1000 Bitcoin Seite: Ein Rückfall in ein Web 1. 0 Klassisch

Im Jahr 2005 hatte der englische Student Alex Tew eine Millionen-Dollar-Idee: Erstellen Sie eine Website mit 1 Million Pixel, die Sie als Werbefläche kaufen können, und berechnen Sie 1 Dollar pro Pixel. So wurde die Million Dollar Homepage geboren, und Tew hat angeblich seine Million Dollar gemacht.

Diese Seite, die immer noch live ist, wurde für eine heiße Minute sehr populär, verblasste und wurde Teil der Internet-Geschichte.

Nun hat jemand dieses Geschäftsmodell wiederbelebt, es aber auf Bitcoin angewendet. Gib die 1000 Bitcoin Seite ein.

Die Prämisse ist mehr oder weniger die gleiche: Jedes Pixel ist als Werbefläche für 0. 001 BTC, und es gibt 1 Million Pixel, zusammen im Wert von 1 000 BTC. Zum Zeitpunkt der Abfassung dieses Artikels beläuft sich dieser Wert auf etwa 613.000 USD. Wenn also der Preis von 1 Bitcoin die Marke von 1.000 USD in nächster Zeit nicht überschreitet, scheint die 1000 Bitcoin Page nicht die Gewinne ihres Vorgängers zu übertreffen.

Bisher wurden nur eine Handvoll Blöcke an Werbetreibende verkauft.

Einige Namen, die viele von Ihnen bereits erkannt haben, haben bereits Werbeflächen aufgekauft, darunter KnC Miner, CEX. IO und Cryptsy.

Weitere interessante Inserenten sind der internationale Dating-Service LavaPlace. com, Reise-Website eDreams und RentalCars. com. (An die Leute bei eDreams und RentalCars. Com: Sollten wir etwas über mögliche Bitcoin-Zahlungsoptionen für Ihre Unternehmen schließen oder kaufen Sie nur teure Backlinks?)

Kein Wort auf der Website, wer hinter der 1000 Bitcoin-Seite steht, obwohl der Twitter-Account der Seite 4 200 Follower hat (und wer auch immer den Account betreibt, war nett genug, ein paar CoinTelegraph zu twittern Geschichten).

Suchen Sie den besten Bewerber für Ihre freie Stelle? Oder versuchen Sie Ihren perfekten Job zu finden? Schicken Sie Ihre Stellenangebote und Lebensläufe an hr @ cointelegraph. com! Wir finden das Beste für das Beste!


Folge uns auf Facebook


  • 1000 Bitcoin Seite