71% Der Amerikaner glauben, dass die Wirtschaft manipuliert ist, also wechseln Sie zu Bitcoin

Die Mehrheit der Amerikaner glaubt, dass die Wirtschaft zugunsten bestimmter Sektoren auf Kosten anderer manipuliert wird. In der Zwischenzeit könnte die Wirtschaft vor einer erneuten Rezession stehen. Zeit, zu Bitcoin zu wechseln, um Ihr Vermögen zu schützen.

Laut einer Umfrage in den USA gaben 71% der Antworten an, dass das Wirtschaftssystem nach Ansicht der Befragten zugunsten bestimmter Gruppen verzerrt ist. Als Reaktion auf ihre Meinung über die US-Wirtschaft, wurden drei Möglichkeiten vorgestellt:

  1. Das Wirtschaftssystem ist zugunsten bestimmter Gruppen manipuliert
  2. Das Wirtschaftssystem ist fair für alle Amerikaner
  3. Weiß nicht

Die überwiegende Mehrheit wählte die erste Option. Dies galt für alle demografischen Merkmale und zeigte keine Unterschiede in den Antworten von verschiedenen Rassen oder politischer Zugehörigkeit.

Stagnierende Wirtschaft seit den 1990er Jahren, bald wieder eine Rezession

Laut US-Census-Daten, bereinigt um Inflation, blieb das mittlere Haushaltseinkommen in den letzten 20 Jahren stagnierend. Das bedeutet, dass die durchschnittliche Familie der amerikanischen Mittelschicht ungefähr so ​​viel macht wie in den 1990er Jahren. Inzwischen sind die Lebenshaltungskosten seither sprunghaft angestiegen. Was 20 Dollar 1994 hätte gekauft werden können, würde jetzt 32 Dollar kosten, was bedeutet, dass die US-Mittelschicht heute schlechter dran ist als vor 20 Jahren.

Laut Investment Broker und Wirtschaftsexperten Peter Schiff steht die US-Wirtschaft in naher Zukunft vor einer erneuten Rezession, ausgelöst durch eine Zinserhöhung der Federal Reserve.

& ldquo; [US Federal Reserve Vorsitzende] Janet Yellen sagt immer wieder, dass wir auf dem Weg der Besserung sind; Die Zinserhöhung ist gleich um die Ecke; vielleicht ist es eine größere Ecke, als sie dachte, aber wir werden um diese Ecke gehen; Wir werden mit diesen Zinserhöhungen enden. Und all das ist wieder Unsinn. Ich denke, wenn die Fed die Zinsen erhöhen würde, hätten sie das schon getan. & rdquo;

Regierungspolitik, die die Wirtschaft zum Scheitern bringt, wechselt zu Bitcoin

Die stagnierende amerikanische Wirtschaft und das geringe Vertrauen in die Fairness des US-Systems können auf eine schwerfällige Regierungsverwaltung der Wirtschaft zurückgeführt werden, die sehr schwierig sein kann vorbeikommen, nach Schiff.

& ldquo; Die Kräfte der großen Regierung sind in diesen Tagen sehr schwer zu überwinden, und natürlich ist nirgendwo die Regierung besser vertreten als mit der Federal Reserve, die eine Kombination aus großer Regierung und zentraler Planung oder Zentralbanken ist. & rdquo;

Inzwischen hat sich Bitcoin in den letzten 1,5 Jahren mehr als verdreifacht und ist Gold als Absicherung gegen Zeiten wirtschaftlicher Unsicherheit beigetreten. Darüber hinaus bietet die Verwendung von Kryptowährung zusätzliche, optimierte Optionen für den Schutz von Vermögenswerten vor Vorschriften, einschließlich der Möglichkeit, dass Benutzer mehr von dem behalten, was sie verdienen.


Folge uns auf Facebook


  • Bitcoin News
  • USA
  • Wirtschaft