Die 5 besten Wege, um freie Bitcoins zu verdienen

Obwohl viele von uns anstreben, eine Fülle von Bitcoins zu haben, ist die Wahrheit der Sache, dass es einfacher gesagt als getan ist. Neben der Umwandlung von Standardwährungen in Bitcoins (die in der Theorie überhaupt nicht verdient), gibt es viele Möglichkeiten, die sehr begehrten Crypotocurrency ohne Kosten zu erwerben. Es gibt eine breite Palette von verfügbaren Optionen, mit einigen besser als andere. Ohne weiteres, hier sind die 5 besten Möglichkeiten, um Bitcoins zu verdienen.

1.) Wasserhähne

Obwohl die tatsächliche Auszahlung zwischen den Standorten abweichen kann, ist die Prämisse für Bitcoin-Hähne gleich. Der Benutzer verdient "freie Bitcoins" für eine kleine Aufgabe - wie z. B. das Ansehen oder Besichtigen einer Umfrage - oder sogar nur die Website besuchen. Die Auszahlung erfolgt typischerweise zwischen 0. 000001 bis 0. 00001 Bitcoin. Die Beträge werden oft in Satoshi oder Bits gemessen, aber die tatsächliche Währung ist noch Bitcoin. Viele Wasserhähne bieten die Möglichkeit für einen großen Preis, wie eine ganze Bitcoin. Um Missbrauch des Systems zu vermeiden, erlauben Hähne nur einem Benutzer, diese einmal während einer bestimmten Zeitspanne zu benutzen. Die meisten Armaturen werden in der Regel verlangen, dass Benutzer irgendwo zwischen 15 Minuten und eine Stunde warten, bis sie es wieder verwenden können. Eine vollständige Liste der Armaturen finden Sie hier. Adblock muss deaktiviert werden, um die Wasserhähne zu benutzen, also behalte diesen Geist. Einige Wasserhähne werden direkt die verdienten Bitcoins in Ihre Bitcoin Brieftasche einfügen, während andere warten, bis Sie eine bestimmte Menge verdienen. Trotzdem können Bitcoin-Armaturen als Weg dienen, um Zeit zu töten und langsam kleine Mengen an Bitcoin zu verdienen. Es gibt immer eine Chance, groß zu gewinnen, also warum nicht! Ich würde nicht empfehlen, Ihren Tag zu verlassen, um den ganzen Tag Wasserhähne zu benutzen, aber gleichzeitig ist das kostenlose Geld gratis Geld (auch wenn es nur eine winzige Menge ist).

2.) Bergbau

Es kann wahr sein, dass die profitabelsten Tage des Bergbaus lange vorbei sind, aber das bedeutet nicht, dass der Bergbau ein vollständiger Abfall ist. Ihre beste Wette, um irgendwelche Bitcoins überhaupt durch Bergbau zu machen, wäre durch einen Bergbau-Pool. Zum einen erfordert diese Methode nicht die verrückten Overhead-Kosten von High-Power-Computern und hohen Stromrechnungen. Eine vollständige Liste der Bergbauspools finden Sie hier. Sogar dann macht Bitcoins nicht einfach. Es ist eher ein Hobby in diesen Tagen für die Mehrheit der Bergleute, da der Gewinn härter und schwerer zu erreichen ist. Dies liegt an der zunehmenden Schwierigkeit für die Computer, die Gleichungen zu lösen, sowie schnellere und leistungsstärkere Computer, die gegen sie konkurrieren. Das ist alles sehr zu vereinfacht, da hier der eingehendere Prozess gefunden werden kann. Trotzdem ist die Option, um Bitcoins zu sehen, noch für diejenigen, die dies wünschen.

3.) Arbeiten für Bitcoins

Obwohl diese Option nicht technisch eine Möglichkeit ist, sie für "frei" zu verdienen, da es Zeit und Arbeit braucht, ist es immer noch ein einfacher Weg bitcoins verdienenZusammen mit der wachsenden Option für Arbeitgeber, ihre Mitarbeiter in Bitcoins zu bezahlen, gibt es unzählige "ungerade Jobs", die es einer Person erlauben, sie zu verdienen. Eine der besten Ressourcen, um diese Jobs zu finden, ist auf reddits Subreddit / r / Jobs4bitcoins. Für diejenigen, die nicht vertraut mit, wie die Seite funktioniert, können Benutzer entweder kleine Arbeitsplätze anbieten oder ihre Dienste anbieten. Zum Beispiel kann jemand Hilfe bei der Gestaltung eines Markenlogos benötigen. Sie können jemanden bitten, ihn für sie zu entwerfen und sie mit Bitcoin zu kompensieren. Die tatsächlichen Arbeitsplätze haben eine breite Palette von Fragen, aber das Konzept ist das gleiche. Die tatsächlichen Details können zwischen denen, die eine Vereinbarung, wie die Menge und die Details der Dienstleistung zu erarbeiten. Websites wie WorkForBitcoins sind vielversprechend, sind aber oft mit Aufgaben und Jobs gefüllt, die zu Spam führen. Klicken Sie niemals auf einen Link, der fischig erscheint. Sie können immer Ihren derzeitigen Arbeitgeber ermutigen, Bitcoins durch Dienstleistungen wie Bitpay zu nehmen, die sie Ihnen auch bezahlen können.

4.) Kippen

Auch wenn es nicht die einfachste Sache in der Welt ist, konsequent zu empfangen, bekommt man Bitcoin-Tipps in der Popularität gewachsen. Dienstleistungen wie ChangeTip haben eine sehr bequeme Möglichkeit gegeben, "Tipps" auf Social Media zu geben und zu erhalten. Zum Beispiel, wenn ich wirklich jemandes tweet mag, kann ich sofort eine gewisse Menge über changetip tippen. Alles was ich tun muss ist erwähnt @changetip in einer Antwort auf den Tweet mit dem Betrag, den ich geben möchte, und ChangeTip wird automatisch entfernen Sie die Gelder aus meinem Konto und geben sie an den anderen Twitter-User. Es ist in der Regel in winzigen Mengen, mit einem Tipp fast immer unter einem Dollar.

5.) Empfangen von Zinsen

Diese Option hat ihre Höhen und Tiefen, aber solange es richtig und richtig gemacht ist, ist das Interesse an einem einfachen Weg, um freie Bitcoins für sich selbst zu verdienen. Es ist immer wichtig, sich daran zu erinnern, dass einmal Bitcoins aus deiner Brieftasche geschickt werden, gibt es keine Möglichkeit, sie zurück zu bekommen, ohne dass die Person sie an Sie zurücksendet. Deshalb gibt es einen Vertrauens- und Zuverlässigkeitsfaktor, wenn es darum geht, Bitcoins zu verleihen. Peer-to-Peer-Kredit-Websites sind in der Regel die zuverlässigste und sicherste Weg, um Interesse auf Ihre Bitcoins zu verdienen. Mit dem gesagt, die Website muss ein zuverlässiger sein. Achten Sie darauf, Hintergrund durchsuchen auf jeder Website, die Sie verwenden können, um Geld zu leihen. Wenn es wie ein Betrug scheint oder nicht zu lange etabliert wurde, kann es am besten sein, Ihre bitcoins woanders zu nehmen. Die besten und zuverlässigsten Webseiten sind in der Regel BitLendingClub, Bitbond, BtcJam und eine Reihe von anderen.