Akzeptieren Bitcoin ist ein Segen für MovieTickets. com

MovieTickets. com berichtet, dass seine Umarmung von Bitcoin führt zu erhöhten Umsatz, Sichtbarkeit und Gemeinschaft guten Willen. Als das Unternehmen zuerst beschlossen, Bitcoin zu akzeptieren, gab es einige Beklommenheiten, aber die all-digitale Währung entpuppt sich als ein Segen für die Online-Ticketverkaufsstelle. Mit den Verbrauchern fordern ständig mehr Möglichkeiten, um schnell und einfach für Waren online zu bezahlen, Bitcoin ist als eine zunehmend beliebte Transaktionsmethode aufgetaucht, und eine, die Filmtickets hilft. com verkaufen seine Waren.

Kinobesucher können jetzt Bitcoin benutzen, um Tickets für ca. 900 Kinos in den USA zu kaufen. Kinokarten. com hat gerade begonnen, bitcoin zurück zu nehmen im Juni, aber das Programm zeigt frühe Anzeichen von Erfolg. Bereits, MovieTickets behauptet, dass seine Akzeptanz von Bitcoin seine Sichtbarkeit und Profil erhöht. Das Beste von allen, das Unternehmen berichtet Hunderte von Einkäufen über Bitcoin so weit.

Als MovieTickets beschlossen, Bitcoin zu akzeptieren, wurde es nicht von irgendwelchen "libertären Ansichten" (wie Overstock) oder irgendeine Art von größeren Philosophie getrieben. Stattdessen wurde es von einer pragmatischen Umarmung von Geschäftsprinzipien und dem Wunsch geleitet, Werbung zu schaffen und den Ticketverkauf zu erhöhen. Bisher liefert Bitcoin an beiden Fronten.

MovieTickets ist eines der größeren Unternehmen, um Bitcoin als Zahlung zu akzeptieren. Die im Jahr 2000 gegründete Website hat Vereinbarungen mit rund 240 Kinos in den USA und ist einer der größten Online-Händler für Kinokarten. Jetzt ist es eines der größten Unternehmen zu offiziellen akzeptieren bitcoin als Zahlung. WordPress, Subway, Target, Zynga und andere große Unternehmen haben Möglichkeiten, um Bitcoin als Zahlung zu akzeptieren, oft mit einem mittleren Mann Service, der schnell konvertiert Bitcoin in Bargeld.

In MovieTickets 'Fall werden die Zahlungen von GoCoin erleichtert, was einer der heißesten Bitcoin-Startups auf dem Markt ist. GoCoin macht es einfach für jedes Unternehmen, Bitcoins (und andere digitale Währungen, wie Dogecoin und Litecoin) durch die Umwandlung von digitalen Währungen in die kalte, harte Bargeld, dass Unternehmen sehnen zu akzeptieren. GoCoin wurde zum Teil durch Crowdsourcing finanziert.

Solange ein Kino Ticket-Käufer die Verwendung von MovieTickets Zahlungsabwicklung nutzen kann, können sie Bitcoin als Zahlungsdienst verwenden. Nicht alle Kinos auf Filmtickets. com, aber verwenden Sie die Firma Zahlungsabwicklung Service, so können die Nutzer nicht kaufen Tickets mit Bitcoins aus allen Theatern.Dennoch sind fast tausend Kinos bereits Bitcoin akzeptiert, und MovieTickets fährt fort, neue Theater zu seinem Netz hinzuzufügen.

Der CEO des Unternehmens zitiert einen Mangel an Bildung als die größte Hürde zwischen Bitcoin als Nischenzahlung und Anlagefahrzeug und als weit verbreitete und in-use Währung. Dieser Mangel an Bildung kann sich auf beide Kunden auswirken, von denen einige einfach nicht wissen, was Bitcoin ist und wie man es benutzt, und auch Unternehmen. Viele Unternehmen wissen einfach nicht, wie man Bitcoin akzeptiert und wie Zahlungen verarbeitet und in traditionelle Bargeld umgewandelt werden können.

Die Übernahme von Bitcoin von MovieTicket markiert einen weiteren großen Fortschritt für die all-digitale Währung. Für Bitcoin, um sich als eine vollwertige Währung zu etablieren, muss es eine weit verbreitete und leicht akzeptierte Zahlungsoption werden. Überlagerung com Filmtickets. com und andere Unternehmen helfen, das Bewusstsein für Bitcoin zu verbreiten, was letztlich die Größe der Bitcoin-Community erhöhen sollte. Denn jetzt haben mindestens Bitcoin-User eine Option für den Kauf von Kinokarten und holen die neuesten Flicks ein.