Bitcoin kann als internationaler Devisenhandel dienen: Larry Bates

Larry Christopher Bates von BitLand glaubt, dass Bitcoin als die beste internationale Plattform für Devisen dienen kann.

Seiner Meinung nach ist eine agnostische und interoperable Währungsaustauschplattform ein Beispiel dafür, wo Regierungen ihre Aufmerksamkeit auf Bitcoin richten sollten.

Er ist jedoch der Meinung, dass keine Regierung die Kontrolle über ihre lokale Währung aufgeben muss. Immer wieder tendiert die Bitcoin-Community dazu, sich zu freuen, wenn die Währung eines Landes anfängt zu tanken, in der Hoffnung, dass sie als Paradies nach Bitcoin eilen wird. Aber Bates sagt, dass Bitcoin aufgrund seiner hohen Volatilität durch Design kein geeigneter Port ist.

Die Grenzen von Bitcoin

Bates sagt, dass der Versuch, Bitcoin als Allheilmittel zu erzwingen, seine Ursache verletzt.

& ldquo; Wenn das Argument für Bitcoin als agnostische Forex den Regierungen vorgelegt wurde, um ihre Handelskosten zu reduzieren, den Bedarf an Zöllen und dergleichen zu reduzieren, dann wäre dies aus Sicht der Regierung eine viel praktikablere Option. Es ist absolut lächerlich, jeder Regierung vorzuschlagen, ihre Währung durch Bitcoin zu ersetzen. Jeder in der Gemeinschaft sollte aufhören, diesen Vorschlag in irgendein Land zu bringen. & rdquo;

Größer als Blockchain

Was die Blockchain-Technologie angeht, stellt Bates fest, dass es der interessanteste und nützlichste Teil von Bitcoin ist. Zum Beispiel stellt er fest, dass M-Pesa eine digitale Währung ist, die keine Blockchain verwendet und die fünffache Menge an Benutzern als Bitcoin hat. Er erklärt, dass die M-Pesa Community einen größeren Einfluss darauf hat, wie digitale Währungen verwendet werden. Da sie jedoch auf SMS und nicht auf Blockchain basieren, ignoriert die Krypto Community M-Pesa, eine Entwicklung, die Bates für einen großen Fehler hält .

& ldquo; Wenn wir "Blockchain" von "digitaler Währung" unterscheiden und anfangen können, das Gespräch zu klären, ist es klar, dass sowohl "digitale Währung" als auch "Blockchain" ihren Platz in der Beschleunigung eines Paradigmenwechsels haben, der eine effizientere Weltwirtschaft ermöglicht. Die Reibungsverluste bei Transaktionen zu reduzieren und gleichzeitig die mit internationalen Transaktionen verbundenen Kosten zu reduzieren, wird ohne Zweifel große Auswirkungen auf die Weltwirtschaft haben. & rdquo;

Laut Bates müssen jedoch "altcoins", "Bitcoin" und "Blockchain-Technologie" eindeutig festgelegt werden, damit Regierungen sie ernst nehmen. Altcoins dienen einem Zweck der Vertretung von Interessengruppen.

Er sagt, man könnte argumentieren, dass "Disney Dollars" als spezielles Währungsmodell klare Vorteile in Bezug auf die Gewährung von Rabatten an Kunden, Vorteile für Clubmitglieder und die Erschließung neuer Einnahmequellen neben "Aktien" für das Disney-Unternehmen haben.Wenn seriöse Unternehmen das Altcoin-Modell übernehmen würden, würden Unternehmen wie Starbucks nicht nur effizientere und effektivere Belohnungssysteme erhalten, sondern der Kunde könnte auch seine Währung für einen Altcoin an ein anderes Unternehmen verkaufen.

Runde Stifte in runden Löchern

Er betont auch, dass es darum geht, Werkzeuge an den richtigen Stellen zu verwenden. Es gibt blockierte Blockchains, nicht-blockierte Blockchains, berechtigte Blockchains, nicht-genehmigte Blockchains, Arbeitsnachweise, Proofs, ASIC-Mining-Hardware, Scrypt-Mining-Hardware und alle Arten von Algorithmen jenseits von SHA-256. Er erklärt, dass Bitcoin das "Ziegelsteintelefon" der Mobiltelefonindustrie ist.

& ldquo; Wenn Sie jemanden gesehen haben, der 2017 ein Telefon mit Ziegelstein benutzt, wäre das absurd. Für mich ist das einer der Gründe, warum es unlogisch ist, Bitcoin als die Technologie zu behalten, die weiter bestehen wird, denn obwohl es das Flaggschiff "cryptocurrency" ist, was "digitale Währungen" betrifft, ist M-Pesa in Bitcoin weit überragend viele Möglichkeiten. & rdquo;

Abschließend meint Bates, dass es wichtig sei, dass die Regierungen neben den Blockchain-Spezialisten auch Spezialisten für digitale Währungen haben, damit sie diese nicht von vornherein zusammenführen. Wenn sich die beiden Industrien entwickeln, werden sie noch artikulierter und raffinierter und benötigen ihre eigenen Identitäten.


Folge uns auf Facebook


  • Bitcoin News
  • Bitcoin-Tauschbörsen
  • Larry Christopher Bates