10-Jährige meistern Bitcoin und Dogecoin an der "Grünen Schule" in Indonesien

Eine in Indonesien ansässige Schule nutzt Bitcoin, Dogecoin und die Blockchain, um einer Gruppe von 10-jährigen Kindern die ökologische Nachhaltigkeit beizubringen.

Eine Schule, die Bitcoin und Umweltbewusstsein lehrt? Absolut, aber Green School ist keine gewöhnliche Schule. Der Campus in der Nähe des Ayung-Flusses in Bali, Indonesien, ist mit faszinierender Bambusarchitektur bedeckt und verfügt über ein riesiges Gebäude mit Pilzkuppel, das den Schwerpunkt des Lehrplans auf Natur und Nachhaltigkeit widerspiegelt.

Gegenwärtig besuchen mehr als 400 internationale Kindergartenkinder die Green School. Den Schülern wird beigebracht, organische Pflanzen anzubauen, und viele der Aktivitäten sind praktisch. Das Ziel ist es, & ldquo; ein neues Paradigma für das Lernen, & rdquo; So beschreiben die Gründer John und Cynthia Hardy ihren einzigartigen Bildungsweg auf der Website.

In einer Einheit an der Green School unterrichten sie die ökonomische und persönliche Verantwortung, die für einen grünen Lebensstil und Landbesitz erforderlich ist. Die Einheit & ldquo; Landmanagement & rdquo; konzentriert sich auf drängende Themen wie Politik, Einwanderung und saubere Energie.

& ldquo; Das Konzept war, zu versuchen, einige der Dilemmas zu replizieren, die Leute, die Land besitzen, gegenüberstellen, und wie umweltfreundlich bedeutet möglicherweise, dass Sie Ihre Freiheit opfern müssen, um zu tun, was auch immer Sie wünschen, & rdquo; sagte Noan Fesnoux, Green Studies Lehrer an der Green School, in einer E-Mail an CoinTelegraph. & ldquo; Natürlich brauchten wir ein Medium, um als unsere Währung zu agieren. & rdquo;

Die Schüler machen Transaktionen mit anderen Schülern und sind immer wieder begeistert, zufällige Spenden in ihren Konten zu entdecken. Fesnoux fügte hinzu:

& ldquo; Ich bin stolz darauf, dass ich 10-jährige Studenten mit ihren ersten Bankkonten gründen konnte. & rdquo;

Die Schüler benutzen eine von Block angebotene Bitcoin-Brieftasche. io, über das CoinTelegraph schon ein paar Mal berichtet hat. Das Multi-Signatur-Portemonnaie hat kürzlich sofortige Bestätigungen mit grünen Adressen bereitgestellt. Sie haben sich teilweise auf der Plattform angesiedelt, weil die Soforttransaktionen den kurzen Klassen entsprechen.

Mit der Einführung von Bitcoin-Transaktionen beschrieb Fesnoux den Fortschritt der Landmanagementeinheit, die Teil eines integrierten Studiengangs ist:

& ldquo; Bislang hatten die Kinder mit steigenden Meeresspiegeln, der Entdeckung neuer Arten, Diktaturen, CO2-Steuern, Anarchie und Kriegsdrohungen zu kämpfen. Sie haben mit ihren komplexen Budgets über Tabellenkalkulationen und Offline-Budgetierungstools Schritt gehalten. Sie machen auch Webseiten, um ihre Tourismusindustrie zu fördern. & rdquo;

Dogecoin war auch für den Kurs nützlich. & ldquo; Dogecoin hat am meisten Sinn gemacht, weil sie gute Bezeichnungen für Kinder haben, um zu handeln, & rdquo; Fesnoux sagte.In der Tat sind die Teilbezeichnungen von Bitcoin ein wenig schwierig. Viele Erwachsene mögen sie auch nicht besonders. Da die Aktivitäten der Einheit bald abgeschlossen sein werden, nannte Fesnoux es ein "ldquo"; Riesenhit. & rdquo;

Blockieren. io Gründer Atif Nazir bot eine weitere Mitnahme aus dem Experiment an. Bitcoin und begleitende Brieftaschen werden einfacher zu lernen. & ldquo; Als wir auf Block gestartet sind. Io's Reise, wir dachten nie, dass unsere Plattform einfach genug für 10-Jährige sein würde, um von zu lernen und zu verwenden, & rdquo; er sagte.


Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Sie könnten auch interessiert sein, diese zu lesen:

  • Coin Academy Teams mit College Cryptocurrency Network zu Fast-Track Digital Currency Education
  • Bildung für den Bitcoin-Benutzer in Betracht ziehen
  • Congressional Bitcoin Education Day: Ich versuchte zu lehren Kongress Über Bitcoin

Folge uns auf Facebook


  • Bitcoin News
  • Studie
  • Indonesien
  • Dogecoin