50 Cent Hip-Hop auf Bitcoin Bandwagon

Rapper 50 Cent hat angekündigt, dass sein brandneues Album Animal Ambition im offiziellen Online-Shop mit Bitcoin erhältlich sein wird.
Animal amBITion
Das neue Album kostet US $ 5. 50 oder den Gegenwert von 0. 0088 BTC (zum Zeitpunkt der Erstellung), während die Zahlung über BitPay abgewickelt wird.
Tony Gallippi, Executive Chairman von BitPay kommentierte den Umzug:
"Wir freuen uns, hochkarätige unabhängige Künstler zu sehen, die Bitcoin und 50 Cent's Weg als Innovator nutzen. "
BitPay verarbeitet die Bitcoin-Transaktion vom Kunden und benachrichtigt den Händler, dass die Bestellung bezahlt wurde. BitPay wickelt die Transaktion innerhalb eines Geschäftstages ab und bietet dem Händler die Möglichkeit, in Dollar, Bitcoins oder eine prozentuale Aufteilung zwischen den beiden zu hinterlegen.
50 Cent nutzt auch den Onlineshop von Shopify, um sein aktuelles Album zu verkaufen. Der Rapper hat eine Stellungnahme zu reddit bezüglich des letzten Zuges geschrieben:
"Bleib bei [den] Zeiten. Technologie verändert sich - das Geschäft muss damit umgehen. Ich nehme Geld, egal ob es Münzen oder Dollar sind. "
50 Cent ist sicherlich nicht der erste hochkarätige Musikkünstler, der sich für Bitcoin interessiert. Andere Branchenriesen wie Snoop Dogg und Grammy-nominierte Carolyn Maleachi haben ebenfalls erklärt, dass sie ihre Musik für Bitcoin verkaufen wollen. Andere, wie die Singer-Songwriterin Tatiana Moroz, sind sogar so weit gegangen, ihre eigene Münze freizugeben - den Tatiancoin.
Bitcoin zusammen mit Online-Shop-Services wie Shopify sind sicherlich auf dem Höhepunkt der Musikindustrie noch weiter zu stören, die noch immer von der Entstehung der digitalen Download-und Bit-Torrents. Die neuen Möglichkeiten, die diese bahnbrechenden Technologien für Musikkünstler bieten, könnten Plattenfirmen möglicherweise weniger relevant, wenn nicht obsolet machen.
Heute können alle Künstler ihre eigenen Promoter und Verleiher sein, ohne dass sie für Marketing- und Hörspiele eine große Unterstützung benötigen. In diesem Sinne können wir davon ausgehen, dass viele weitere Musikkünstler der Suite folgen werden, da die Leute bereits über reddit gepostet haben, dass sie Animal Ambition gekauft haben, wobei einige eher die Bitcoin-Zahlungsoption als den Künstler selbst unterstützen.
Ist das also noch einer von 50 Cents genialen Publicity-Stunts, um sein letztes Album zu promoten? - Absolut. Aber ein Co-Zeichen von solch einem hochkarätigen Künstler wie 50 Cent wird Bitcoins Mainstream-Appeal sicherlich erweitern und möglicherweise den Plattenverkauf für den Rapper steigern. Darüber hinaus könnte der Ruf von 50 Cent als Branchen-Trendsetter gelten, da der neueste Schritt die Schleusen für andere unabhängige Künstler öffnen könnte.
Als einer der produktivsten Künstler des Hip Hop hat 50 Cent weltweit über 30 Millionen Platten verkauft und ist einer der berühmtesten und erfolgreichsten Unternehmer des Hip Hop, dessen Vermögen laut Forbes Magazin über 140 Millionen Dollar beträgt.



Folge uns auf Facebook