Was sind digitale Signaturen?

Heute möchte ich mit Ihnen über Bitcoin digitale Signaturen sprechen.

Um irgendeine Menge von Bitcoins zu senden, müsste ich beweisen, dass ich ihren privaten Schlüssel besitze. Eine digitale Signatur ist ein Weg, um zu beweisen, dass ich einen bestimmten privaten Schlüssel besitze, ohne ihn tatsächlich der Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Lassen Sie mich erklären.

Sagen wir, ich sende dir 1 Bitcoin. Meine Transaktionsnachricht wird mathematisch mit meinem privaten Schlüssel gemischt, um eine einzigartige digitale Signatur zu erzeugen. Wenn die Bergleute bestätigen wollen, dass diese Unterschrift gültig ist, können sie dies nur mit meinem öffentlichen Schlüssel verwenden.

Durch digitale Signaturen können die Bergleute in der Lage sein zu überprüfen, dass ich eigentlich einen privaten Schlüssel besitzt, ohne dass ich sie aussetzen muss. Auch digitale Signaturen sind jedes Mal anders, wenn Sie eine Transaktion unterschreiben - deshalb ist es sogar besser als eine echte Signatur.

Also, wenn ich dir 2 Bitcoins heute und dann noch zwei Bitcoins morgen schicke - jede dieser Transaktionen hat verschiedene Unterschriften.

Jetzt weißt du, welche digitalen Signaturen sind - ein Vermittler, der beweist, dass ich einen bestimmten privaten Schlüssel habe, ohne ihn der Öffentlichkeit auszusetzen.

Für weitere Informationen besuchen Sie 99 Bticoins. com Ein nicht technischer Blog über Bitcoin und Krypto Währung.