöpfer und ehemaliger Händler Dennis Gartman hat gesagt, Bitcoin wird & ldquo; unter $ 5, 000 & rdquo; und das ist & ldquo; eines der dümmsten Dinge seit langer Zeit. & rdquo;

In zwei Auftritten auf dem neuen Bitcoin-bearish TV-Netzwerk CNBC betonte Gartman die Unplausibilität der virtuellen Währung und sagte, dass er keinen Kontakt oder Exposition zu ihr haben würde.

& ldquo; Ich bin auf Bitcoin sehr bearish, ich denke, es ist eine der dümmsten Ideen, die ich seit langem gehört habe ", sagte er am Samstag in seinem Futures Now-Segment.

Godman hat zuvor am Worldwide Exchange gesprochen und Bitcoin hinzugefügt:" Nein Sinn was auch immer. "

" Ich werde es nicht handeln. Ich werde es nicht lange aushalten. Ich werde nicht knapp dabei sein ", kündigte er an , die Vorzüge von "einer Art von Vermögenswert, der keinen realen Vermögenswert dahinter hat" nicht zu erkennen.

Die Perspektive des Wall-Street-Veteranen ist typisch für den äußerst kritischen Ansatz, den eine abnehmende Zahl traditioneller Finanzkennzahlen fortsetzt auf Bitcoin.

Während einige der berühmtesten Pessimisten zu diesem Thema entweder umgedreht oder beruhigt wurden, behaupten einige, einschließlich Zentralbankchefs und sogar ganze Regierungen, dass es sich verflüchtigen wird.

Obwohl CNBC zuvor eine neutrale Haltung gegenüber Bitcoin eingenommen hatte, drehte er kürzlich den Spieß dramatisch und veröffentlichte praktisch den gesamten Krieg Nings über das Investieren in es, während er die angeblichen Vorteile eines altcoin, Bitcoin Cash verteidigt.

Das Fast Money-Segment des Netzwerks war besonders lautstark. Sein Twitter-Account sorgte für Aufsehen, als es Pro-Bitcoin-Cash-Material veröffentlichte, von dem einige angaben, dass es aggressiv sei.

#bitcoin schließt 2017 auf einem ... ab. Twitter. com / iSXHLWU0mX

- CNBCs Fast Money (@CNBCFastMoney) 30. Dezember 2017

Folge uns auf Facebook


  • Bitcoin Nachrichten
  • Bitcoin Preis
  • CNBC
  • Dennis Gartman