Amerikanisches Rotes Kreuz akzeptiert Bitcoin über BitPay.

BitPay unterstützt das amerikanische Rote Kreuz, indem es der Organisation hilft, Bitcoin-Spenden über eine BitPay-gehostete Webseite zu akzeptieren. BitPay wird die Bitcoin-Spenden ohne Gebühren verarbeiten, so dass das Rote Kreuz 100 Prozent der Bitcoin-Spenden mit der BitPay-Webseite erhalten wird.

"Die Einführung des amerikanischen Roten Kreuzes in die Bitcoin-Community wird die Großzügigkeit dieser neuen Gruppe von Verbrauchern vorstellen", sagte Elizabeth Ploshay, der für BitPay eine Nonprofit-Outsache einleitet. "Bitcoin-User sind extrem leidenschaftliche Leute, die ihre Bitcoin auf gute Ursachen stellen wollen. Ich bin mir sicher, dass die Gemeinschaft aufgeregt sein wird, um eine so etablierte Wohltätigkeit zu haben, um zu spenden. "

Das Rote Kreuz ist eine der größten und anerkanntesten humanitären Organisationen. Die Organisation hat mehrere und unterschiedliche Möglichkeiten für Einzelpersonen zu spenden, aber dies wird das erste Mal werden sie akzeptieren Bitcoin Spenden mit BitPay. BitPay ermöglicht auch bitcoin Spender, unterschiedliche Mengen zu spenden, darunter kleine Spenden, die Eröffnung eines neuen Wegs für Menschen, die auf begrenzte Budgets geben können.

Das Rote Kreuz wird auch an der neu gegründeten Bitcoin-Tradition namens" Bitcoin Black Friday "teilnehmen - ein Tag für Bitcoin-User, um die Vorteile von bitcoin-spezifischen Verkaufschancen zu nutzen. Das Rote Kreuz wird auf der offiziellen Bitcoin Black Friday Website zusätzlich zu den offiziellen Bitcoin Giving Tuesday Website aufgeführt werden, um bitcoin Benutzer zu verbreiten, um einige Feiertage zu jubeln.

Um eine bitcoin Spende an die American Red Cross besuchen bitpay. com / 520663 / spenden.