62% Der Leute sagen, dass Bitcoin Ende 2015 unter $ 500

Etwa 62% der Bitcoin-Enthusiasten glauben, dass der Preis der digitalen Währung am Ende dieses Jahres weniger als $ 500 beträgt, entsprechend den Ergebnissen einer CoinDesk-Umfrage.

Die Umfrageergebnisse zeigen 1, 682 der 2, 702 Befragten vorhergesagt, dass der Preis von Bitcoin das Jahr zwischen $ 0 und $ 499 beenden würde.

Der Preis, der von der größten Anzahl der Befragten vorhergesagt wurde, war $ 400, mit 281 (10,4%) der Leute, die diesen Wert erraten. Es folgten $ 500 und $ 350, mit 277 bzw. 232 Stimmen.

Die beliebtesten Vorhersagen sind in der folgenden Tabelle zu sehen:

Preis Anzahl der Vorhersagen Prozentsatz der Gesamtmenge
$ 300 148 5. 5%
$ 350 232 8. 6%
$ 400 281 10. 4%
$ 450 153 5. 7%
$ 500 277 10 3%

Von den Befragten, 47 dachte der Preis würde zwischen $ 0 und $ 100 am Ende des Jahres fallen.

Insgesamt wurden 309 Personen prognostiziert, dass der Preis unterhalb von Bitcoins aktueller -Wert (bei Pressezeit) von $ 279 am Ende des Jahres sinken würde. Allerdings 2, 393 fühlte sich der Preis wäre höher als $ 279 am 31. Dezember.

Bitcoin Preisvorhersage: $ 0- $ 1, 000 | Erstellen Sie Infografiken

Etwa 262 der Befragten des Berichts sagten, sie hätten gedacht, dass der Preis bis zum Ende des Jahres über $ 1 000 liegen würde, mit nur 43 Befragten, die voraussagen, dass der Preis mehr als 11 Dollar erreichen würde.

Diese Erkenntnisse stehen in krassem Kontrast zu den Ergebnissen der letztjährigen Umfrage, die 56% der CoinDesk-Leser zeigten, dass der Preis im Jahr 2014 $ 10 000 erreichen würde.

Bitcoin-Preisvorhersagen: $ 1, 001- $ 11, 000 | Erstellen Sie Infografiken

Preisvolatilität

Die Volatilität von Bitcoin ist nicht zu einer Überraschung für Bitcoin-Enthusiasten, die sich im Laufe des darauffolgenden Jahres über $ 1 000 hinausspielen und im Laufe des folgenden Jahres einen Rückgang verzeichnen und im Januar einen weiteren Rückgang um 40% verzeichnen .

Trotz seiner berüchtigten Instabilität zeigt CoinDesks aktueller Bericht von Bitcoin, dass der Preis der Cryptocurrency im letzten Quartal etwas stabilisiert ist.

Preisbegründung

Ein Befragter, der bis Ende 2015 eine Bewertung von $ 180 voraussagte, behauptete, dass Bitcoins aktueller Wert unrealistisch sei.

"Ich denke, der Preis ist immer noch überbewertet, basierend auf den verfügbaren und absehbaren Gebrauchsfällen und der entsprechenden Benutzerbasis. Im nächsten Jahr denke ich, dass einige der Pumpen- und Müllculprits kein Geld mehr haben und eine echte Korrektur bringen wird weiter dip in den Preis unter $ 120 mit einem langsamen Wiederaufleben von diesem Punkt als die globale Benutzerbasis wächst organisch ", sagten sie.

Ökonomische Instabilität, sagte ein anderer Kommentator, würde dazu beitragen, den Preis der digitalen Währung zu fahren, da die Leute auf Bitcoin für eine Alternative schauten.

Sie erklärten: "Die Konkurrenz der globalen Finanzkrise wird der Öffentlichkeit Vorteile verleihen, während Innovation Bitcoin leichter machen wird."

Die Antworten auf die Umfrage zeigten, dass die Nachfolger von bitcoin im Großen und Ganzen die Konsequenzen kennen, die makroökonomische Veränderungen auf den Preis der digitalen Währung haben könnten.

Einfluss der griechischen Krise

Angesichts der Medien laufende Assoziation zwischen dem Wert der digitalen Währung und der ökonomischen Instabilität in Griechenland ist es nicht verwunderlich, dass auch einige Aficionados die Verbindung herstellten.

Etwa 22. 57% der Befragten gaben an, dass ihre Aussichten auf den Preis der digitalen Währung von Griechenland beeinflusst worden seien Wirtschaftskrise, die die Bürger seit dem 29. Juni einer strengen Kapitalkontrolle unterworfen hat.

Bei der Befragung wurden 39. 87% der Befragten ihre Meinung über den Preis von bitcoin aufgenommen, war von der griechischen Krise leicht beeinflusst worden, allerdings waren es 23 64% Die Befragten korrelierten nicht die jüngsten Preisbewegungen der digitalen Währung mit Ereignissen im südlichen europäischen Land.

Haben die jüngsten Ereignisse in Griechenland Ihre Aussichten auf die Bitcoin pri beeinflusst ce | Erstellen Sie Infografiken

Timing der Einkäufe

Wenn Sie gefragt wurden, wann sie ihren letzten Bitcoin-Kauf gemacht haben, sagten 31% der Befragten, dass sie in der vergangenen Woche Bitcoin gekauft hätten.

Während 11,7% bemerkten, dass ihr letzter Kauf vor zwei Wochen stattgefunden hatte, 9% sagten, sie hätten im letzten Monat Bitcoin gekauft. Ein weiterer 21. 7% sagten, sie haben vor mehr als sechs Monaten Bitcoin gekauft.

Wann hast du früher Bitcoin gekauft? | Erstellen Sie Infografiken

Sehen Sie sich unsere CoinDesk Preiserhebung 2015 infografisch für die wichtigsten Ergebnisse auf einen Blick an.

Ausgewähltes Bild über Shutterstock.

Der Führer in Blockchain News, CoinDesk ist eine unabhängige Medien-Steckdose, die für die höchsten journalistischen Standards strebt und sich durch eine strenge Reihe von redaktionellen Richtlinien. Haben Sie Neuigkeiten oder einen Story-Tipp, um unsere Journalisten zu schicken? Kontaktieren Sie uns unter news
Haftungsausschluss: Dieser Artikel darf nicht als Anlageberatung angesehen werden und ist nicht beabsichtigt. Bitte führen Sie Ihre eigene gründliche Forschung durch, bevor Sie in eine Krypto-Währung investieren.