AirBaltic "Die nationale Fluggesellschaft Lettlands" beginnt ruhig und akzeptiert Bitcoin

Expedia, CheapAir. com und BTCtrip machen es bereits leicht, die Welt mit Bitcoin zu bereisen, aber der Kauf direkt von einem Passagierflugzeug ist bis heute die Domäne derer geblieben, die Fiat-Währungen ablösen wollen. AirBaltic, das als & ldquo; Lettlands nationale Fluggesellschaft & rdquo; hat leise begonnen, Bitcoin-Zahlungen zu akzeptieren.

Vor ein paar Stunden bemerkte ein Reddit-Benutzer, dass AirBaltic eine Bitcoin-Option zur Zahlung hatte. Ein anderer Nutzer kontaktierte AirBaltic auf Twitter und bat sie um eine Bestätigung. AirBaltic reagierte mit einem Screenshot ihrer Zahlungsoptionen, inklusive Bitcoin.

@ClubAlpaca Hallo! Ja, das ist richtig. Bild Twitter. com / kxJoOhpX21

- airBaltic (@airBaltic) 21. Juli 2014

Dies ist das erste Mal, dass eine Fluggesellschaft selbst und nicht eine Drittpartei Bitcoin-Zahlungen akzeptiert hat. Da AirBaltic im Besitz der lettischen Regierung ist, bedeutet dies vielleicht, dass die Regierung Bitcoin auf Umwegen akzeptiert, wenn auch durch eine unabhängig betriebene Firma.

Leider enthalten die Bitcoin-Zahlungsoptionen immer noch den Standard der Fluggesellschaft EUR 5. Bei Bitcoin-Käufen wird eine Gebühr von 99 € erhoben. Die gleiche Gebühr wird hinzugefügt, wenn Sie eine Zahlungsanweisung oder eine Standardkreditkarte verwenden. Die einzige Möglichkeit, diese zu umgehen, ist die Beantragung und Verwendung der AirBaltic-eigenen Kreditkarte. Also, während Bitcoin nicht mehr als Standard-Zahlungsmethoden kostet, wird es Ihnen auch nichts sparen, was wie eine verpasste Gelegenheit für AirBaltic angesichts Bitcoins fast kostenlose Transaktionsgebühr scheint.

AirBaltic wurde 1995 gegründet und fliegt derzeit zu 60 Zielen in Europa und Russland.

UPDATE : Heute, am 22. Juli, haben wir AirBaltic kontaktiert und gefragt, welche Firma ihre Bitcoin-Operationen genau verarbeitet. Die Antwort war: ' "Wir entschuldigen uns, aber diese Information ist nicht verfügbar. Einen schönen Tag noch."

Sie können die offizielle Ankündigung von AirBaltic hier sehen.

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Diese könnten Sie auch interessieren:

  • Reiseleuchte mit digitalen Münzen
  • GuestLeader, BTCTrip erreichen Hotels
  • & ldquo; Woohoo! & rdquo; Expedia kündigt Bitcoin-Annahme an

Möchten Sie CoinTelegraph von Ihrem mobilen Gerät aus lesen? Dann geh zu unserer Indiegogo-Kampagne, spende, sammle deinen Preis und genieße die mobile App!


Folge uns auf Facebook


  • Lettland
  • Bitcoin akzeptiert
  • CheapAir
  • BTCtrip