Andreas Antonopoulos Joins E-Commerce-Unternehmen CoinSimple

Bitcoin-Sicherheitsexperte Andreas Antonopoulos ist als Berater der E-Commerce-Firma CoinSimple beigetreten.

Die Hong Kong-basierte Plattform ermöglicht es den Kunden, zu entscheiden, wie sie ihre digitalen Währungszahlungen verarbeiten. Sie können BitPay, Coinbase, GoCoin verwenden oder es selbst über Armory und Electrum Brieftaschen machen.

Dies ist nicht das erste Mal, dass Antonopoulos mit der Firma gearbeitet hat, CoinSimple in einer Erklärung bestätigt:

->

"Andreas hat sich seit der Gründung des Unternehmens in verschiedene Rollen verwickelt und seine Rolle als Berater wird ihm helfen, CoinSimple's Zukunft und Kernprodukt zu gestalten."

SaaS beta

CoinSimple argumentiert, dass es den besten Bitcoin-Preis für seine Kunden bieten kann, da sie mehrere Zahlungsprozessoren gleichzeitig nutzen können und um das beste Angebot zu einem bestimmten Zeitpunkt einkaufen können.

Die Plattform kann akzeptiere auch mehr als eine cryptocurrency abhängig von der Wahl des Zahlungsprozessors und Kunden können zwischen den Prozessoren automatisch wechseln, wenn man außer Betrieb ist.

CoinSimple startet sein Software-as-a-Service (SaaS) Produkt auf der Inside Bitcoins Konferenz in London heute.Das Unternehmen sagte, zusätzliche Plugins für E-Commerce-Shop-Funktionalität wird zu einem späteren Zeitpunkt freigegeben werden.

CoinSimple Benutzer-Dashboard

Antonopoulos sagte, er ist zuversichtlich in CoinSimple's Plattform:

"CoinSimple's Engagement für dezentralisierte s Auflösungen für die Zahlungsabwicklung, einschließlich der Do-It-Yourself-Lösung, die CoinSimple bietet, sowie die Stärke und die bewährte Hinrichtung des Teams geben mir das Vertrauen, dass CoinSimple mehr Berater und E-Commerce-Händler in das Bitcoin-Ökosystem bringen wird . "

Im vergangenen Jahr wurde CoinSimple's Potenzial auch von der Saatgutfinanzierung Outfit Seedcoin erkannt, als der Inkubator 200 BTC in das Unternehmen während seiner SF1-Runde investierte.

Mehrere Beraterrollen

Anfang dieses Monats gab Antonopoulos bekannt, dass er den Posten des Chief Security Officer bei Bitcoin Brieftasche und Informationsdienste-Firma Blockchain verlasse. Er ist jetzt Berater des Vorstandes des Unternehmens.

In den letzten Jahren hat Antonopoulos mehrere Bitcoin-Startups beraten, auf Kryptokurren gehalten und mehr als zweihundert Artikel über Sicherheit, Kryptographie, Cloud Computing, Rechenzentren und eine Reihe weiterer Themen veröffentlicht.

Er arbeitet derzeit bei RootEleven, einem im Januar 2013 gegründeten Technologieinkubator, der sich auf Kryptokurren konzentriert.

Haftungsausschluss : CoinDesk Gründer Shakil Khan ist ein Investor in BitPay.

Der Führer in Blockchain News, CoinDesk ist eine unabhängige Medien-Steckdose, die für die höchsten journalistischen Standards strebt und sich durch eine strenge Reihe von redaktionellen Richtlinien. Haben Sie Neuigkeiten oder einen Story-Tipp, um unsere Journalisten zu schicken?Kontaktieren Sie uns unter news