$ 225 Millionen Verloren als Cryptocurrency Investoren durch Phishing-Scams süchtig werden

Brief

Aus diesem Grund wurden allein in diesem Jahr 225 Millionen Dollar an Investoren investiert. Dies geht aus einem Bericht von Chainalysis, einem Anbieter von Anti-Geldwäsche-Software für Bitcoin, hervor.

Der Hype um Kryptowährungen hat dazu geführt, dass Phishing-Angriffe von Cyber-Kriminellen neben dem Anstieg der ICO- und Digital Token-Verkäufe exponentiell zugenommen haben.

Diese Phishing-Angriffe beziehen sich speziell auf den ICO-Prozess und täuschen Investoren, indem sie sie auf eine gespiegelte Social Media- oder Webseite umleiten, die die offizielle ICO repliziert. Die Investoren würden dann ihre Zahlungsnachweise übergeben, ohne zu wissen, dass sie, statt in eine neue digitale Währung zu investieren, einen weiteren Cyberkriminellen finanzieren.

Das Ergebnis ist, dass fast 30 000 Personen durchschnittlich $ 7, 500 pro Person verloren haben und es etwa eine von zehn möglichen Investoren gibt, die auf gefälschte ICO-Websites umgeleitet werden.

Der Grund, warum Web-affine Personen auf Betrug wie diese hereinfallen, könnte in der zeitkritischen Natur von ICOs liegen. Die begrenzten Möglichkeiten bei Token-Verkaufsereignissen bedeuten, dass Investoren dazu neigen, in Early-Access-Trades zu stürzen, wodurch sie zu einfachen Zielen für Phishing-Angriffe werden.

Phishing ist zwar nicht die einzige Taktik, die von Kriminellen benutzt wird, um Investoren aus dem Geld zu vertreiben. Zurück im Jahr 2016, eine Sicherheitslücke in der DAO-Smart-Vertrag erlaubt Hacker, $ 74 Millionen von 11.000 Personen zu stehlen.

Mehr Sicherheit

Die gute Nachricht ist, dass die Fähigkeiten von Entwicklern, intelligentere Verträge zu schreiben, zunehmen und die Häufigkeit von Diebstählen durch Betrug und Systemmanipulation verringern.

Die öffentliche Landschaft der Blockchain bedeutet auch, dass Dritte Trends bei der Verwendung von Kryptowährung überwachen können. Mit der Datenanalyse können dann Lösungen implementiert werden, die diese Assets vor bösartigen Angriffen schützen.

Damit Kryptowährungsnetzwerke weiter wachsen und nachhaltig bleiben, ist es wichtig, dass Lösungen Informationen aus bestimmten Netzwerken beobachten und abrufen können.


Folge uns auf Facebook


  • Bitcoin Scams
  • Kryptowährungen
  • Investitionen
  • ICO
  • DAO
  • Sicherheit
  • Smart Kontrakte